Wenn die Kaufanfrage nicht funktioniert

Hier erfährst du, was zu tun ist, wenn deine Benachrichtigungen zu Kaufanfragen nicht angezeigt werden oder wenn dein Kind die Meldung "Erlaubnis kann nicht eingeholt werden" sieht, nachdem du deinen Familiengruppenorganisator gebeten hast, einen Kauf zu tätigen.

Wenn deine Kaufanfragen fehlen

Wenn du eine Kaufanfrage verpasst, findest du die Anfrage in der Mitteilungszentrale auf deinem iPhone, iPad, iPod touch oder Mac. Wenn du deine Kaufanfragen noch immer nicht sehen kannst, überprüfe in den Einstellungen zur Familienfreigabemit welcher Apple-ID du angemeldet bist, und vergewissere dich, dass du ein unterstütztes Gerät verwendest.

Die Mitteilungszentrale auf einem iPhone, iPad oder iPod touch öffnen

Sieh im Familienbereich der Mitteilungszentrale nach, ob Kaufanfragen vorhanden sind. 

  • Streiche auf dem Sperrbildschirm von der Mitte des Displays nach oben.
  • Streiche auf allen anderen Bildschirmen vom oberen Displayrand in der Mitte nach unten.

Die Mitteilungszentrale auf dem Mac öffnen

Kaufanfragen werden oben in der Mitteilungszentrale auf dem Mac angezeigt. 

Klicke in der oberen rechten Ecke des Bildschirms auf das Datum, oder streiche mit zwei Fingern von der rechten Kante deines Trackpads. Mitteilungen werden oben in der Mitteilungszentrale angezeigt.


Wenn dein Kind die Meldung "Erlaubnis kann nicht eingeholt werden" sieht

Wenn die Option Kaufanfrage aktiviert ist und dein Kind den Organisator deiner Familiengruppe um die Genehmigung eines Kaufs bittet, sieht es möglicherweise die Meldung "Erlaubnis kann nicht eingeholt werden". Du kannst keine Erlaubnis einholen, da du mit einem iCloud-Account und einem iTunes-Account angemeldet bist, die nicht miteinander assoziiert sind."

Wenn dir diese Meldung angezeigt wird, überprüfe in den Einstellungen zur Familienfreigabemit welcher Apple-ID du angemeldet bist, und vergewissere dich, dass du ein unterstütztes Gerät verwendest.

Einstellungen der Familienfreigabe überprüfen

Wenn du der Familienorganisator bist, kannst du in deinen Einstellungen oder Systemeinstellungen nachsehen, ob die Kaufanfrage in den Accounts deiner Familienmitglieder aktiviert ist. 

Auf dem iPhone, iPad oder iPod touch

  1. Öffne "Einstellungen".
  2. Tippe auf "Familie". Wenn dir "Familie" nicht angezeigt wird, tippe auf deinen Namen und dann auf "Familienfreigabe".
  3. Wenn du der Familienorganisator bist, stelle sicher, dass die Kauffreigabe aktiviert ist. Anschließend kannst du auf den Namen eines Familienmitglieds tippen, um festzustellen, ob die Kaufanfrage für dessen Account aktiviert ist.

Auf dem Mac

In macOS Ventura oder neuer:

  1. Wähle das Apple-Menü () > "Systemeinstellungen".
  2. Klicke auf "Familie".
  3. Wenn du der Familienorganisator bist, klicke auf "Kauffreigabe", und stelle sicher, dass "Meine Käufe teilen" aktiviert ist.
  4. Klicke auf den Namen eines Familienmitglieds und dann auf "Kaufanfrage", um zu sehen, ob die Option für diese Person aktiviert ist. 

In macOS Monterey oder älter:

  1. Wähle das Apple-Menü () > "Systemeinstellungen". 
  2. Klicke auf "Familienfreigabe". 
  3. Wenn du der Familienorganisator bist, klicke auf "Kauffreigabe", und stelle sicher, dass "Meine Käufe teilen" aktiviert ist. 
  4. Klicke auf "Familienfreigabe" und neben dem Namen eines Familienmitglieds auf "Details", um zu sehen, ob "Kaufanfrage" für diese Person aktiviert ist.

Die für Einkäufe verwendete Apple-ID überprüfen

Vergewissere dich, dass du im App Store, iTunes Store, in der Apple TV App, in der Apple Music-App oder in Apple Books mit derselben Apple-ID angemeldet bist, die du für die Freigabe von Inhalten mit deiner Familie ausgewählt hast. Informiere dich darüber, wie du deine eigene Apple-ID für die Familienfreigabe verwenden kannst.

Auf dem iPhone, iPad oder iPod touch

In iOS 16 oder iPadOS 16 oder neuer:

  1. Gehe zu "Einstellungen" > "Familie".
  2. Tippe auf deinen Namen. 
  3. Notiere dir, welche Apple-ID aufgeführt ist.
  4. Tippe auf "Käufe".
  5. Tippe auf "Apple-ID für Käufe", und vergewissere dich, dass du mit der Apple-ID angemeldet bist, die du auch für die Familienfreigabe verwendest. Tippe andernfalls auf "Über sekundäre Apple-ID teilen", und gib die Apple-ID und das Passwort für diese Apple-ID ein. 

In iOS 15 oder iPadOS 15 oder älter:

  1. Gehe zu "Einstellungen", tippe auf deinen Namen und anschließend auf "Familienfreigabe". 
  2. Tippe auf deinen Namen.
  3. Notiere dir die Apple-ID, die du verwendest.
  4. Öffne erneut "Einstellungen".
  5. Tippe auf deinen Namen, auf "Medien & Käufe" und dann auf "Account anzeigen".
  6. Vergewissere dich, dass du dieselbe Apple-ID verwendest.

Auf dem Mac

In macOS Ventura oder neuer:

  1. Wähle das Apple-Menü () > "Systemeinstellungen" aus, und klicke dann auf "Familie".
  2. Klicke auf deinen Namen und dann auf "Käufe".
  3. Notiere dir unter "Apple-ID für Käufe", welche Apple-ID aufgeführt ist.
  4. Öffne den App Store.
  5. Wähle "Store" > "Account" aus.
  6. Klicke auf "Accounteinstellungen".
  7. Vergewissere dich, dass du dieselbe Apple-ID verwendest.

In macOS Monterey oder älter: 

  1. Wähle das Apple-Menü () > "Systemeinstellungen".
  2. Klicke auf "Familienfreigabe" und dann auf "Details" neben deinem Namen.  
  3. Notiere dir die Apple-ID, die du für Familieneinkäufe nutzt.
  4. Öffne den App Store. Klicke auf deinen Namen und anschließend auf "Infos anzeigen". 
  5. Vergewissere dich, dass du dieselbe Apple-ID verwendest. 

Auf Apple TV

  1. Gehe vom Home-Bildschirm zu "Einstellungen" > "Benutzer und Accounts" > "iCloud".
  2. Wähle dort deinen Namen. Notiere dir die Apple-ID.
  3. Drücke die Menütaste auf der Apple TV Remote, um zum Bildschirm "Benutzer und Accounts" zurückzukehren.
  4. Wähle "Account von [dein Name]".
  5. Vergewissere dich, dass du dieselbe Apple-ID verwendest. 

Sicherstellen, dass du ein unterstütztes Gerät verwendest

Um eine Familienfreigabegruppe zu erstellen oder einer beizutreten, benötigst du iOS 8 oder neuer auf deinem iPhone, iPad oder iPod touch oder OS X Yosemite oder neuer auf deinem Mac. Wenn du versuchst, einen Einkauf auf einem nicht unterstützten Gerät zu tätigen, musst du dennoch um Erlaubnis fragen. Du erhältst jedoch keine Benachrichtigung, wenn der Familienorganisator die Anfrage genehmigt oder ablehnt. Wenn der Familienorganisator den Einkauf tätigt und der Inhalt nicht automatisch geladen wird, kannst du nochmals auf den Preis tippen, um den Artikel zu laden.


Wenn "Kaufanfrage" für deinen Account aktiviert ist

  • Du kannst weder iTunes Match-Abonnements noch iTunes-Geschenke kaufen und auch keine Spenden tätigen.
  • Wenn du Inhalte aus den früheren Käufen eines Familienmitglieds lädst, wird dir keine Aufforderung "Kaufanfrage" angezeigt. Auch wenn du einen Produktcode einlöst, wird dir keine Aufforderung "Kaufanfrage" angezeigt.
Veröffentlichungsdatum: