Wo kann ich meine Apple-ID verwenden?

Du kannst für alle Apple-Dienste dieselbe Apple-ID und das zugehörige Passwort verwenden.

Ein GIF animiert John Appleseed bei der Anmeldung bei seiner Apple-ID auf einem iPhone. Symbole für iCloud-Fotos, den App Store, FaceTime, Nachrichten, iTunes und iCloud umgeben die iPhone-Grafik.

Deine Apple-ID ist der Account, mit dem du dich bei Apple-Diensten wie App Store, Apple Music, iCloud, iMessage, FaceTime usw. anmeldest. Sie umfasst die E-Mail-Adresse und das Passwort für die Anmeldung sowie die Kontakt-, Zahlungs- und Sicherheitsdaten, die du für Apple-Dienste verwendest.

Nachfolgend sind einige der am häufigsten verwendeten Dienste aufgeführt, auf die du mit deiner Apple-ID zugreifst:
 

  • App Store und Apple Arcade
  • Apple Books
  • Apple Fitness+
  • Apple Music und Musikkäufe
  • Apple News
  • Apple Online Store
  • Apple Pay, Apple Card und Apple Cash 
  • Apple Podcasts
  • Apple-Services und -Programme im Einzelhandel (Concierge, Workshops und Jugendprogramme)
  • Apple Store-App
  • Apple Support Communities
  • Apple TV-, Apple TV+ und Apple TV-Kanäle
  • FaceTime
  • Familienfreigabe
  • Wo ist?
  • Game Center
  • iCloud und iCloud+
  • iMessage
  • iTunes
  • "Mit Apple anmelden"

 

Um deine Apple-ID-Accountdetails zu verwalten, rufe die Apple-ID-Accountseite auf.

Diese Liste dient nur zu Informationszwecken und kann ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit, und es werden nicht notwendigerweise alle Funktionen oder Dienste aufgeführt, für die eine Apple-ID erforderlich ist. Weitere Informationen findest du auf der Apple-ID-Supportseite.

FaceTime ist nicht in allen Ländern und Regionen verfügbar. 

Apple-Mediendienste und Funktionen können je nach Land oder Region variieren. Hier erfährst du, welche Inhalte in deinem Land oder deiner Region verfügbar sind

Veröffentlichungsdatum: