Informationen zu SMC-Firmware-Updates

Hier erfahren Sie mehr über SMC-Firmware-Updates.

SMC-Firmware-Updates sind Firmware-Updates des System Management Controllers (SMC) für Intel-basierte Computer. Der SMC ist ein Mikrocontroller auf der Hauptplatine, der alle stromversorgungsrelevanten Funktionen des Computers steuert. Der SMC steuert u. a. folgende Funktionen:

  • Strom- und Temperaturverwaltung, Ruhemodus-LED und Batterie
  • Steuerung des Lüfters, des Sensors für plötzliche Bewegung, des Umgebungslichtsensors (ALS) und des Ein-/Ausschalters

Tipp: Notieren Sie sich diese Anweisungen oder drucken Sie sie aus, bevor Sie mit der Installation des Updates beginnen.

Hinweis: Einzelne USB- oder FireWire-Geräte können die ordnungsgemäße Installation von Firmware-Updates verhindern. Trennen Sie daher vor dem Aktualisieren sämtliche nicht benötigten Geräte vom Computer und verwenden Sie ausschließlich eine Apple-Tastatur und eine Apple-Maus.

Bestimmen Sie zunächst, ob für Ihren Computer ein Update verfügbar ist.

  1. Lesen Sie EFI- und SMC-Firmware-Updates für Intel-basierte Macs, um festzustellen, ob ein Update für Ihren Computer verfügbar ist.  Sie können auch die Option "Apple" () > "Softwareaktualisierung" wählen, um festzustellen, ob für Ihren Computer ein EFI-Update verfügbar ist.

Installieren Sie das Firmware-Update-Programm.

  1. Schließen Sie alle geöffneten Programme und laden Sie dann das für Ihren Computer verfügbare SMC-Firmware-Update von der Seite der Apple-Downloads.
  2. Beim Ladevorgang werden ein CD-Image und ein Installationsprogramm in Ihrem Downloads-Ordner bzw. an dem von Ihnen im Tab "Allgemeine Einstellungen" unter "Safari" > "Einstellungen" festgelegten Speicherort gesichert. Falls Sie das Image mit Safari geladen haben, weist Safari Sie darauf hin, dass sich im Image ein Programm befindet. Klicken Sie zum Fortfahren auf "OK".

Verwenden Sie das Firmware-Update-Programm, um das SMC-Firmware-Update zu installieren.

  1. Wenn in den Einstellungen von Safari die Option "Sichere Dateien nach dem Laden öffnen" aktiviert ist, wird die Image-Datei von selbst aktiviert. Ist diese Einstellung in Safari nicht aktiviert, doppelklicken Sie auf das Image, um es zu aktivieren.
  2. Doppelklicken Sie auf die Datei "SMC Update.pkg".
  3. Klicken Sie auf "Fortfahren", wenn das Begrüßungsfenster angezeigt wird.
  4. Klicken Sie auf "Fortfahren", nachdem im Informationsbildschirm weitere Einzelheiten über das Update angezeigt wurden.
  5. Wenn ein Lizenzvertrag angezeigt wird, klicken Sie auf "Fortfahren".  Um sich mit den Bedingungen einverstanden zu erklären, klicken Sie auf "Akzeptieren".
  6. Das Fenster "Standardinstallation" wird angezeigt.  Damit wird die SMC-Firmware-Update-Software in einem temporären Bereich auf Ihrer Festplatte gesichert.  Diese Datei wird nach Abschluss des Updates automatisch gelöscht.  Klicken Sie auf "Installieren".
  7. Geben Sie Ihr Administratorpasswort ein und klicken Sie auf "OK".
  8. Klicken Sie auf "Installation fortsetzen", wenn ein Dialogfeld angezeigt wird, um Sie darüber zu informieren, dass Ihr Computer nach Abschluss der Installation neu gestartet werden muss.
  9. Klicken Sie auf "Neu starten", um mit dem SMC-Firmware-Update fortzufahren, wenn ein Dialogfeld zum Abschließen der Installation angezeigt wird.
  10. Der Bildschirm wird nun für einige Sekunden schwarz bleiben.  Ein langer Ton wird wiedergegeben. Der Computer wird mit einem grauen Bildschirm und dem Apple-Logo neu gestartet. Unten auf dem Bildschirm zeigt ein Fortschrittsbalken an, dass das SMC-Firmware-Update ausgeführt wird.
  11. Die Lüfter Ihres Computers laufen während der Aktualisierung mit voller Geschwindigkeit, kehren aber zur normalen Geschwindigkeit zurück, sobald die Aktualisierung abgeschlossen ist. Wichtig: Unterbrechen Sie den Aktualisierungsprozess nicht. Hinweis: Wenn kein Fortschrittsbalken angezeigt wird und Ihre Lüfter nicht mit voller Geschwindigkeit laufen, ist es unwahrscheinlich, dass das Update auf Ihren Computer angewendet wird. Wählen Sie im Apple-Menü () die Option "Softwareaktualisierung", und versuchen Sie, das Update erneut auszuführen, oder laden und installieren Sie das Update manuell.
  12. Nach Abschluss der Aktualisierung wird der Computer noch einmal neu gestartet.

Hinweis: Für dieses Update ist eine für Macintosh formatierte Festplatte oder Partition erforderlich.

Veröffentlichungsdatum: