Steuerungsfunktionen in iTunes für Windows verwalten

Verwenden Sie die Kindersicherung sowie unternehmens- und bildungsspezifische Funktionen in iTunes, um Inhaltsbeschränkungen festzulegen.

Dieser Artikel ist ausschließlich für iTunes 7.1 oder neuer auf Windows-Computern relevant.

Systemadministratoren können die Kindersicherung sowie unternehmens- und bildungsspezifische Funktionen in iTunes für Windows verwenden, um Inhaltsbeschränkungen festzulegen.

Bei der Vorgehensweise in diesem Artikel werden mit dem Registrierungseditor (Regedit.exe) Änderungen an der Windows-Registrierung vorgenommen. Auch wenn Sie Erfahrung mit der Verwendung des Registrierungseditors haben, sollten Sie zuerst die Registrierung sichern. Wenn Ihnen ein Fehler unterläuft, kann das Probleme mit Ihrem Computer verursachen oder dazu führen, dass Windows nicht mehr gestartet werden kann.

Registrierungsschlüssel für die Kindersicherung

Zwei Registrierungsschlüssel verwalten die Kindersicherung in iTunes für Windows.

Windows XP und Windows Vista, Windows 7 und Windows 8 (32 Bit)

  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Apple Computer, Inc.\iTunes\[SID]\Parental Controls
  • HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Apple Computer, Inc.\iTunes\Parental Controls

Windows Vista, Windows 7 und Windows 8 (64 Bit)

  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Apple Computer, Inc.\iTunes\[SID]\Parental Controls
  • HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Wow6432Node\Apple Computer, Inc.\iTunes\Parental Controls

Einstellungen für die Kindersicherung festlegen

Der benutzerspezifische Wert [SID] steht für die Sicherheitskennung eines Benutzerkontos. Diese sieht in der Regel so aus: S-1-5-21-1715567821-1202687629-839522115-1003.

Jedes Benutzerkonto verfügt über einen anderen benutzerspezifischen Wert [SID]. Deshalb kann iTunes die Einstellungen für die Kindersicherung für jeden Benutzer individuell unter "HKEY_LOCAL_MACHINE" speichern. Wenn Sie Einstellungen für die Kindersicherung festlegen möchten, die von neuen Benutzerkonten übernommen werden, erstellen Sie sie unter den folgenden Registrierungsschlüsseln.

Auf Windows 32-Bit-Systemen

  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Apple Computer, Inc.\iTunes\Parental Controls\Default

Auf Windows 64-Bit-Systemen

  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Apple Computer, Inc.\iTunes\Parental Controls\Default

iTunes 8.0.2 und neuere Versionen nutzen die Werte dieser Schlüssel, wenn keine benutzerspezifischen Werte [SID] vorhanden sind.

iTunes speichert die Einstellungen für die Kindersicherung in fünf Registrierungswerten. iTunes verwendet diese Werte, wenn die Kindersicherung geschützt ist:

  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Apple Computer, Inc.\iTunes\[SID]\Parental Controls\AdminFlags
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Apple Computer, Inc.\iTunes\[SID]\Parental Controls\AdminMoviesLimit
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Apple Computer, Inc.\iTunes\[SID]\Parental Controls\AdminTVShowsLimit
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Apple Computer, Inc.\iTunes\[SID]\Parental Controls\AdminRatingSystemID
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Apple Computer, Inc.\iTunes\[SID]\Parental Controls\AdminGamesLimit

iTunes 8.0.2 und neuere Versionen nutzen diese Werte, wenn keine benutzerspezifischen Werte [SID] vorhanden sind:

  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Apple Computer, Inc.\iTunes\Parental Controls\Default\AdminFlags
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Apple Computer, Inc.\iTunes\Parental Controls\Default\AdminMoviesLimit
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Apple Computer, Inc.\iTunes\Parental Controls\Default\AdminTVShowsLimit
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Apple Computer, Inc.\iTunes\Parental Controls\Default\AdminRatingSystemID
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Apple Computer, Inc.\iTunes\Parental Controls\Default\AdminGamesLimit

iTunes verwendet diese Werte, wenn die Kindersicherung nicht geschützt ist:

  • HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Apple Computer, Inc.\iTunes\Parental Controls\UserFlags
  • HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Apple Computer, Inc.\iTunes\Parental Controls\UserMoviesLimit
  • HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Apple Computer, Inc.\iTunes\Parental Controls\UserTVShowsLimit
  • HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Apple Computer, Inc.\iTunes\Parental Controls\UserRatingSystemID
  • HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Apple Computer, Inc.\iTunes\Parental Controls\UserGamesLimit

Werte für UserFlags und AdminFlags

Name von UserFlags oder AdminFlags Hexadezimalwert
(nur bei manueller Bearbeitung des Client-Registrierungswerts)
Dezimalwert
(nur wenn der Registrierungswert per Gruppenrichtlinie gesetzt wird)
Hinweise
kParentalFlags_Locked 0x00000001 1  
kParentalFlags_DisablePodcasts 0x00000002 2  
kParentalFlags_DisableMusicStore 0x00000004 4  
kParentalFlags_DisableSharing 0x00000008 8  
kParentalFlags_DisableExplicitContent 0x00000010 16  
kParentalFlags_DisableRadio 0x00000020 32 Dieses Flag deaktiviert nur das Internet-Radio. Die Radiosender von Apple Music funktionieren weiterhin.
kParentalFlags_RestrictMovieContent 0x00000040 64  
kParentalFlags_RestrictTVShowContent 0x00000080 128  
kParentalFlags_DisableCheckForUpdates 0x00000100 256  
kParentalFlags_RestrictGames 0x00000200 512  
kParentalFlags_DisableAutomaticDeviceSync 0x00000800 2048  
kParentalFlags_DisableGetAlbumArtwork 0x00001000 4096  
kParentalFlags_DisablePlugins 0x00002000 8192  
kParentalFlags_DisableOpenStream 0x00004000 16384  
kParentalFlags_DisableAppleTV 0x00008000 32768  
kParentalFlags_DisableDeviceRegistration 0x00010000 65536  
kParentalFlags_DisableDiagnostics 0x00020000 131072  
kParentalFlags_AllowITunesUAccess 0x00040000 262144

in iTunes 8.1 hinzugefügt

kParentalFlags_RequireEncryptedBackups 0x00080000 524288

in iTunes 8.2 hinzugefügt

kParentalFlags_DisableHomeSharing 0x00100000 1048576

in iTunes 10 hinzugefügt

kParentalFlags_DisableCheckForAppUpdates 0x00200000 2097152

in iTunes 10 hinzugefügt

kParentalFlags_DisableCheckForDeviceUpdates 0x00400000 4194304

in iTunes 10 hinzugefügt

kParentlFlags_DisableFirstRunWelcomeWindow 0x01000000 16777216

in iTunes 10.2 hinzugefügt

kParentalFlags_DisableDeviceFileSharing 0x02000000 33554432

in iTunes 10.4 hinzugefügt

kParentalFlags_DisableExplicitBooks 0x04000000 67108864

in iTunes 11.0 hinzugefügt

kParentalFlags_DisableDefaultPlayerDialog 0x08000000 134217728

in iTunes 11.3 hinzugefügt

Werte für "UserMoviesLimit", "UserTVShowsLimit", "AdminMoviesLimit" und "AdminTVShowsLimit"

Diese Registrierungswerte sind nicht öffentlich dokumentiert. Systemadministratoren arbeiten normalerweise nur mit den Einstellungen für die Kindersicherung, die in den Registrierungswerten "UserFlags" und "AdminFlags" festgelegt sind.

UserFlags, UserMoviesLimit und UserTVShowsLimit

Diese Registrierungswerte stehen für die nicht geschützte Kindersicherung. Sie sind unter dem Schlüssel "HKEY_CURRENT_USER" festgelegt, damit Benutzer in diese schreiben können, auch wenn sie über keine erhöhten Benutzerrechte verfügen. Deshalb sollten Sie nicht die Registrierungswerte verwenden, wenn Sie nicht möchten, dass Benutzer Ihre festgelegten Einstellungen für die Kindersicherung ändern können.

iTunes hält sich nur in folgenden Fällen an die Beschränkungen, die in den Registrierungswerten "UserFlags", "UserMoviesLimit", "UserTVShowsLimit", "UserRatingSystemID" und "UserGamesLimit" festgelegt sind:

  • Für "AdminFlags" unter "HKEY_LOCAL_MACHINE" ist kein Wert festgelegt.
  • Das Bit "kParentalFlags_Locked" ist im "AdminFlags"-Wert auf "0" eingestellt.

AdminFlags, AdminMoviesLimit und AdminTVShowsLimit

Diese Registrierungswerte stehen für die geschützte Kindersicherung. Sie sind unter dem Schlüssel "HKEY_LOCAL_MACHINE" festgelegt, und Benutzer benötigen erhöhte Benutzerrechte, um in diese zu schreiben.

iTunes prüft, ob für den aktuellen Benutzer ein "AdminFlags"-Wert vorhanden ist, der anzeigt, dass die Sicherungen geschützt sind. Wenn ein Wert vorhanden ist, verwendet iTunes diesen und ignoriert alle Benutzerxxx- Werte unter "HKEY_CURRENT_USER".

In diesem Szenario spiegeln die Adminxxx- Werte die aktuellen Einstellungen für die Kindersicherung möglicherweise nicht wider, wenn die Sicherungen nicht geschützt sind. Nur die Benutzerxxx- Werte werden beibehalten. Die geschützten Sicherungen in "AdminFlags" bleiben auf dem neuesten Stand.

Kindersicherung vorkonfigurieren

Um die Kindersicherung vorzukonfigurieren, müssen Sie die drei Registrierungswerte unter dem Registrierungsschlüssel "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Apple Computer, Inc.\iTunes\[SID]\Parental Controls" für jedes Benutzerkonto festlegen.

Verwenden Sie dazu eine der folgenden Methoden:

  • Verwenden Sie iTunes, um die Einstellungen für die Kindersicherung für einen Benutzer festzulegen und zu schützen. Replizieren Sie dann die Werte für diesen Benutzer unter den Registrierungsschlüsseln für andere Benutzerkonto-Sicherheitskennungen (SIDs). Stellen Sie zuvor sicher, dass Sie keine Flags festlegen müssen, die nicht von der iTunes-Oberfläche aus gesteuert werden können. 
  • Verwenden Sie den Registrierungseditor, um die Werte für die Kindersicherung festzulegen.

Um die Kindersicherung für Benutzerkonten vorzukonfigurieren, die noch nicht erstellt oder verwendet wurden, legen Sie die folgenden Werte fest.

Bei iTunes (32 Bit) auf Windows (32 Bit) oder iTunes (64 Bit) auf Windows (64 Bit):

  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Apple Computer, Inc.\iTunes\Parental Controls\Default\AdminFlags
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Apple Computer, Inc.\iTunes\Parental Controls\Default\AdminMoviesLimit
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Apple Computer, Inc.\iTunes\Parental Controls\Default\AdminTVShowsLimit
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Apple Computer, Inc.\iTunes\Parental Controls\Default\AdminRatingSystemID
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Apple Computer, Inc.\iTunes\Parental Controls\Default\AdminGamesLimit

Bei iTunes (32 Bit) auf Windows (64 Bit):

  • HKEY_LOCAL_MACHINE\Wow6432Node\SOFTWARE\Apple Computer, Inc.\iTunes\Parental Controls\Default\AdminFlags
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\Wow6432Node\SOFTWARE\Apple Computer, Inc.\iTunes\Parental Controls\Default\AdminMoviesLimit
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\Wow6432Node\SOFTWARE\Apple Computer, Inc.\iTunes\Parental Controls\Default\AdminTVShowsLimit
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\Wow6432Node\SOFTWARE\Apple Computer, Inc.\iTunes\Parental Controls\Default\AdminRatingSystemID
  • HKEY_LOCAL_MACHINE\Wow6432Node\SOFTWARE\Apple Computer, Inc.\iTunes\Parental Controls\Default\AdminGamesLimit

Wenn keine kontospezifischen Schlüssel unter "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Apple Computer, Inc.\iTunes\[SID]\Parental Controls" vorhanden sind, verwendet iTunes die Schlüssel unter "HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Apple Computer, Inc.\Parental Controls\Default".

Damit Benutzer mit eingeschränkten Rechten die Kindersicherung nicht ändern können, müssen Sie sicherstellen, dass der Wert "kParentalFlags_Locked" im Schlüssel "AdminFlags" festgelegt ist.

Beachten Sie bei der Festlegung dieser Flags Folgendes:

  • Sie können diese Flags nicht in der iTunes-Oberfläche festlegen.
  • Diese Flageinstellungen werden nur übernommen, wenn Sie den Schlüssel "kParentalFlags_Locked" festgelegt haben. Wenn Sie die "AdminFlags" nicht schützen, ignoriert iTunes die Einstellungen.
  • Sie müssen diese Flageinstellungen unter "AdminFlags" festlegen. Wenn Sie die Einstellungen unter "UserFlags" vornehmen, werden sie nicht umgesetzt.
Name von UserFlags oder AdminFlags Hexadezimalwert
(nur bei manueller Bearbeitung des Client-Registrierungswerts)
Dezimalwert
(nur wenn der Registrierungswert per Gruppenrichtlinie gesetzt wird)

kParentalFlags_DisableCheckForUpdates

0x00000100

256

kParentalFlags_DisableAutomaticDeviceSync

0x00000800

2048

kParentalFlags_DisableGetAlbumArtwork

0x00001000

4096

kParentalFlags_DisablePlugins

0x00002000

8192

kParentalFlags_DisableOpenStream

0x00004000

16384

kParentalFlags_DisableAppleTV

0x00008000

32768

kParentalFlags_DisableDeviceRegistration

0x00010000

65536

kParentalFlags_DisableDiagnostics

0x00020000

131072

kParentalFlags_RequireEncryptedBackups

0x00080000

524288

kParentalFlags_DisableHomeSharing

0x00100000 1048576

kParentalFlags_DisableCheckForAppUpdates

0x00200000 2097152

kParentalFlags_DisableCheckForDeviceUpdates

0x00400000 4194304

Wenn Sie beispielsweise die Einstellung "Auf Geräteaktualisierungen überprüfen" deaktivieren möchten, dann legen Sie den Registrierungswert unter "AdminFlags" für "kParentalFlags_Locked" und "kParentalFlags_DisableCheckForAppUpdates" auf "0x40000000" fest.

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: