Modellnamen und Seriennummer deines Mac finden

Den Modellnamen, die Seriennummer und andere Informationen findest du unter "Über diesen Mac" und unter "Systeminformationen".

Du benötigst den Modellnamen oder die Seriennummer deines Mac möglicherweise, wenn du zum Beispiel die Garantieabdeckung prüfst, nach technischen Daten suchst, ein Verzeichnis deines Hausrats erstellst, einen Mac verkaufst, verschenkst oder in Zahlung gibst oder wenn du herausfinden möchtest, ob er mit dem neuesten Mac-Betriebssystem oder anderer Software oder Hardware kompatibel ist.

"Über diesen Mac" verwenden

Wähle im Apple-Menü () in der Bildschirmecke die Option "Über diesen Mac". Nun sollte ein Überblick über deinen Mac angezeigt werden, der auch den Modellnamen und die Seriennummer enthält.

Fenster "Über diesen Mac"


Wenn ein Fenster wie dieses angezeigt wird, doppelklicke auf die Versionsnummer unter "OS X", um die Seriennummer anzuzeigen:

Fenster "Über diesen Mac" in OS X Mavericks

 


Systeminformationen verwenden

Du findest den Modellnamen und die Seriennummer deines Mac auch in der Systeminformationen-App. Hierzu öffnest du die App und wählst dann links im Fenster "Systeminformationen" die Option "Hardware" aus. Nun werden der Modellname und die Seriennummer rechts angezeigt: 

 


Andere Lösungen

Veröffentlichungsdatum: