Apple Wireless Mouse, Tastatur und Trackpad einrichten

Falls deine drahtlosen Apple-Geräte im Lieferumfang eines neuen iMac enthalten waren, schalte die Geräte ein, um sie zu verwenden. Wenn du die Geräte separat erworben hast oder sie erneut mit deinem Mac koppeln musst, führe die folgenden Schritte aus.

Apple Magic Mouse 2, Magic Keyboard, Magic Keyboard mit Ziffernblock und Magic Trackpad 2 funktionieren drahtlos mit deinem Mac über Bluetooth, wenn sie gekoppelt und eingeschaltet sind.

Wenn deine Geräte im Lieferumfang eines neuen iMac enthalten waren, sind sie bereits mit dem Computer gekoppelt. Schalte sie einfach ein, wenn du den Mac zum ersten Mal einschaltest. Vergewissere dich, dass das Gerät eingeschaltet ist, indem du seinen Ein-/Ausschalter prüfst. Wenn Grün sichtbar ist, ist das Gerät eingeschaltet.

Wenn du die Geräte separat erworben hast oder die Geräte von deinem Mac entkoppelt sind, kopple sie mithilfe der folgenden Schritte.

Aktuelle drahtlose Apple-Geräte einrichten

Befolge diese Schritte, um deine Magic Mouse 2, dein Magic Keyboard, Magic Keyboard mit Ziffernblock oder Magic Trackpad 2 einzurichten:

  1. Schließe ein Lightning-auf-USB-Kabel1 oder ein USB-C-auf-Lightning-Kabel an den Lightning-Anschluss des Geräts an2, und verbinde das andere Ende des Kabels mit deinem Mac.
  2. Stelle sicher, dass das Gerät eingeschaltet ist. (Wenn das Gerät eingeschaltet ist, ist ein grüner Bereich unter dem Schalter sichtbar.)
  3. Wähle das Apple-Menü () > "Systemeinstellungen", und klicke anschließend auf "Bluetooth", um das Einstellungsfenster "Bluetooth" zu öffnen. Wenn das Gerät mit dem Mac gekoppelt ist, wird es in der Geräteliste angezeigt.
  4. Prüfe im Einstellungsfenster "Bluetooth" den Ladezustand deines Geräts. Wenn das Gerät aufgeladen ist, trenne es für die drahtlose Nutzung.

1. Wenn dein Bluetooth-Gerät im Lieferumfang eines iMac enthalten war, enthält das Paket auch ein Lightning-auf-USB-Kabel.
2. Die Magic Mouse 2 kann nicht verwendet werden, während sie mit dem Kabel verbunden ist.

Ältere drahtlose Apple-Geräte einrichten

Wenn du dir nicht sicher bist, welches Gerät du besitzt, erfährst du hier, wie du dein Modell von Apple Wireless Mouse, Tastatur oder Trackpad bestimmst

Verwende dann eine kabelgebundene Maus, ein kabelgebundenes Trackpad oder das integrierte Trackpad, wenn du ein Mac-Notebook nutzt, und gehe folgendermaßen vor, um ältere drahtlose Apple-Geräte einzurichten (wie das Apple Wireless Keyboard, die Magic Mouse und das Magic Trackpad):

  1. Schalte dein Gerät ein.
  2. Warte, bis die LED des Geräts blinkt. Das bedeutet, dass das Gerät im sichtbaren Modus ist. (Wenn die LED leuchtet, aber nicht blinkt, ist dein Gerät bereits mit einem anderen Host gekoppelt. Um es zu entkoppeln, wähle das Apple-Menü () > "Systemeinstellungen", und klicke anschließend auf "Bluetooth". Bewege den Mauszeiger über das Gerät, das du entfernen möchtest, und klicke auf die Taste Abbrechen-Taste, die neben dem Namen des Geräts angezeigt wird. Schalte das Gerät aus, und beginne wieder mit Schritt 1.)
  3. Wähle das Apple-Menü () > "Systemeinstellungen", und klicke auf "Bluetooth".
  4. Warte, während dein Mac nach deinem Gerät sucht. Wenn dein Gerät in den Bluetooth-Einstellungen angezeigt wird, klicke auf "Koppeln"1.

1. Das Apple Wireless Keyboard erfordert die Eingabe des Codes, der auf dem Mac angezeigt wird. Gib den 8-stelligen Code auf der Tastatur ein, und drücke die Eingabetaste. Ältere Modelle der Apple Wireless Mouse oder des Apple Magic Trackpad stellen automatisch eine Verbindung her oder zeigen einen Dialog an. Wenn ein Dialog angezeigt wird, klicke auf "Koppeln", oder drücke die Eingabetaste.

Veröffentlichungsdatum: