Apple Wireless Mouse, Tastatur und Trackpad einrichten

Falls Ihre drahtlosen Apple-Geräte im Lieferumfang eines neuen iMac enthalten waren, schalten Sie die Geräte ein, um sie zu verwenden. Wenn Sie die Geräte separat erworben haben oder sie erneut mit Ihrem Mac koppeln müssen, führen Sie die folgenden Schritte aus.

Apple Magic Mouse 2, Magic Keyboard, Magic Keyboard mit Ziffernblock und Magic Trackpad 2 funktionieren drahtlos mit Ihrem Mac über Bluetooth, wenn sie gekoppelt und eingeschaltet sind.

Wenn Ihre Geräte im Lieferumfang eines neuen iMac enthalten waren, sind sie bereits mit dem Computer gekoppelt. Schalten Sie sie einfach ein, wenn Sie den Mac zum ersten Mal einschalten. Vergewissern Sie sich, dass das Gerät eingeschaltet ist, indem Sie seinen Ein-/Ausschalter prüfen. Wenn Grün sichtbar ist, ist das Gerät eingeschaltet.

Wenn Sie die Geräte separat erworben haben oder die Geräte von Ihrem Mac entkoppelt sind, koppeln Sie sie mithilfe der folgenden Schritte.

Aktuelle drahtlose Apple-Geräte einrichten

Befolgen Sie diese Schritte, um Ihre Magic Mouse 2 bzw. Ihr Magic Keyboard, Magic Keyboard mit Ziffernblock oder Magic Trackpad 2 einzurichten:

  1. Schließen Sie ein Lightning-auf-USB-Kabel1 oder ein USB-C-auf-Lightning-Kabel an den Lightning-Anschluss des Geräts an2, und verbinden Sie das andere Ende des Kabels mit Ihrem Mac.
  2. Stellen Sie sicher, dass das Gerät eingeschaltet ist. (Wenn das Gerät eingeschaltet ist, ist ein grüner Bereich unter dem Schalter sichtbar.)
  3. Wählen Sie das Menü "Apple" () > "Systemeinstellungen", und klicken Sie anschließend auf "Bluetooth", um das Fenster "Bluetooth-Einstellungen" zu öffnen. Wenn das Gerät mit dem Mac gekoppelt ist, wird es in der Geräteliste angezeigt.
  4. Prüfen Sie im Fenster "Bluetooth-Einstellungen" den Ladezustand Ihres Geräts. Wenn das Gerät aufgeladen ist, trennen Sie es für die drahtlose Nutzung.

1. Wenn Ihr Bluetooth-Gerät im Lieferumfang eines iMac enthalten war, enthält das Paket auch ein Lightning-auf-USB-Kabel.
2. Die Magic Mouse 2 kann nicht verwendet werden, während sie mit dem Kabel verbunden ist.

Ältere drahtlose Apple-Geräte einrichten

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welches Gerät Sie besitzen, erfahren Sie hier, wie Sie Ihr Modell von Apple Wireless Mouse, Tastatur oder Trackpad bestimmen

Verwenden Sie dann eine kabelgebundene Maus, ein kabelgebundenes Trackpad oder das integrierte Trackpad, wenn Sie ein Mac-Notebook nutzen, und gehen Sie folgendermaßen vor, um ältere drahtlose Apple-Geräte einzurichten (wie das Apple Wireless Keyboard, die Magic Mouse und das Magic Trackpad):

  1. Schalten Sie Ihr Gerät ein.
  2. Warten Sie, bis die LED des Geräts blinkt. Das bedeutet, dass das Gerät im Erkennungsmodus ist. Wenn die LED leuchtet, aber nicht blinkt, ist Ihr Gerät bereits mit einem anderen Host gekoppelt. Um es zu entkoppeln, wählen Sie das Menü "Apple" > "Systemeinstellungen", und klicken Sie anschließend auf "Bluetooth". Bewegen Sie den Mauszeiger über das Gerät, das Sie entfernen möchten, und klicken Sie auf die Taste Taste "Abbrechen", die neben dem Namen des Geräts angezeigt wird. Schalten Sie das Gerät aus, und beginnen Sie wieder mit Schritt 1.
  3. Wählen Sie im Menü "Apple" > "Systemeinstellungen" aus, und klicken Sie auf "Bluetooth".
  4. Warten Sie, während Ihr Mac nach Ihrem Gerät sucht. Wenn Ihr Gerät in den Bluetooth-Einstellungen angezeigt wird, klicken Sie auf "Koppeln"1.

1. Das Apple Wireless Keyboard erfordert die Eingabe des Codes, der auf dem Mac angezeigt wird. Geben Sie den 8-stelligen Code auf der Tastatur ein, und drücken Sie die Eingabetaste. Ältere Modelle der Apple Wireless Mouse oder des Apple Magic Trackpad stellen automatisch eine Verbindung her oder zeigen einen Dialog an. Wenn Sie einen Dialog sehen, klicken Sie auf "Koppeln", oder drücken Sie die Eingabetaste.

Veröffentlichungsdatum: