Familienkäufe und Zahlungen

Hier erfährst du, wie freigegebene Käufe in der Familienfreigabe funktionieren, wofür der Familienorganisator verantwortlich ist und wie du deine Zahlungsmethoden änderst.

Was ist die Kauffreigabe?

Bei der Kauffreigabe handelt es sich um eine Funktion, die du nach dem Einrichten der Familienfreigabe verwenden kannst. Wenn du die Kauffreigabe aktivierst, erhält jeder in der Familie Zugriff auf Apps, Musik, Filme, TV-Sendungen und Bücher, die Familienmitglieder bei Apple kaufen.

Einige Artikel, einschließlich der meisten In-App-Käufe, können nicht geteilt werden.

Welche Zahlungsmethode wird für Einkäufe von Familienmitgliedern belastet?

Ein Erwachsener in der Familie – der Familienorganisator – bezahlt für die meisten Einkäufe, die Familienmitglieder tätigen. Bist du jedoch ein Familienmitglied und verfügst über ein eigenes Apple-ID-Guthaben, werden deine Einkäufe über dein persönliches Apple-ID-Guthaben abgerechnet. Einige Einkäufe, z. B. Geschenke, können nicht über das Apple-ID-Guthaben abgerechnet werden. In diesem Fall wird die Zahlungsmethode des Familienorganisators damit belastet.

Wenn du der Familienorganisator bist und eine Belastung nicht zuordnen kannst

Durchsuche deine E-Mails nach einem Kaufbeleg. Apple sendet dir einen Beleg per E-Mail, wenn deine Familienmitglieder Artikel kaufen und wenn ihre Abonnements verlängert werden. Auf dem Beleg wird die Apple-ID des Familienmitglieds angezeigt, das den Kauf getätigt hat. Wenn du die Bezahlung noch immer nicht zuordnen kannst, erfährst du hier, wie du eine unbekannte Belastung identifizierst.

Zahlungsmethode für die Familienfreigabe ändern

Wenn du der Familienorganisator bist, kannst du deine Zahlungsmethode ändern.

Weitere Informationen

Informationen zu nicht von Apple hergestellten Produkten oder nicht von Apple kontrollierten oder geprüften unabhängigen Websites stellen keine Empfehlung oder Billigung dar. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple gibt keine Zusicherungen bezüglich der Genauigkeit oder Zuverlässigkeit der Websites Dritter ab. Kontaktiere den Anbieter, um zusätzliche Informationen zu erhalten.

Veröffentlichungsdatum: