macOS High Sierra

Hinzufügen, Verwalten und Anzeigen von Favoriten

Du kannst deine bevorzugten Websites durch Einblenden der Favoritenseite, durch Klicken auf das intelligente Suchfeld oder mithilfe der Favoritenleiste anzeigen. Du kannst auch deine am häufigsten besuchten Websites in den Topsites sehen.

Safari öffnen

Eine Website zu deinen Favoriten hinzufügen

  • Favoriten hinzufügen: Bewege alternativ den Zeiger über das intelligente Suchfeld, klicke und halte die Taste für das schnelle Hinzufügen gedrückt, die links am Ende des Felds erscheint. Wähle dann „Favoriten“ aus dem Menü aus.

    Alternativ kannst du auch auf das intelligente Suchfeld klicken und die URL der geöffneten Webseite in die Favoritenansicht bewegen, eine URL oder ein Lesezeichen auf die Favoritenseite, die Favoritenleiste oder auf einen Ordner in der Seitenleiste bewegen.

Favoriten verwalten

  • Favoriten neu anordnen: Bewege sie an die gewünschten neuen Positionen.

  • Eine Favoritenwebsite oder einen Ordnernamen bearbeiten: Klicke mit gedrückter Taste „ctrl“ in der Favoritenseite oder Favoritenleiste darauf und wähle dann aus dem Kontextmenü „Umbenennen“ aus. Du kannst den Namen auch durch kräftiges Klicken auswählen, oder du klickst auf den Namen und hältst die Maustaste gedrückt, bis der Name hervorgehoben wird, und gibst dann einen neuen Namen ein.

  • Bevorzugte Website entfernen: Bewege die Favoriten-Webseite aus der Favoritenseite oder Favoritenleiste und lasse die Taste los, wenn das Symbol „Entfernen“ angezeigt wird. Du kannst auch bei gedrückter Taste „ctrl“ auf den Favoriten klicken und dann „Löschen“ aus dem Kontextmenü auswählen.

  • Anderen Lesezeichenordner in den Favoriten anzeigen: Wähle „Safari“ > „Einstellungen“, klicke auf „Allgemein“ und verwende danach das Einblendmenü „In Favoriten“.

  • Häufig besuchte Websites in den Favoriten ein- oder ausblenden: Wähle „Lesezeichen“ > „Häufig besuchte Websites in den Favoriten anzeigen“.

    Häufig besuchte Websites werden in den Favoriten auf der Favoritenseite angezeigt.

Favoriten anzeigen

  • Favoritenseite anzeigen: Wähle „Lesezeichen“ > „Favoriten einblenden“. Wird „Favoriten einblenden“ nicht angezeigt, wähle „Safari“ > „Einstellungen“ und klicke auf „Allgemein“. Klicke dann auf das Einblendmenü „Neue Fenster öffnen mit“ und wähle „Favoriten“.

    Du kannst die Seite der Favoriten auch einblenden, wenn du neue Tabs öffnest. Wenn die Seite „Favoriten“ in den neuen Tabs nicht angezeigt wird, ändere die Einstellungen unter „Allgemein“.

  • Favoriten über das intelligente Suchfeld anzeigen: Klicke auf das intelligente Suchfeld, um deine bevorzugten Websites anzuzeigen. Klicke dann auf das Symbol der Website, die du besuchen willst. Die Favoritenansicht wird ausgeblendet, wenn du mit dem Tippen beginnst, und wird nicht angezeigt, wenn du auf das Feld klickst, während die Seite der Favoriten oder Topsites angezeigt wird.

    Das Adress- und Suchfeld in Safari und darunter die Symbole der als Favoriten ausgewählten Websites.
  • Favoritenleiste einblenden: Wähle „Darstellung“ > „Favoritenleiste einblenden“. Unter der Symbolleiste wird eine Leiste mit den bevorzugten Websites angezeigt.

    Die Favoritenleiste mit einem Lesezeichenordner. Zum Bearbeiten eines Lesezeichens oder Ordners klicke und halte das Lesezeichen oder den Ordner in der Leiste gedrückt. Zum neu Anordnen der Elemente in der Leiste bewege sie. Zum Entfernen eines Elements bewege es aus dem Bereich der Leiste.
  • Bevorzugte Website öffnen: Klicke in der Favoritenseite, in der nach dem Klicken auf das intelligente Suchfeld angezeigten Favoritenansicht oder in der Favoritenleiste auf die Website (oder verwende die Touch Bar).

Hinweis: Safari verwendet iCloud, um deine Leseliste auf all deinen Mac-Computern und iOS-Geräten, auf denen Safari in den iCloud-Einstellungen aktiviert ist, auf demselben Stand zu halten.