macOS High Sierra

Exportieren und Archivieren von Kontakten

Du kannst ausgewählte Kontakte exportieren, um sie an andere Personen zu senden oder sie auf einem anderen Computer zu importieren. Du kannst auch alle Kontakte exportieren, um eine Sicherungskopie zu erstellen.

Hinweis: Wenn du beim Exportieren von Kontakten enthaltene Notizen und Fotos ausschließen willst, musst du „Kontakte“ > „Einstellungen“ auswählen und die Option „Notizen der vCards exportieren“ bzw. „Fotos der vCards exportieren“ deaktivieren.

Kontakte öffnen

  • Bestimme Kontakte exportieren: Wähle Kontakte oder eine Gruppe aus. Bewege deine Auswahl auf den Schreibtisch. Du kannst auch die Kontakte und dann „Ablage“ > „Exportieren“ > „vCard exportieren“ auswählen.

    Die Kontakte werden in eine Datei vCard (im Format „.vcf“) exportiert.

  • Alle Kontakte exportieren: Wähle „Ablage“ > „Exportieren“ > „Kontakte-Archivdatei“ und den gewünschten Speicherort aus und klicke auf „Sichern“.

    Die Kontakte werden in eine Datei im Format „.abbu“ (Archivdatei) exportiert.

Wenn du für deine Karte den Filter für private Daten aktiviert hast, werden Felder auf deiner Karte, die laut deinen Vorgaben nicht mit anderen geteilt werden sollen, nicht in den exportierten Datenbestand aufgenommen.