Informationen zu Apple Configurator 1.1

Hier erhalten Sie Informationen zu Apple Configurator 1.1.

Apple Configurator 1.1 ist ein Update, das allen Benutzern von Apple Configurator empfohlen wird. Dieses Update ist im Mac App Store erhältlich.

Neue Funktionen in diesem Release

  • Zuverlässigere, einfache Installation von bezahlten Apps mit Einlösecodes des Programms für den Kauf großer Stückzahlen.
  • Eine neue Einstellung zum Deaktivieren der automatischen Löschfunktion von Apps oder Profilen, die vom Benutzer installiert wurden, wenn eine Konfiguration erneut auf einem betreuten Gerät angewendet wird.
  • Eine neue Einstellung zum Deaktivieren der erneuten Anwendung einer Konfiguration, sobald ein betreutes Gerät die Verbindung zum Apple Configurator herstellt.
  • Der Profil-Editor zeigt jetzt an, wenn ein Profil auf einem betreuten Gerät aufgrund eines fehlenden Wertes in einem erforderlichen Feld nicht installiert werden kann.
  • Der Profileditor zeigt jetzt an, wenn ein Profil nicht auf einem betreuten Gerät installiert werden kann, da eine obligatorische Angabe in einem Feld fehlt.
  • VPP-Codes werden nicht mehr als ungültig markiert, wenn der App Store nicht verfügbar ist.

 

In früheren Versionen von Apple Configurator war im Menü "Geräte" die Option "Aktualisieren" verfügbar, um eine Aktualisierung eines betreuten Geräts zu erzwingen (d. h. Zurücksetzen des Geräts auf die festgelegte Konfiguration, um z. B. zu gewährleisten, dass die korrekten Einstellungen, Apps, Profile usw. auf dem Gerät vorhanden sind). In der Version 1.1 ersetzt die Taste "Anwenden" die Taste "Aktualisieren", wenn keine Änderungen an der Konfiguration des betreuten Geräts vorgenommen wurden. Das ist vor allem dann hilfreich, wenn Sie die Einstellung zur automatischen Aktualisierung bei Anschluss eines betreuten Geräts via USB deaktiviert haben.

Veröffentlichungsdatum: