Informationen zum Laden von macOS

Lade und installiere die aktuelle oder frühere Version des Mac-Betriebssystems.

Apple empfiehlt, das neueste macOS zu verwenden, das mit deinem Mac kompatibel ist. macOS-Upgrades gewährleisten die Sicherheit, Stabilität und Kompatibilität deines Computers und umfassen die neuesten Funktionen und integrierten Apps. Hier erfährst du, wie du deinen Mac auf dem neuesten Stand hältst.

macOS laden und installieren

Vor der Installation solltest du unbedingt ein Backup deines Mac erstellen. Vermeide es während der Installation, den Mac in den Ruhezustand zu versetzen oder zu schließen. Dein Mac startet neu und zeigt möglicherweise mehrmals einen Fortschrittsbalken oder einen leeren Bildschirm an. 

  1. Klicke auf den Link, um die App Store-Seite für dieses macOS zu öffnen. 
  2. Klicke im App Store auf die Laden-Taste, um mit dem Download des macOS-Installationsprogramms zu beginnen.
  3. Nach dem Download in den Ordner "Programme" wird das Installationsprogramm automatisch geöffnet. Befolge die Anweisungen auf dem Bildschirm, um macOS zu installieren.

 

  1. Klicke auf den Link, um eine Image-Datei (.dmg) für dieses macOS zu laden.
  2. Doppelklicke auf die .dmg-Datei, um sie zu öffnen und die .pkg-Datei darin anzuzeigen.
  3. Doppelklicke auf die .pkg-Datei, und befolge dann die Anweisungen auf dem Bildschirm. Dadurch wird das macOS-Installationsprogramm im Ordner "Programme" installiert.
  4. Öffne den Ordner "Programme", und doppelklicke auf das macOS-Installationsprogramm mit dem Namen "[Versionsname]". Befolge die Anweisungen auf dem Bildschirm, um macOS zu installieren.

 

Wenn du macOS nicht laden oder installieren kannst

Sollten die Links nicht korrekt funktionieren, versuche es erneut in Safari. Du findest es im Ordner "Programme".

Wenn zum Laden oder Installieren mehr Speicherplatz erforderlich ist, erfährst du hier, wie du Speicherplatz freigibst.

Wenn das gewünschte macOS nicht mit deinem Mac oder dem aktuell installierten macOS kompatibel ist, erhältst du über das Installationsprogramm eine Benachrichtigung, und der App Store verhindert möglicherweise, dass du es laden kannst. So ist z. B. möglicherweise die "Laden"-Taste ausgeblendet oder du erhältst eine Benachrichtigung, die besagt, dass macOS nicht mit diesem Gerät kompatibel ist oder dass die angeforderte Version von macOS nicht verfügbar ist.

Hier erfährst du, was zu tun ist, wenn du eine Fehlermeldung erhältst, die besagt, dass beim Laden, Vorbereiten oder Installieren ein Fehler aufgetreten ist oder dass das Installationsprogramm beschädigt ist oder nicht überprüft werden konnte.

Außerdem kannst du macOS aktualisieren oder upgraden, indem du die Softwareaktualisierung, die macOS-Wiederherstellung oder ein bootfähiges Installationsprogramm verwendest.

Veröffentlichungsdatum: