Die Dual-SIM-Funktion mit einer eSIM funktioniert nicht auf dem iPhone

Hier erfahren Sie, wie Sie vorgehen, wenn auf Ihrem iPhone XS, iPhone XS Max oder iPhone XR, das über eine Nano-SIM-Karte und eine eSIM verfügt, Probleme mit der Dual-SIM-Funktion auftreten. 

Tarife überprüfen

  • Die Verwendung von zwei Mobilfunktarifen ist nur möglich, wenn Sie entweder ein iPhone ohne SIM-Lock besitzen oder beide Tarife vom selben Anbieter stammen.
  • Beide Tarife müssen eingerichtet und einsatzbereit sein.
  • Ihr(e) Mobilfunkanbieter muss bzw. müssen die Verwendung der Dual-SIM-Funktion mit einer eSIM unterstützen.
  • Wenn Ihre erste SIM von einem CDMA-Mobilfunkanbieter ist, unterstützt Ihre zweite SIM CDMA nicht. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Mobilfunkanbieter.

Die eSIM wird auf dem iPhone in Festlandchina nicht angeboten. In Hongkong und Macau verfügt nur das iPhone XS über eine eSIM. Weitere Informationen zur Behebung von Problemen bei der Verwendung von zwei Nano-SIM-Karten mit der Dual-SIM-Funktion in Festlandchina, Hongkong und Macau.

Probleme beim Einrichten der eSIM

  • Fragen Sie bei Ihrem Mobilfunkanbieter nach, ob die Verwendung der Dual-SIM-Funktion in Ihrem Tarif inbegriffen ist.
  • Wenn Sie einen Mobilfunktarif für Unternehmen haben, wenden Sie sich an Ihr Unternehmen oder Ihren Mobilfunkanbieter, um zu erfahren, ob diese Funktion unterstützt wird. 
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Netz in Ihrer Gegend verfügbar ist und dass dort aktuell keine Störungen vorliegen.
  • Stellen Sie sicher, dass beide Mobilfunktarife eingerichtet und aktiviert sind, und prüfen Sie, ob Ihre Anbieter die Dienste unter Umständen aufgrund ausstehender Rechnungen gesperrt haben.

Wenn Sie Ihre eSIM weiterhin nicht einrichten können, kontaktieren Sie bitte Ihren Mobilfunkanbieter. 

Einer oder beide Mobilfunktarife wird bzw. werden nicht angezeigt

Unter "Einstellungen" > "Mobiles Netz" oder "Einstellungen" > "Mobile Daten" sollten beide Mobilfunktarife angezeigt werden. Wenn dies nicht der Fall ist, gehen Sie wie folgt vor: 

Der eSIM-Tarif wird nicht angezeigt

  1. Führen Sie diese Schritte aus, um Ihren eSIM-Tarif einzurichten.
  2. Öffnen Sie das Kontrollzentrum, und prüfen Sie, ob tatsächlich beide Mobilfunktarife in der Statusleiste angezeigt werden.

Der Nano-SIM-Karten-Tarif wird nicht angezeigt

Stellen Sie sicher, dass die Nano-SIM-Karte ordnungsgemäß in das SIM-Kartenfach eingelegt wurde:

  1. Nehmen Sie das SIM-Kartenfach heraus, und prüfen Sie die SIM-Karte auf Schäden oder Korrosion.
  2. Entfernen Sie die SIM-Karte aus dem SIM-Kartenfach, und legen Sie sie anschließend erneut ein.
  3. Achten Sie darauf, das SIM-Kartenfach wieder vollständig einzusetzen, sodass es nicht locker sitzt.
  4. Öffnen Sie das Kontrollzentrum, und prüfen Sie, ob tatsächlich beide Mobilfunktarife in der Statusleiste angezeigt werden.

Wenn die Nano-SIM-Karte nicht gelesen werden kann, nicht ins Kartenfach passt oder verbogen ist, oder wenn Ihr iPhone Ihnen meldet, dass Ihre SIM-Karte nicht mit LTE kompatibel ist, fordern Sie bei Ihrem Mobilfunkanbieter eine neue Nano-SIM-Karte an.

Sie benötigen weitere Hilfe?

Wenn Sie eSIM weiterhin nicht einrichten können bzw. die Dual-SIM-Funktion nicht auf Ihrem iPhone verwenden können, kontaktieren Sie den Apple Support

Veröffentlichungsdatum: