Kamera-Übergabe auf dem Mac verwenden

Verwenden Sie Ihr iPhone, iPad oder Ihren iPod touch, um Dokumente zu scannen oder ein Bild von etwas in der Nähe aufzunehmen. Dieses Dokument oder Bild wird dann sofort auf Ihrem Mac angezeigt. Die Kamera-Übergabe wird von vielen Apps unterstützt, beispielsweise Finder, Mail und Nachrichten.

Voraussetzungen prüfen

Die Kamera-Übergabe funktioniert, wenn sich Ihre Geräte in der Nähe voneinander befinden und folgendermaßen eingerichtet sind:

  • Auf dem Mac und dem iOS-Gerät ist jeweils die WLAN- und Bluetooth-Funktion aktiviert.
  • Der Mac und das iOS-Gerät sind mit derselben Apple-ID bei iCloud angemeldet, und es wird die Zwei-Faktor-Authentifizierung verwendet.
  • Auf dem Mac ist macOS Mojave und auf dem iOS-Gerät iOS 12 installiert.

Unterstützte Apps prüfen

Sie können die Kamera-Übergabe auf dem Mac in den folgenden Apps verwenden:

  • Finder
  • Keynote 8.2 oder neuer
  • Mail
  • Nachrichten
  • Hinweise
  • Numbers 5.2 oder neuer
  • Pages 7.2 oder neuer
  • TextEdit
     

Foto aufnehmen

  1. Öffnen Sie auf dem Mac eine unterstützte App.
  2. Klicken Sie bei gedrückter Ctrl-Taste im Dokument oder Fenster auf die Stelle, an der das Foto angezeigt werden soll, oder wählen Sie das Menü "Ablage" oder "Einfügen". Wählen Sie dann "Importieren von iPhone oder iPad" oder "Von iPhone oder iPad einfügen" > "Foto aufnehmen". Dadurch wird die Kamera-App auf dem iPhone oder iPad geöffnet.
    Um die Kamera-Übergabe im Finder zu verwenden, öffnen Sie ein Finder-Fenster, und klicken Sie auf das Einblendmenü "Aktion" die Menütaste , oder klicken Sie bei gedrückter Ctrl-Taste auf dem Schreibtisch oder in einem Fenster auf die Stelle, an der das Foto angezeigt werden soll. Wählen Sie dann "Importieren von iPhone oder iPad" > "Foto aufnehmen".Das Menü "Importieren von iPhone oder iPad" auf einer Folie in Keynote
  3. Tippen Sie auf dem iPhone oder iPad auf die Taste "Bild aufnehmen", um ein Foto aufzunehmen, und tippen Sie dann auf "Foto benutzen". Das Foto wird in dem Dokument oder Fenster auf dem Mac angezeigt.

Dokumente scannen

  1. Öffnen Sie auf dem Mac eine unterstützte App.
  2. Klicken Sie bei gedrückter Ctrl-Taste im Dokument oder Fenster auf die Stelle, an der der Scan angezeigt werden soll, oder wählen Sie das Menü "Ablage" oder "Einfügen". Wählen Sie dann "Importieren von iPhone oder iPad" oder "Von iPhone oder iPad einfügen" > "Dokumente scannen". Dadurch wird die Kamera-App auf dem iPhone oder iPad geöffnet.
    Um die Kamera-Übergabe im Finder zu verwenden, öffnen Sie ein Finder-Fenster, und klicken Sie auf das Einblendmenü "Aktion" die Menütaste , oder klicken Sie bei gedrückter Ctrl-Taste auf dem Schreibtisch oder in einem Fenster auf die Stelle, an der das Foto angezeigt werden soll. Wählen Sie dann "Importieren von iPhone oder iPad" > "Dokumente scannen". Das Menü "Importieren von iPhone oder iPad" im Fenster "Nachricht verfassen" in der Mail-App
  3. Halten Sie das Dokument vor die Kamera des iPhone oder iPad, und warten Sie dann, bis der Scan abgeschlossen ist. Wenn Sie einen Scan manuell erfassen möchten, tippen Sie auf die Taste "Bild aufnehmen", oder drücken Sie eine der Lautstärketasten, ziehen Sie die Ecken des Scans entsprechend, um ihn an die Seite anzupassen, und tippen Sie anschließend auf "Scan behalten".
  4. Fügen Sie dem Dokument weitere Scans hinzu, oder tippen Sie auf "Sichern", wenn Sie fertig sind. Der Scan wird als PDF-Dokument in dem Dokument oder Fenster auf dem Mac angezeigt.


Veröffentlichungsdatum: