Verwendung von USB-Zubehör mit iOS 11.4.1 oder neuer

Sie müssen möglicherweise Ihr durch einen Code geschütztes iPhone, iPad oder Ihren iPod touch entsperren, um sie mit einem Mac, Computer oder einem USB-Zubehörgerät zu verbinden.

Ab iOS 11.4.1 müssen Sie Ihr Gerät möglicherweise entsperren, damit es Zubehörgeräte erkennt und verwenden kann, wenn Sie USB-Zubehörgeräte mit Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch verwenden oder Ihr Gerät mit einem Mac oder Computer verbinden. Das Zubehör bleibt dann verbunden, auch wenn Ihr Gerät danach gesperrt wird.

Wenn Sie Ihr passwortgeschütztes iOS-Gerät nicht zuerst entsperren, oder wenn Sie es nicht innerhalb der letzten Stunde entsperrt und mit einem USB-Zubehörgerät verbunden haben, kommuniziert das iOS-Gerät nicht mit dem Zubehörgerät oder Computer, und wird in einigen Fällen möglicherweise auch nicht geladen. Es kann auch eine Warnung angezeigt werden, in der Sie aufgefordert werden, Ihr Gerät zu entsperren, um ein Zubehörgerät zu verwenden.

Wenn das USB-Zubehörgerät auch dann nicht erkannt wird, wenn Sie Ihr Gerät entsperrt haben, trennen Sie Ihr Gerät von dem Zubehörgerät, entsperren Sie Ihr Gerät, und verbinden Sie es dann wieder mit dem Zubehörgerät.

Ihr iPhone, iPad oder iPod touch wird wie gewohnt geladen, wenn es/er an ein USB-Netzteil angeschlossen ist.

Zugriff auf USB-Zubehör erlauben

Sie können Ihrem iOS-Gerät den Zugriff auf USB-Zubehörgeräte immer erlauben, wenn Sie zur Eingabe des Codes bei Ihrem gesperrten iPhone ein USB-Hilfsgerät verwenden. Viele Hilfsgeräte aktivieren die Einstellung, dass USB-Geräte zugelassen werden, automatisch, wenn die Geräte zum ersten Mal angeschlossen werden.

Wenn Sie nicht regelmäßig eine Verbindung zu USB-Zubehörgeräten herstellen, müssen Sie diese Einstellung möglicherweise manuell aktivieren.

Gehen Sie in den Einstellungen zu "Face ID & Code" oder "Touch ID & Code", und aktivieren Sie "USB-Zubehör" unter "Im Sperrzustand Zugriff erlauben".

Wenn die Einstellung "USB-Zubehör" deaktiviert ist, wie in der oben gezeigten Abbildung, müssen Sie Ihr iOS-Gerät möglicherweise entsperren, um eine Verbindung zu USB-Zubehörgeräten herzustellen.

Administratoren können die Einstellung "USB-Zubehör" bei iOS-Geräten steuern, die mit Apple Configurator oder Mobile Device Management betreut werden.

 

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: