Fotoprojekte mit Erweiterungen von Drittanbietern in der Fotos-App erstellen

Mit Erweiterungen können Sie aus der Fotos-App für macOS heraus Bücher, Karten, Websites, Präsentationen, Wandschmuck, Fotopräsente und vieles mehr erstellen.

Projekterweiterungen von Drittanbietern erweitern Ihre Optionen in der Fotos-App über die eigenen Angebote von Apple zu Büchern, Kalendern, Karten, Präsentationen und Druckerzeugnissen hinaus. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie in der Fotos-App für macOS mit Erweiterungen von Drittanbietern arbeiten können.

Eine Erweiterung für die Fotos-App installieren

  1. Öffnen Sie "Fotos". Wählen Sie "Ablage" > "Erstellen", und klicken Sie anschließend auf "Mehr".
  2. Im Mac App Store wird eine Auswahl von Drittanbieter-Apps zur Projekterweiterung geöffnet, die mit der Fotos-App kompatibel sind. Sie können die verfügbaren Apps durchsuchen. Wenn Sie sie anklicken, werden Ihnen Details angezeigt.
  3. Mit der Option "Installieren" im Mac App Store können Sie die jeweilige Erweiterung auf Ihren Mac laden.
  4. Kehren Sie zur Fotos-App zurück, und wählen Sie "Ablage" > "Erstellen".

Ein Projekt mit Projekterweiterungen für die Fotos-App erstellen

  1. Wählen Sie in Ihrer Fotos-Mediathek einen Rückblick, ein Album oder einige Einzelfotos aus, die Sie in ein Projekt einbinden möchten.
  2. Wählen Sie "Ablage" > "Erstellen", oder klicken Sie in der Seitenleiste der Fotos-App neben "Meine Projekte" auf .
  3. Wählen Sie die gewünschte Projekterweiterung aus.
  4. Wenn Sie die Erweiterung zum ersten Mal verwenden, werden Sie in einem Dialogfenster nach der Erlaubnis für den Zugriff auf Ihre Fotos-Mediathek gefragt. Klicken Sie auf "OK".
  5. Sobald die Fotos-App den Projekt-Canvas geladen hat, befolgen Sie die Anweisungen der Erweiterung.

Fotos-Erweiterungen deaktivieren

Wenn Sie eine Fotos-Erweiterung nicht mehr verwenden möchten, können Sie sie in den "Systemeinstellungen" deaktivieren. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Wählen Sie im Menü "Apple" () > "Systemeinstellungen", und klicken Sie auf "Erweiterungen".
  2. Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf "Fotos-Projekte". Apps, die Fotos-Erweiterungen enthalten, werden in der Liste angezeigt.
  3. Wenn Sie eine Erweiterung deaktivieren möchten, heben Sie die Auswahl des entsprechenden Markierungsfelds auf.

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: