Eine persönliche Apple-ID als Mitwirkenden einem verwalteten iTunes U-Kurs hinzufügen

Du kannst deine persönliche Apple-ID für das Erstellen und Bearbeiten verwalteter iTunes U-Kurse nutzen.

Vorbereitung

Um eine persönliche Apple-ID zum Erstellen und Bearbeiten verwalteter iTunes U-Kurse nutzen zu können, muss deine Bildungseinrichtung:

  • Eine aktive Apple School Manager-Einrichtung aufweisen. 
  • Für Kursleiter verwaltete Apple-IDs erstellen und diesen zuweisen.
  • Eine öffentliche iTunes U-Website besitzen.

Eine persönliche Apple-ID als Mitwirkenden hinzufügen

Gehe zunächst wie folgt vor, bevor du deine persönliche Apple-ID als Mitwirkenden hinzufügen kannst:

  1. Sende eine Kopie jedes iTunes U-Kurses an deine verwaltete Apple-ID.
  2. Melde dich bei Kursmanager oder bei iTunes U für iOS an, und akzeptiere die Einladung mit der verwalteten Apple-ID.
  3. Kontaktiere AppleCare zum Verknüpfen deiner öffentlichen iTunes U-Website mit deiner Apple School Manager-Einrichtung.
  4. Lade persönliche Apple-IDs ein, bei denen es sich in Public Site Manager um Administratoren oder Mitwirkende handelt, die in deinen verwalteten iTunes U-Kursen als Kursreferenten fungieren sollen.

Anschließend kannst du deine persönliche Apple-ID als Kursmitwirkenden einladen. Wenn deine persönliche Apple-ID als Kursmitwirkender hinzugefügt wird, kannst du mit ihr in Kursen unterrichten, die du über Apple School Manager erstellt hast. 

Veröffentlichungsdatum: