GIFs mit dem iPhone, iPad oder iPod touch versenden und darauf sichern

In der Nachrichten-App in iOS 10 und neuer können Sie hunderte von beliebten GIFs aus #images in Ihren Nachrichten hinzufügen.

#images ist in folgenden Ländern verfügbar: USA, Vereinigtes Königreich, Kanada, Australien, Neuseeland, Irland, Frankreich, Deutschland, Italien, Indien, Singapur, Philippinen und Japan.

Ein GIF aus #images hinzufügen

Über #images in der Nachrichten-App können Sie GIFs suchen und mit Ihren Kontakten teilen. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie "Nachrichten", tippen Sie auf , und geben Sie einen Kontakt ein, oder tippen Sie auf eine bestehende Konversation.
  2. Tippen Sie auf  und dann auf .
  3. Um nach einem bestimmten GIF zu suchen, tippen Sie auf "Bilder suchen", und geben Sie ein Stichwort ein, z. B. "Geburtstag".
  4. Tippen Sie auf das GIF, um es Ihrer Nachricht hinzuzufügen.
  5. Tippen Sie auf , um die Nachricht zu senden.

GIFs aus #images sind nur in der Nachrichten-App auf Apple-Geräten animiert.

Ein GIF sichern

Wenn Sie ein GIF in einer Nachricht erhalten, können Sie es in der Fotos-App auf dem iOS-Gerät sichern. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie "Nachrichten".
  2. Öffnen Sie die Nachricht mit dem zuvor gesendeten GIF, das Sie sichern möchten.
  3. Legen Sie Ihren Finger auf das GIF, und tippen Sie auf "Sichern". Auf einem iPhone 6s oder neuer können Sie ein GIF auch mit 3D Touch sichern. Drücken Sie dazu einfach fest auf das GIF, streichen Sie nach oben, und tippen Sie auf "Sichern".

Probleme mit einem Bild melden

Sollten Sie in #images auf problematische oder besorgniserregende Inhalte stoßen, können Sie diese wie folgt melden:

  1. Tippen Sie auf , und suchen Sie nach dem Bild, das Sie melden möchten.
  2. Wenn Sie das Bild gefunden haben, legen Sie Ihren Finger darauf, um eine größere Vorschau anzuzeigen.
  3. Tippen Sie unter dem Bild auf den Namen der App, um die Website für das Bild in Safari zu öffnen.
  4. Tippen Sie auf  und anschließend auf "Mail".
  5. Senden Sie eine E-Mail mit der Website und einer Beschreibung des Problems an images-reports@apple.com.

Wenden Sie sich mit Ansprüchen oder Fragen zu Urheberrechtsverletzungen bitte an diese Stelle.

#images fehlt im App-Drawer

Stellen Sie sicher, dass die #images-App aktiviert ist:

  1. Tippen Sie auf , um den App-Drawer zu öffnen. Streichen Sie auf dem App-Drawer nach links, und tippen Sie auf .
  2. Tippen Sie auf "Bearbeiten" und anschließend auf , um die #images-App hinzuzufügen.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Tastatur auf eine unterstützte Sprache und Region eingestellt ist. Wählen Sie "Einstellungen" > "Allgemein" > "Sprache & Region".

Die #images-App ist in folgenden Ländern verfügbar: USA, Vereinigtes Königreich, Kanada, Australien, Neuseeland, Irland, Indien, Singapur, Philippinen und Japan.

Weitere Informationen

Verwenden Sie iMessage-Apps, um mit anderen Personen zusammenzuarbeiten, Nachrichten mit Stickern zu versehen, Musik mit anderen zu teilen und vieles mehr.

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: