Apple Pencil mit dem iPad verbinden

Hier erfährst du, wie du den Apple Pencil koppelst.

Apple Pencil (2. Generation) mit einem iPad koppeln

Verbinde den Apple Pencil mit dem magnetischen Anschluss an der Seite des iPad, wie hier gezeigt:

Apple Pencil (1. Generation) mit einem iPad koppeln

Entferne die Kappe und stecke den Apple Pencil in den Lightning Connector an deinem iPad.

Tippe auf die Taste "Koppeln", sobald sie angezeigt wird.

Nachdem du den Apple Pencil mit dem iPad gekoppelt hast, bleibt er gekoppelt, bis das iPad neu gestartet, der Flugmodus aktiviert oder der Apple Pencil mit einem anderen iPad gekoppelt wird. Kopple deinen Apple Pencil wieder mit dem Gerät, wenn du ihn verwenden möchtest.

Der Apple Pencil lässt sich nicht mit dem iPad koppeln

  1. Vergewissere dich, dass du den Apple Pencil (2. Generation) am magnetischen Anschluss an der rechten Seite des iPad mittig platziert hast. Entferne bei einem Apple Pencil (1. Generation) die Kappe, und stecke den Apple Pencil in den Lightning Connector an deinem iPad.
  2. Starte dein iPad neu, und versuche dann erneut, die Geräte zu koppeln.
  3. Wechsle zu "Einstellungen" > "Bluetooth", und vergewissere dich, dass "Bluetooth" aktiviert ist.
  4. Suche im selben Bildschirm unter "Meine Geräte" nach dem Apple Pencil. Wenn er angezeigt wird, tippe auf . Tippe anschließend auf "Dieses Gerät ignorieren".
  5. Verbinde deinen Apple Pencil mit dem iPad, und tippe auf die Taste "Koppeln", wenn diese nach einigen Sekunden angezeigt wird. 
  6. Wenn dir die Taste "Koppeln" nicht angezeigt wird, warte eine Minute, während der Apple Pencil geladen wird. Versuche dann erneut, den Apple Pencil zu verbinden, und warte, bis die Taste "Koppeln" angezeigt wird.
  7. Wenn du die Schaltfläche "Koppeln" immer noch nicht siehst, kontaktiere den Apple Support.

Weitere Informationen

Veröffentlichungsdatum: