Sicherheitszertifizierungen der iPhone-Batterien

In diesem Artikel erfahren Sie, welchen internationalen Sicherheitsstandards iPhone-Batterien entsprechen.

Alle iPhone-Batterien werden getestet, sind zertifiziert und entsprechen den folgenden internationalen Sicherheitsstandards:

  • Transportvorschriften der Vereinten Nationen UN38.3: Regelung zur Sicherheit von Batterien beim Luftfahrttransport.
  • Underwriters Laboratory (UL) 2054: Regelung zur Sicherheit von Lithium-Ionen-Batterien bei allgemeiner Verwendung
  • UL 60950-1 und Internationaler Standard IEC/EN 60950: Regelung zur Verwendung von Batterien in Produkten der Informationstechnik.
  • Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE) 1725: Regelung zur Sicherheit von Lithium-Ionen-Batterien in Mobilfunkgeräten
  • Internationaler Standard IEC 62133: Standard für Sekundärzellen und Batterien mit alkalischen oder anderen nicht säurehaltigen Elektrolyten

Diese Normen erfüllen die Sicherheits- und Testkriterien, die im "Advisory Circular AC 120-76D" der FAA bezüglich Luftfahrttauglichkeit und der Verwendung portabler elektronischer Anzeigegeräte in Cockpits festgelegt wurden.

Veröffentlichungsdatum: