Mac aus einem Backup wiederherstellen

Hier erfahren Sie, wie Sie alle Dateien aus Ihrem Time Machine-Backup auf Ihren Mac übertragen.

Wenn Sie Ihren Mac mit Time Machine gesichert haben, können Sie Dateien aus diesem Backup wiederherstellen. Sie können dies tun, wenn die ursprünglichen Dateien von Ihrem Mac gelöscht wurden oder die Festplatte bzw. das Solid-State-Laufwerk (SSD) Ihres Mac gelöscht oder ausgetauscht wurde (z. B. bei einer Reparatur).

Wiederherstellung aus einem Time Machine-Backup ausführen

Bei der Wiederherstellung aus einem Time Machine-Backup können Sie entweder all Ihre Dateien wiederherstellen oder sowohl das Mac-Betriebssystem (macOS) als auch all Ihre Dateien wiederherstellen.

Alle Dateien wiederherstellen

  1. Stellen Sie sicher, dass das Time Machine-Backup-Volume angeschlossen und eingeschaltet ist, und schalten Sie dann Ihren Mac ein.
    • Wenn nach dem Start des Mac der Systemassistent angezeigt wird und Sie gebeten werden, das Land, die Tastatur, das Netzwerk und weitere Details auszuwählen, fahren Sie mit Schritt 2 fort. 
    • Falls der Mac in den Finder startet, öffnen Sie den Migrationsassistenten. Sie finden diesen Assistenten im Ordner "Dienstprogramme" des Ordners "Programme". Klicken Sie im ersten Fenster des Migrationsassistenten auf "Fortfahren", und fahren Sie dann mit Schritt 2 fort.
    • Falls der Mac nicht vollständig startet oder Sie auch das macOS-System so wiederherstellen möchten, wie es zum Zeitpunkt des Backups war, folgen Sie der Anleitung zum Wiederherstellen von macOS und Dateien.
  2. Wenn Sie gefragt werden, wie Sie die Daten übertragen möchten, wählen Sie die entsprechende Option aus: von einem Mac, aus einem Time Machine-Backup oder vom Startvolume. Klicken Sie anschließend auf "Fortfahren".
    Fenster des Migrationsassistenten
  3. Wählen Sie das gewünschte Time Machine-Backup aus, und klicken Sie dann auf "Fortfahren".
    Fenster des Migrationsassistenten
  4. Wenn Sie aufgefordert werden, in einer Liste mit nach Datum und Uhrzeit angeordneten Backups eine Auswahl zu treffen, wählen Sie ein Backup aus, und klicken Sie auf "Fortfahren".
    Fenster des Migrationsassistenten
  5. Wählen Sie die zu übertragenden Daten aus, und klicken Sie dann auf "Fortfahren", um den Vorgang zu starten. Auf Ihrem Mac sieht dieser Bildschirm möglicherweise anders aus:
    Fenster des Migrationsassistenten
  6. Wenn Sie über viele Inhalte verfügen, kann die Übertragung mehrere Stunden beanspruchen. Starten Sie den Mac nach Abschluss der Übertragung neu, und melden Sie sich beim migrierten Account an, um die zugehörigen Dateien zu sehen.

macOS und Dateien wiederherstellen

Wenn Sie diese Schritte ausführen, wird zuerst Ihre Festplatte gelöscht, und anschließend werden sowohl Ihre Dateien als auch die macOS-Version, die Sie bei der Erstellung des Backups verwendet haben, aus dem Backup wiederhergestellt.

  1. Vergewissern Sie sich, dass das Time Machine-Backup-Volume angeschlossen und eingeschaltet ist.
  2. Schalten Sie den Mac ein, und halten Sie dann sofort Befehlstaste (⌘)-R gedrückt, um aus der macOS-Wiederherstellung zu starten.
  3. Wenn das Fenster "macOS-Dienstprogramme" angezeigt wird, wählen Sie die Option zur Wiederherstellung aus einem Time Machine-Backup aus.
  4. Klicken Sie auf "Fortfahren" und dann auf dem nächsten Bildschirm erneut auf "Fortfahren".
  5. Wählen Sie Ihr Time Machine-Backup-Volume als Wiederherstellungsquelle aus, und klicken Sie dann auf "Fortfahren".
    Falls das Backup-Volume verschlüsselt ist, werden Sie aufgefordert, es zu entsperren. Geben Sie das Administratorpasswort ein, das Sie bei der Einrichtung von Time Machine verwendet haben, und klicken Sie dann auf "Fortfahren".
  6. Wählen Sie ein Backup aus, und klicken Sie dann auf "Fortfahren".
  7. Wählen Sie die Festplatte Ihres Mac (oder ein anderes Zielvolume) aus, auf der die Inhalte des Backups wiederhergestellt werden sollen. Klicken Sie dann auf "Wiederherstellen" oder "Fortfahren".
    Falls FileVault auf Ihrem Mac aktiviert ist, werden Sie aufgefordert, das Volume zu entsperren. Geben Sie das Administratorpasswort Ihres Mac ein, und klicken Sie dann auf "Wiederherstellen".
  8. Wenn dieser Vorgang abgeschlossen ist, starten Sie den Mac neu. 

Bestimmte Dateien wiederherstellen

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie mit Time Machine bestimmte Dateien wiederherstellen, einschließlich älterer Versionen Ihrer Dateien.


Weitere Informationen

Veröffentlichungsdatum: