Firmware-Update 7.7.3 für die AirPort-Basisstation

Informationen zum Firmware-Update 7.7.3 für die AirPort-Basisstation

Firmware-Update 7.7.3 für die AirPort-Basisstation

  • Verfügbar für: AirPort Extreme- und AirPort Time Capsule-Basisstationen mit 802.11ac

    Auswirkung: Ein Angreifer in einer privilegierten Netzwerkposition kann möglicherweise auf Speicherinhalte zugreifen

    Beschreibung: In der OpenSSL-Bibliothek gab es bei der Verarbeitung von TLS Heartbeat-Erweiterungspaketen ein grenzüberschreitendes Ausleseproblem. Ein Angreifer in einer privilegierten Netzwerkposition konnte sensible Daten aus dem Prozessspeicher abfragen. Dieses Problem wurde durch eine zusätzliche Abgrenzungsüberprüfung behoben. Es sind nur AirPort Extreme- und AirPort Time Capsule-Basisstationen mit 802.11ac betroffen und diese auch nur dann, wenn "Zugang zu meinem Mac" oder "Diagnosedaten senden" aktiviert ist. Andere AirPort-Basisstationen sind nicht von diesem Problem betroffen.

    CVE-ID

    CVE-2014-0160: Riku, Antti und Matti von Codenomicon und Neel Mehta von Google Security

Installationshinweis für Firmware-Version 7.7.3

Die Firmware-Version 7.7.3 wird auf AirPort Extreme- und AirPort Time Capsule-Basisstationen mit 802.11ac mit dem AirPort-Dienstprogramm für Mac oder iOS installiert.

Verwenden Sie zur Aktualisierung auf Firmware-Version 7.7.3 in OS   das AirPort-Dienstprogramm 6.3.1 oder neuer und in iOS das AirPort-Dienstprogramm 1.3.1 oder neuer.

Das AirPort-Dienstprogramm für Mac steht als kostenloser Download auf http://support.apple.com/de_DE/downloads/ zur Verfügung. Das AirPort-Dienstprogramm für iOS ist im App Store kostenlos erhältlich.

Veröffentlichungsdatum: