Deine Apple-ID ändern

Wenn du die mit deiner Apple-ID verknüpfte E-Mail-Adresse nicht mehr verwendest, kannst du sie ändern. Du verlierst nicht den Zugriff auf deine Kontakte, Einkäufe oder andere Accountinformationen.

Apple-ID in eine andere E-Mail-Adresse ändern

  1. Rufe appleid.apple.com auf, und melde dich an.
  2. Wähle im Bereich "Account" die Option "Bearbeiten".
  3. Wähle "Apple-ID ändern".
    Die Website appleid.apple.com mit der Schaltfläche zum Ändern der Apple-ID.
  4. Gib die E-Mail-Adresse ein, die du verwenden möchtest. 
  5. Wähle die Taste "Weiter".
  6. Wenn du deine Apple-ID in eine E-Mail-Adresse eines Drittanbieters geändert hast, sieh in deinem Email-Posteingang nach, ob du eine E-Mail mit einem Bestätigungscode erhalten hast, und gib anschließend diesen Code ein. Erfahre, was du tun kannst, wenn du keine E-Mail erhalten hast.
  7. Wenn du Dienste wie iCloud oder Nachrichten verwendest, um Informationen mit Freunden und Kollegen zu teilen, melde dich mit deiner aktualisierten Apple-ID bei diesen Diensten an.

Du kannst deine Apple-ID nicht ändern

Wenn du versuchst, deine Apple-ID in eine @icloud.com-E-Mail-Adresse zu ändern, die innerhalb der letzten 30 Tage erstellt wurde, wirst du aufgefordert, es später noch einmal zu versuchen.

Wenn eine Meldung angezeigt wird, dass die gewünschte E-Mail-Adresse nicht verfügbar ist oder bereits verwendet wird, überprüfe, ob du oder ein Familienmitglied diese E-Mail-Adresse nicht bereits mit einer anderen Apple-ID verwenden. Wenn ein Familienmitglied diese E-Mail-Adresse verwendet, entferne sie aus dem betreffenden Account und versuche dann, sie zu verwenden. 

In einigen Ländern oder Regionen kannst du deine Telefonnummer als Apple-ID verwenden. Wenn es sich bei deiner Apple-ID aber um eine E-Mail-Adresse handelt, kannst du nicht zu einer Telefonnummer wechseln.

Deine Apple-ID ist eine Telefonnummer

Weitere Informationen

Veröffentlichungsdatum: