iPhone, iPad oder iPod touch einrichten

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr iPhone, iPad oder Ihren iPod touch einrichten.

Sie wechseln auf ein neues Gerät

Wenn Sie Ihre Daten von einem anderen Gerät auf Ihr neues iPhone, iPad oder Ihren neuen iPod touch übertragen möchten, gehen Sie wie folgt vor:

Stellen Sie sicher, dass Sie ein Backup Ihres alten iOS-Geräts erstellt haben, damit Sie dessen Daten auf das neue Gerät übertragen können.

Sie richten Ihr erstes iOS-Gerät ein

Wenn Sie Ihr neues Gerät bereits eingerichtet haben, aber von vorne beginnen möchten, erfahren Sie hier, wie Sie Ihr iPhone, iPad oder Ihren iPod touch löschen.

Andernfalls führen Sie folgende Schritte durch:

Gerät einschalten

"Hallo" wird in mehreren Sprachen angezeigt. Gehen Sie wie beschrieben vor, um zu beginnen. Wenn Sie blind oder sehbehindert sind, können Sie über den "Hallo"-Bildschirm VoiceOver oder Zoomen aktivieren.

Wählen Sie Ihre Sprache, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Tippen Sie anschließend auf Ihr Land oder Ihre Region. Dies beeinflusst, wie Informationen auf Ihrem Gerät angezeigt werden, einschließlich Datum, Uhrzeit, Kontakte und mehr.

Hier erhalten Sie Unterstützung, wenn sich Ihr Gerät nicht einschalten lässt oder wenn es deaktiviert wurde oder einen Code benötigt.

Bildschirm "Hallo" und Bildschirm "Land oder Region wählen" auf dem iPhone

Bei weiterem Gerät mit iOS 11 oder neuer Schnellstart verwenden

Wenn Sie über ein anderes Gerät mit iOS 11 oder neuer verfügen, können Sie dieses nutzen, um Ihr neues Gerät automatisch per Schnellstart einzurichten. Halten Sie dazu die beiden Geräte nahe aneinander, und befolgen Sie dann die Anweisungen

Wenn Sie über kein anderes Gerät mit iOS 11 oder neuer verfügen, tippen Sie auf "Manuell konfigurieren", um fortzufahren.

Bildschirm "Schnellstart" auf dem iPhone

Gerät aktivieren

Sie müssen eine Verbindung mit einem WLAN-Netzwerk, einem Mobilfunknetz oder mit iTunes herstellen, um Ihr Gerät zu aktivieren und mit der Einrichtung fortzufahren.

Tippen Sie auf das gewünschte WLAN-Netzwerk, oder wählen Sie eine andere Option. Wenn Sie ein iPhone oder iPad (Wi-Fi + Cellular) einrichten, müssen Sie vorher möglicherweise Ihre SIM-Karte einlegen.

Hier erfahren Sie, was Sie tun müssen, wenn Sie keine WLAN-Verbindung herstellen oder Ihr iPhone nicht aktivieren können.

Bildschirm "WLAN wählen" auf dem iPhone

Face ID oder Touch ID einrichten und einen Code erstellen

Auf einigen Geräten können Sie Face ID oder Touch ID einrichten. Mit diesen Funktionen können Sie die Gesichtserkennung oder Ihren Fingerabdruck verwenden, um Ihr Gerät zu entsperren und Einkäufe zu tätigen. Tippen Sie auf "Fortfahren", und befolgen Sie die Anweisungen, oder tippen Sie auf "Später konfigurieren".

Legen Sie anschließend einen sechsstelligen Code fest, um Ihre Daten besser zu schützen. Sie benötigen einen Code, um Funktionen wie Face ID, Touch ID oder Apple Pay zu verwenden. Wenn Sie einen vierstelligen oder benutzerdefinierten Code bevorzugen oder keinen Code verwenden möchten, können Sie dies in den Codeoptionen entsprechend festlegen.

Bildschirme "FaceTime" und "Code erstellen" auf dem iPhone

Daten wiederherstellen oder übertragen

Wenn Sie ein iCloud- oder iTunes-Backup erstellt haben oder ein Android-Gerät besitzen, können Sie Ihre Daten von Ihrem alten Gerät wiederherstellen oder auf das neue Gerät übertragen.

Wenn Sie kein Backup erstellt haben oder kein anderes Gerät besitzen, wählen Sie "Als neues [Gerät] konfigurieren".

Bildschirm "Apps & Daten" auf dem iPhone

 

Mit der Apple-ID anmelden

Geben Sie Ihre Apple-ID und Ihr Passwort ein, oder tippen Sie auf die Option, dass Sie keine Apple-ID besitzen oder diese vergessen haben. Nach Auswahl dieser Option können Sie Ihre Apple-ID oder Ihr Passwort wiederherstellen, eine neue Apple-ID erstellen oder diese später einrichten. Wenn Sie mehr als eine Apple-ID verwenden, tippen Sie auf "Für iCloud und iTunes verschiedene Apple-IDs verwenden".

Wenn Sie sich mit Ihrer Apple-ID anmelden, werden Sie möglicherweise dazu aufgefordert, einen Bestätigungscode von Ihrem vorherigen Gerät einzugeben.

Konfigurationsbildschirm "Apple-ID" auf dem iPhone

Siri einrichten und andere Dienste einrichten

Als Nächstes werden Sie aufgefordert, Dienste und Funktionen wie Siri einzurichten oder zu aktivieren. Auf einigen Geräten werden Sie dazu aufgefordert, einige Sätze zu sagen, damit Siri Ihre Stimme kennenlernen kann.

Wenn Sie mit Ihrer Apple-ID angemeldet sind, richten Sie Apple Pay und den iCloud-Schlüsselbund wie jeweils beschrieben ein.

Konfigurationsbildschirm "Siri" auf dem iPhone

Bildschirmzeit einrichten

"Bildschirmzeit" gibt Ihnen Erkenntnisse darüber, wie viel Zeit Sie und Ihre Kinder an Ihren Geräten verbringen. Mit dieser Funktion können Sie auch Zeitlimits für die tägliche Nutzung einer App festlegen.

Konfigurationsbildschirm "Bildschirmzeit" auf dem iPhone

Automatische Updates aktivieren und andere Funktionen konfigurieren

Auf den nächsten Bildschirmen können Sie entscheiden, ob Daten mit App-Entwicklern geteilt werden sollen und iOS automatisch aktualisieren darf. Außerdem können Sie True Tone aktivieren, wenn die Funktion von Ihrem iPhone oder iPad unterstützt wird. Mithilfe des Anzeigezooms haben Sie auch die Möglichkeit, die Größe der Symbole und des Texts auf Ihrem Home-Bildschirm anzupassen.

Wenn Sie ein iPhone X oder neuer besitzen, informieren Sie sich über die neuen Funktionen und Gesten in iOS 12. Wenn Sie ein iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 8 oder iPhone 8 Plus besitzen, können Sie den Klickwiderstand der Home-Taste anpassen.

Konfigurationsbildschirm "Automatische Updates" auf dem iPhone

Abschließende Schritte

Tippen Sie auf "Los geht's", um mit der Nutzung des Geräts zu beginnen. Sichern Sie Ihre Daten, indem Sie ein Backup erstellen, und lesen Sie das Benutzerhandbuch Ihres iPhoneiPad oder iPod touch, um sich über weitere Funktionen zu informieren.

Wenn dies Ihr erstes iPhone ist, erfahren Sie hier mehr darüber, wie Sie das iPhone einrichten und verwenden.

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: