Informationen zum Laden von macOS High Sierra

Über den Mac App Store können Sie macOS High Sierra auf Mac-Computern laden und installieren – sofern sie die Systemvoraussetzungen erfüllen.

Erfüllt Ihr Mac die Voraussetzungen für High Sierra?

High Sierra kann auf folgenden Mac-Modellen und unter folgenden Versionen von macOS installiert werden. Es sind mindestens 2 GB Arbeitsspeicher und 14,3 GB Festplattenspeicher für das Upgrade erforderlich.*

  • macOS Sierra
  • OS X El Capitan
  • OS X Yosemite
  • OS X Mavericks
  • OS X Mountain Lion


* Nach Abschluss des Upgrades belegt macOS High Sierra etwa 1,5 GB mehr Speicherplatz als macOS Sierra 10.12.6. Um Ihr Modell, den Arbeitsspeicher, Festplattenspeicher und die macOS-Version zu bestimmen, wählen Sie im Menü "Apple" () die Option "Über diesen Mac".

High Sierra im App Store laden

Vor der Durchführung des Upgrades sollten Sie Ihren Mac sichern. Gehen Sie dann folgendermaßen vor:

  1. Öffnen Sie die App Store-App auf Ihrem Mac.
  2. Suchen Sie im App Store nach macOS High Sierra, oder rufen Sie direkt die macOS High Sierra-Webseite auf.
  3. Klicken Sie auf der macOS High Sierra-Webseite auf die Taste "Laden". Eine Datei mit dem Namen "macOS High Sierra installieren" wird in den Ordner "Programme" geladen.
  4. Nachdem der Download vollständig abgeschlossen wurde, öffnet sich das Installationsprogramm automatisch. Klicken Sie auf "Fortfahren", und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.
    Sie werden unter Umständen aufgefordert, Name und Passwort eines Administrators einzugeben, um ein Hilfsprogramm zu installieren. Klicken Sie danach auf "Hilfsprogramm hinzufügen", um fortzufahren.

High Sierra als automatischen Download erhalten

Wenn Sie OS X El Capitan 10.11.5 oder neuer verwenden, erfolgt der Download von macOS High Sierra unauffällig im Hintergrund, was die Aktualisierung des Mac noch einfacher macht. Sobald der Download abgeschlossen ist, erhalten Sie eine Mitteilung, dass High Sierra installiert werden kann. Klicken Sie in der Mitteilung auf "Installieren", um den Vorgang zu beginnen.

Wenn Sie High Sierra später installieren möchten, ignorieren Sie die Mitteilung einfach. Sie können macOS High Sierra jederzeit durch Öffnen der Datei mit dem Namen "macOS High Sierra installieren" über den Ordner "Programme", Launchpad oder Spotlight installieren. Alternativ können Sie das Installationsprogramm durch Ziehen in den Papierkorb löschen. Sie können die Datei jederzeit wieder aus dem App Store laden.

Weitere Informationen

  • Während der Installation wird Ihr Mac möglicherweise mehrmals neu gestartet. Anschließend werden die Prozesse zur Ersteinrichtung im Hintergrund ausgeführt. Während diese Prozesse im Gange sind, arbeiten Programme wie Spotlight oder Mail möglicherweise nicht mit der gewohnten Geschwindigkeit.
  • Wenn Sie bereits El Capitan, Yosemite, Mavericks oder eine andere ältere Version von macOS geladen haben, können Sie diese erneut aus dem App Store unter "Einkäufe" ladenErfahren Sie, wie Sie Sierra laden, die vorherige Version von macOS.
Veröffentlichungsdatum: