OS X Mavericks: Apple Remote Desktop 3 reagiert nicht mehr

Hier erfahren Sie, was zu tun ist, wenn Apple Remote Desktop 3 nicht mehr reagiert.

Nach der Installation von Apple Remote Desktop 3.3 oder einer älteren Version von einer CD/DVD reagiert das Programm möglicherweise während oder nach dem Einrichten unter OS X Mavericks nicht mehr.  Gehen Sie zur Problembehebung wie folgt vor.

  1. Wenn Apple Remote Desktop 3 ausgeführt wird, klicken Sie auf "Beenden" oder "Sofort beenden".
  2. Klicken Sie auf den Tab "Updates" im Mac App Store, um das Programm Apple Remote Desktop auf den neuesten Stand zu bringen.
  3. Nachdem die Aktualisierung abgeschlossen wurde, öffnen Sie das Programm Apple Remote Desktop.
  4. Geben Sie die Seriennummer aus der Verpackung Ihrer Disc ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
Veröffentlichungsdatum: