Wenn auf Ihrem iPhone oder iPad "Kein Netz" oder "Suchen" angezeigt wird

Wenn auf Ihrem iPhone oder iPad (Wi-Fi + Cellular) "Kein Netz" oder "Suchen" angezeigt wird oder wenn Sie keine Verbindung zu einem Mobilfunknetz herstellen bzw. keine mobilen Daten nutzen können, befolgen Sie diese Schritte:

Netzabdeckungsbereich überprüfen

Stellen Sie sicher, dass Sie sich in einem Gebiet mit Mobilfunknetzabdeckung aufhalten. Gehen Sie dann folgendermaßen vor:

  • Wenn Sie mit Ihrem iPhone keine Verbindung zu einem Mobilfunknetz herstellen können, vergewissern Sie sich, dass unter "Einstellungen" > "Mobiles Netz"* * die Option "Mobile Daten" aktiviert ist. Wählen Sie auf einem iPad "Einstellungen" > "Mobile Daten".
  • Wenn Sie international auf Reisen sind, vergewissern Sie sich, dass Ihr Gerät für Datenroaming eingerichtet ist. Wählen Sie "Einstellungen" > "Mobiles Netz" bzw. "Mobile Daten" > "Datenoptionen" > "Datenroaming".

iPhone oder iPad neu starten

Starten Sie das Gerät neu. Wie Sie dazu vorgehen, erfahren Sie hier.

Prüfen, ob ein Update der Netzbetreiber-Einstellungen vorliegt

Gehen Sie wie folgt vor, um das Update der Netzbetreiber-Einstellungen manuell zu suchen und zu installieren:

  1. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Gerät mit einem WLAN-Netz oder Mobilfunknetz verbunden ist.
  2. Tippen Sie auf "Einstellungen" > "Allgemein" > "Info". Ist ein Update verfügbar, wird eine Option zum Aktualisieren der Netzbetreiber-Einstellungen angezeigt.
  3. Wenn Sie die Version der Netzbetreiber-Einstellungen anzeigen möchten, die auf Ihrem Gerät installiert ist, wählen Sie "Einstellungen" > "Allgemein" > "Info". Neben "Netzbetreiber" ist die entsprechende Information zu finden.

Wenn Sie eine neue SIM-Karte in das iPhone oder iPad einsetzen, müssen Sie die Netzbetreiber-Einstellungen für diesen neuen Mobilfunkanbieter laden.

SIM-Karte entnehmen und wieder einsetzen

Wenn die SIM-Karte beschädigt ist oder nicht in das SIM-Fach passt, wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter. Nähere Informationen dazu, wie Sie Ihre SIM-Karte entnehmen können, finden Sie hier.

Setzen Sie Ihre Netzwerkeinstellungen zurück.

Wählen Sie "Einstellungen" > "Allgemein" > "Zurücksetzen" > "Netzwerkeinstellungen". Dadurch werden auch alle zuvor verwendeten WLAN-Netzwerke und Passwörter, mobilen Netzwerkeinstellungen und VPN-/APN-Einstellungen zurückgesetzt.

iPhone oder iPad aktualisieren

Aktualisieren Sie Ihr iPhone oder iPad auf die neueste Version von iOS.

Mobilfunkanbieter kontaktieren

Probleme mit dem Mobilfunkanbieter oder Ihrem Account können den Dienst beeinträchtigen. Kontaktieren Sie Ihren Mobilfunkanbieter, um sich zu vergewissern, dass:

  • Ihr Account aktiv ist und keine Zahlungsrückstände bestehen.
  • Ihr Gebiet nicht von Ausfällen betroffen ist.
  • Ihr Gerät mobile Dienste empfangen kann und über den richtigen Datentarif verfügt.

Nur Ihr Mobilfunkanbieter hat Zugriff auf Ihren Account und kann diesen verwalten. Falls Sie Hilfe dabei benötigen, die Seite Ihres Mobilfunkanbieters zu finden, sehen Sie im Artikel zum Support der Mobilfunkanbieter nach, oder nutzen Sie eine Online-Suchmaschine.

Weitere Unterstützung

Falls Ihr Mobilfunkanbieter bestätigt, dass kein Probleme mit Ihrem Account oder Netzwerk vorliegen, Sie sich aber dennoch nicht mit dem Mobilfunknetz verbinden können, wenden Sie sich an den Apple Support.

In manchen Ländern oder Regionen wird in der englischen Benutzeroberfläche möglicherweise der Begriff "Mobile" statt "Cellular" angezeigt. So wird beispielsweise Folgendes angezeigt: "Settings" > "Mobile" oder "Settings" > "Mobile" > "Mobile Data Network" anstelle von "Settings" > "Cellular" oder "Settings" > "Cellular" > "Cellular Data Network".

 

Veröffentlichungsdatum: