Bildschirmfotos auf dem Mac aufnehmen

Sie können den gesamten Bildschirm, ein Fenster oder nur einen ausgewählten Bereich des Bildschirms fotografieren.

Wenn Sie ein Upgrade auf macOS Mojave oder neuer durchgeführt haben, können Sie mit der Bildschirmfoto-App alle Arten von Screenshots aufnehmen oder eine Videoaufnahmen Ihres Bildschirms. Sie können die Bildschirmfoto-App öffnen, indem Sie Umschalttaste(⌘)-5 drücken oder in Spotlight nach der App suchen und sie öffnen.

Andere Tastaturkurzbefehle Umschalttaste-Befehlstaste-3 und Umschalttaste-Befehlstaste-4 funktionieren in allen Versionen von macOS weiterhin.

Steuerelemente für Bildschirmfotos in macOS Mojave

Gesamten Bildschirm fotografieren

Drücken Sie Umschalttaste-Befehlstaste-5 oder Umschalttaste-Befehlstaste-3, wie unten beschrieben.

In macOS Mojave oder neuer

  1. Drücken Sie Umschalttaste-Befehlstaste-5 auf Ihrer Tastatur, um die Steuerelemente für Bildschirmaufnahmen anzuzeigen:
    Steuerelemente für die Bildschirmaufnahme
  2. Klicken Sie auf "Bildschirmfoto aufnehmen" die Bildschirmfoto-Taste. Der Mauszeiger wird zu einer Kamera .
  3. Klicken Sie auf eine beliebige Stelle auf irgendeinem Ihrer Bildschirme, um den entsprechenden Bildschirm auf dem jeweiligen Display anzuzeigen, oder klicken Sie auf "Aufnahme", um den Bildschirm jedes Displays zu erfassen.
  4. In der Ecke Ihres Bildschirms wird kurz eine Miniatur des Bildschirmfotos angezeigt. Sie können mit der Miniatur interagieren, um das Bildschirmfoto zu bearbeiten, es zu bewegen oder andere Aktionen an ihm durchzuführen. Sie können auch warten, bis das Bildschirmfoto auf Ihrem Schreibtisch angezeigt wird.
      

In allen macOS-Versionen

  1. Drücken Sie Umschalttaste-Befehlstaste-3, um den Bildschirm jedes Displays aufzunehmen.
  2. Suchen Sie das Bildschirmfoto auf Ihrem Schreibtisch. 


Fenster fotografieren

Drücken Sie Umschalttaste-Befehlstaste-5 oder Umschalttaste-Befehlstaste-4, wie unten beschrieben.

In macOS Mojave oder neuer

  1. Drücken Sie Umschalttaste-Befehlstaste-5, um die Steuerelemente für die Bildschirmaufnahme anzuzeigen.
  2. Klicken Sie auf "Gesamten Bildschirm aufnehmen" Taste zum Aufnehmen des gesamten Bildschirms. Der Mauszeiger wird zu einer Kamera .
  3. Klicken Sie auf ein Fenster, um es zu fotografieren.
    Wenn der Schatten des Fensters nicht auf dem Bildschirmfoto zu sehen sein soll, halten Sie beim Klicken die Wahltaste gedrückt.
  4. In der Ecke Ihres Bildschirms wird kurz eine Miniatur des Bildschirmfotos angezeigt. Sie können mit der Miniatur interagieren, um das Bildschirmfoto zu bearbeiten, es zu bewegen oder andere Aktionen an ihm durchzuführen. Sie können auch warten, bis das Bildschirmfoto auf Ihrem Schreibtisch angezeigt wird.
      

In allen macOS-Versionen

  1. Drücken Sie Umschalttaste-Befehlstaste-4.
  2. Drücken Sie die Leertaste. Der Mauszeiger wird zu einer Kamera .
  3. Klicken Sie auf ein Fenster, um es zu fotografieren.
    Wenn der Schatten des Fensters nicht auf dem Bildschirmfoto zu sehen sein soll, halten Sie beim Klicken die Wahltaste gedrückt.
  4. Suchen Sie das Bildschirmfoto auf Ihrem Schreibtisch.


Ausgewählten Bereich des Bildschirms fotografieren

Drücken Sie Umschalttaste-Befehlstaste-5 oder Umschalttaste-Befehlstaste-4, wie unten beschrieben.

In macOS Mojave oder neuer

  1. Drücken Sie Umschalttaste-Befehlstaste-5, um die Steuerelemente für die Bildschirmaufnahme anzuzeigen.
  2. Klicken Sie auf "Ausgewählten Bereich aufnehmen" Taste zum Aufnehmen des ausgewählten Bereichs.
  3. Wählen Sie durch Ziehen einen Bereich des Bildschirms für das Foto aus. Wenn Sie die gesamte Auswahl bewegen möchten, klicken Sie auf einen beliebigen Punkt innerhalb der Auswahl und ziehen Sie diesen.
  4. Klicken Sie auf "Aufnahme".
  5. In der Ecke Ihres Bildschirms wird kurz eine Miniatur des Bildschirmfotos angezeigt. Sie können mit der Miniatur interagieren, um das Bildschirmfoto zu bearbeiten, es zu bewegen oder andere Aktionen an ihm durchzuführen. Sie können auch warten, bis das Bildschirmfoto auf Ihrem Schreibtisch angezeigt wird.
      

In allen macOS-Versionen

  1. Drücken Sie Umschalttaste-Befehlstaste-4. 
  2. Wählen Sie durch Ziehen den gewünschten Bereich des Bildschirms für das Foto aus. Wenn Sie die gesamte Auswahl bewegen möchten, halten Sie beim Ziehen die Leertaste gedrückt.
  3. Sobald Sie die Maus- oder Trackpadtaste loslassen, wird das Bildschirmfoto auf Ihrem Schreibtisch abgelegt.


Drücken Sie Umschalttaste-Befehlstaste-5 oder Umschalttaste-Befehlstaste-4, wie unten beschrieben.

In macOS Mojave oder neuer

  1. Klicken Sie auf das Menü, um dessen Inhalt einzublenden.
  2. Erfassen Sie das Menü mit einer der folgenden Methoden, die Umschalttaste-Befehlstaste-5 verwenden:

In allen macOS-Versionen

  1. Klicken Sie auf das Menü, um dessen Inhalt einzublenden.
  2. Drücken Sie Umschalttaste-Befehlstaste-4.
    • Wählen Sie durch Ziehen den gewünschten Bereich des Menüs für das Foto aus. Lassen Sie anschließend die Maus- oder Trackpadtaste los, um ihn zu fotografieren.
    • Alternativ können Sie die Leertaste drücken, damit der Mauszeiger zu einer Kamera wird, und dann auf das Menü klicken, um es zu fotografieren.
  3. Suchen Sie das Bildschirmfoto auf Ihrem Schreibtisch.
      


Touch Bar fotografieren

Wenn Sie einen Mac mit einer Touch Bar und macOS Sierra 10.12.2 oder neuer besitzen, drücken Sie Umschalttaste-Befehlstaste-6, um zu fotografieren, was aktuell auf der Touch Bar angezeigt wird. Suchen Sie anschließend auf Ihrem Schreibtisch nach dem Bildschirmfoto.

Sie können dem Control Strip-Bereich auf Ihrer Touch Bar auch eine Taste für Bildschirmfotos hinzufügen.


Die Miniatur des Bildschirmfotos verwenden

Miniatur in der unteren rechten Ecke des Bildschirms
Nachdem Sie ein Bildschirmfoto aufgenommen haben, wird in macOS Mojave oder neuer unten rechts im Bildschirm kurz eine Miniatur des Bildschirmfotos angezeigt.

  • Tun Sie gar nichts, oder streichen Sie auf dem Bildschirmfoto nach rechts: Das Bildschirmfoto wird automatisch in Ihrem ausgewählten Speicherort gesichert. Standardmäßig ist dies der Schreibtisch.
  • Klicken Sie bei gedrückter Ctrl-Taste auf die Miniatur, um weitere Aktionen auszuwählen. So können Sie beispielsweise den standardmäßigen Speicherort ändern, das Bildschirmfoto in einer App öffnen oder es löschen, ohne es zu sichern.
  • Ziehen Sie die Miniaturansicht mit der Maus, um das Bildschirmfoto an eine andere Stelle zu verschieben, etwa in ein Dokument, eine E-Mail, ein Finder-Fenster oder den Papierkorb.
  • Klicken Sie auf die Miniaturansicht, um das Bildschirmfoto zu öffnen. Anschließend können Sie es mit den Markierungswerkzeugen in der Symbolleiste zuschneiden, drehen, mit Anmerkungen versehen und andere Bearbeitungsaktionen ausführen. Sie können auch auf die Taste "Teilen" klicken , um das Bildschirmfoto zu teilen.


Wenn Sie auf die Miniatur klicken, wird sie in der Bearbeitungsansicht geöffnet. Bewegen Sie den Mauszeiger über die einzelnen Tasten der Symbolleiste, um deren jeweilige Funktion anzuzeigen.

Wenn Sie nicht möchten, dass die Miniatur angezeigt wird, klicken Sie in den Bildschirmsteuerelementen auf "Optionen", und ändern Sie die Einstellung mit der Option "Schwebende Miniatur anzeigen".


Weitere Informationen

  • Die Steuerungen für Bildschirmfotos in macOS Mojave oder neuer sind in der App "Bildschirmfoto" enthalten. Diese finden Sie im Ordner "Programme" unter "Dienstprogramme". Sie wurde für die neue macOS-Version überarbeitet.
  • Standardmäßig werden Bildschirmfotos unter dem Namen "Bildschirmfoto Datum und Uhrzeit}.png" verwendet.
  • Um die Aufnahme des Bildschirmfotos abzubrechen, drücken Sie die Esc-Taste, bevor Sie zum Fotografieren klicken.
  • Wenn Sie das Bildschirmfoto nicht sichern, sondern in der Zwischenablage ablegen möchten, halten Sie die Ctrl-Taste gedrückt, während Sie den Mausklick zum Fotografieren des Bildschirms durchführen. Anschließend können Sie das Bildschirmfoto in ein Dokument bzw. eine Nachricht einfügen oder an einem anderen Speicherort ablegen. Mit der allgemeinen Zwischenablage können Sie es sogar auf einem anderen Apple-Gerät einfügen.
  • Sie können Bildschirmfotos in der Vorschau, mit Safari oder mit anderen Bildbearbeitungs-Apps betrachten. Über die Vorschau können Sie die Datei auch in ein anderes Format exportieren, etwa JPEG, PDF oder TIFF.
  • In manchen Apps, wie zum Beispiel in DVD-Player, können Sie möglicherweise keine Bildschirmfotos aufnehmen.
  • So machen Sie eine Aufnahme Ihres Mac-Bildschirms
  • Ein Bildschirmfoto mit dem iPhone, iPad und iPod touch aufnehmen
Veröffentlichungsdatum: