Informationen zu den mit deiner Apple-ID verwendeten E-Mail-Adressen

Hier erfährst du, wie du verschiedene Arten von E-Mail-Adressen hinzufügst, änderst oder löschst, die du mit deinem Apple-ID-Account verwenden kannst.

Mit deiner Apple-ID verwendete E-Mail-Adressen

Deine Apple-ID nutzt E-Mail-Adressen für deine Anmeldung bei deinem Apple-Account. Mit deiner Apple-ID kannst du auf Dienste wie App Store, Apple Music, iCloud, iMessage, FaceTime und mehr zugreifen. Wir nutzen deine E-Mail-Adressen, um dir Informationen zu deinem Account zu senden sowie um Freunden und Familienmitgliedern die Kommunikation mit dir sowie die Freigabe von Inhalten zu erleichtern.

Apple-ID-E-Mail-Adresse
In den meisten Fällen ist deine Apple-ID auch die primäre E-Mail-Adresse deines Apple-ID-Accounts.

 

Zusätzliche E-Mail-Adressen
Füge zusätzliche E-Mail-Adressen zu deinem Account hinzu, sodass andere dich bei Apple-Diensten wie FaceTime, iMessage und "Wo ist?" einfacher finden können.
 

E-Mail-Adresse zur Wiederherstellung
Die meisten Menschen haben eine Benachrichtigungs-E-Mail-Adresse statt einer E-Mail-Adresse zur Wiederherstellung. Apple nutzt dies, um dir wichtige Account- und sicherheitsbezogene Informationen zu senden. Wenn du die Zwei-Faktor-Authentifizierung oder zweistufige Bestätigung nicht nutzt (erfahre, wie du überprüfst, welche Sicherheitsmethode du verwendest), hast du die Option, deinem Account für mehr Sicherheit eine E-Mail-Adresse zur Wiederherstellung hinzuzufügen. Diese Adresse kannst du sehen, wenn du dich auf der Seite deines Apple-ID-Accounts anmeldest.

Bevor du eine neue oder aktualisierte Apple-ID verwenden kannst, senden wir dir eine Bestätigungs-E-Mail, um sicherzustellen, dass die E-Mail-Adresse dir gehört.

Apple-ID-E-Mail-Adresse

Wenn du eine Apple-ID erstellst, gib eine E-Mail-Adresse ein. Diese E-Mail-Adresse ist deine Apple-ID und zugleich dein Benutzername, mit dem du dich bei Apple-Diensten wie iTunes und iCloud anmeldest. Sie ist auch die Kontakt-E-Mail-Adresse für deinen Account. Du solltest deine E-Mails regelmäßig lesen. Wir senden dir E-Mail-Benachrichtigungen, um dir zu helfen, deinen Account zu verwalten und deine Apple-ID optimal zu nutzen.

E-Mail-Adresse für die Apple-ID ändern

Um die E-Mail-Adresse zu ändern, die du als deine Apple-ID verwendest, melde dich von allen Apple-Diensten und Geräten ab, die deine Apple-ID verwenden. Dann befolge diese Schritte

Ändere dein Passwort der Apple-ID

Wenn du dein aktuelles Apple-ID-Passwort kennst und es ändern möchtest, befolge diese Schritte auf deinem iPhone, iPad, iPod touch oder Mac. Wenn du dein Apple-ID-Passwort vergessen hast und es zurücksetzen musst, befolge diese Schritte.*

Einen Bestätigungscode erhalten

Bei der Zwei-Faktor-Authentifizierung benötigst du einen Bestätigungscode, um dich mit deiner Apple-ID auf einem neuen Gerät oder in einem neuen Browser anzumelden. Erfahre, wie du den Code auf ein vertrautes Gerät bekommst und ihn dort verwendest, oder erhalte eine Textnachricht oder einen Anruf.

* Wenn du die Zwei-Faktor-Authentifizierung verwendest, kannst du in einigen Fällen möglicherweise die Accountwiederherstellung beschleunigen oder dein Passwort sofort zurücksetzen, indem du einen sechsstelligen Code überprüfst, der an deine primäre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Zusätzliche E-Mail-Adressen

Viele von uns haben mehr als eine E-Mail-Adresse, über die Freunde und Familienmitglieder uns erreichen können. Füge deinem Apple-ID-Account eine E-Mail-Adresse hinzu, die du häufig verwendest, sodass andere Personen dich leicht finden und mit dir über Apple-Dienste wie FaceTime, iMessage, Gemeinsame Alben, iWork Collaboration und „Wo ist?“ kommunizieren können.

Zusätzliche E-Mail-Adresse hinzufügen

  1. Melde dich auf der Seite deines Apple-ID-Accounts an.
  2. Klicke im Abschnitt "Account" auf "Bearbeiten".
  3. Wähle unter "Erreichbar unter" die Option "Weitere hinzufügen".
  4. Gib deine zusätzliche E-Mail-Adresse ein. Stelle sicher, dass du sie nicht bereits als Apple-ID verwendest. 
  5. Daraufhin senden wir eine Bestätigungs-E-Mail an diese Adresse. Du hast die E-Mail nicht bekommen?
  6. Gib den Bestätigungscode ein, und klicke auf "Fortfahren".

Eine zusätzliche E-Mail-Adresse löschen

  1. Melde dich auf der Seite deines Apple-ID-Accounts an.
  2. Klicke im Abschnitt "Account" auf "Bearbeiten".
  3. Wenn du eine deiner zusätzlichen E-Mail-Adressen löschen möchtest, klicke neben der Adresse auf  .

E-Mail-Adresse zur Wiederherstellung

Die Angabe einer E-Mail-Adresse zur Wiederherstellung ist optional, wird aber empfohlen, wenn du keine Zwei-Faktor-Authentifizierung oder zweistufige Bestätigung haben. Falls du die Antworten auf deine Sicherheitsfragen je vergisst, kannst du die E-Mail-Adresse zur Wiederherstellung nutzen, um die Fragen zurückzusetzen. Wir senden dir an deine E-Mail-Adresse zur Wiederherstellung auch Mitteilungen, die die Account-Sicherheit betreffen. Wenn du eine Zwei-Faktor-Authentifizierung oder eine zweistufige Bestätigung hast, hast du eine Benachrichtigungs-E-Mail-Adresse anstatt einer E-Mail-Adresse zur Wiederherstellung und musst dir keine Sicherheitsfragen merken. 

So fügst du eine E-Mail-Adresse zur Wiederherstellung hinzu oder bearbeitest sie:

  1. Melde dich auf der Seite deines Apple-ID-Accounts an.
  2. Klicke im Abschnitt "Sicherheit" auf "Bearbeiten". Du wirst ggf. aufgefordert, eine oder mehrere Sicherheitsfragen zu beantworten, bevor du fortfahren kannst.
  3. So fügst du eine E-Mail-Adresse zur Wiederherstellung hinzu:
    • Klicke unter "E-Mail-Adresse zur Wiederherstellung" auf "E-Mail-Adresse hinzufügen", und gib diese dann ein. Daraufhin senden wir eine Bestätigungs-E-Mail an diese Adresse. Du hast die E-Mail nicht bekommen?
    • Gib den Bestätigungscode ein, und klicke auf "Fortfahren".
  4. So bearbeitest du eine E-Mail-Adresse zur Wiederherstellung:
    • Wähle "E-Mail-Adresse ändern" unter der E-Mail-Adresse aus, die du bearbeiten möchtest, und gib dann die neue Adresse ein. Daraufhin senden wir eine Bestätigungs-E-Mail an diese Adresse. Du hast die E-Mail nicht bekommen?
    • Gib den Bestätigungscode ein, und klicke auf "Fortfahren".

Wenn du beim Upgrade auf die Zwei-Faktor-Authentifizierung oder zweistufige Bestätigung eine E-Mail-Adresse zur Wiederherstellung hinterlegt hattest, kannst du diese Schritte auch zum Bearbeiten deiner E-Mail-Adresse zur Benachrichtigung verwenden. Wenn du die E-Mail-Adresse zur Benachrichtigung entfernst, kannst du keine neue hinzufügen.

Eine E-Mail-Adresse zur Wiederherstellung löschen

  1. Melde dich auf der Seite deines Apple-ID-Accounts an.
  2. Klicke im Abschnitt "Sicherheit" auf "Bearbeiten". Du wirst ggf. aufgefordert, eine oder mehrere Sicherheitsfragen zu beantworten, bevor du fortfahren kannst.
  3. Wenn du eine E-Mail-Adresse zur Wiederherstellung löschen möchten, klicke neben der Adresse auf  .

Sicherheitsfragen zurücksetzen

Wenn du die Antworten zu deinen Sicherheitsfragen vergessen hast, befolge diese Schritte, um deine Identität zu bestätigen und deine Sicherheitsfragen zurückzusetzen. Wenn du die Zwei-Faktor-Authentifizierung oder die zweistufige Bestätigung einrichtest, wirst du dir keine Sicherheitsfragen merken können. 

Weitere Informationen

E-Mails von Apple bezüglich deines Apple-ID-Accounts haben immer appleid@id.apple.com als Absender. Wenn du verdächtige E-Mails erhältst, erfahre hier, wie du betrügerische E-Mails erkennst.

Erfahre, wie du deine anderen Apple-ID-Kontoinformationen anpasst oder dein Apple-ID-Passwort änderst.

FaceTime ist nicht in allen Ländern und Regionen verfügbar.

Veröffentlichungsdatum: