Sprachen

iTunes: Spezifische Aktualisierungs- und Wiederherstellungsprobleme beheben

Symptome

Wenn Sie Ihr iPhone, iPad oder Ihren iPod touch sichern oder wiederherstellen, wird Ihnen womöglich eine Fehlermeldung angezeigt. Hier erfahren Sie, wie Sie spezifische Fehler beheben können.

Lösung

Gehen Sie zunächst wie folgt vor

Befolgen Sie die Schritte für die grundlegende Problembehebung, mit denen sich die meisten Aktualisierungs- und Wiederherstellungsprobleme beheben lassen.

Erweiterte Schritte

Wenn Sie die grundlegenden Schritte durchgeführt haben und die Fehlermeldung weiterhin angezeigt wird, suchen Sie die Fehlernummer und führen Sie die folgenden erweiterten Schritte durch. 

Fehler 2, 4, 6, 9, 1000, 1611, 9006, 9807, 9844

Lösen von Kommunikationsproblemen

Verbundene Fehler: 17, 1004, 1013, 1638, 3014, 3194 oder 3000 – 3999. Diese Warnmeldungen verweisen auf gs.apple.com und lauten "Beim Download der Software ist ein Fehler aufgetreten" oder "Gerät ist für den angeforderten Build nicht geeignet".

Überprüfen Sie die Hostdatei und die TCP/IP-Filterung, die Kommunikationsprobleme zwischen iTunes, den Ports und Servern verursachen könnten. 

Konfigurieren Ihrer Sicherheitssoftware

Verbundene Fehler: 2, 4, 6, 9, 1000, 1611, 9006, 9807, 9844. Dieses Problem verursacht manchmal, dass ein Gerät während des Wiederherstellungsvorgangs nicht mehr reagiert.

Überprüfen Sie Ihre Sicherheitssoftware und -einstellungen, die Ports sperren und Verbindungen zu den Apple-Servern während des Aktualisierens und Wiederherstellens blockieren können.

Überprüfen der USB-Verbindungen

Verbundene Fehler: 13, 14, 1600 – 1629, 1643 – 1650, 2000 – 2009, 4000, 4005, 4013, 4014, 4016, "ungültige Antwort" und die Aufforderung, eine neue Wiederherstellung durchzuführen, nachdem eine Wiederherstellung abgeschlossen wurde.

Wenn ein Problem mit dem USB-Anschluss, -Kabel, -Dock oder -Hub vorliegt oder wenn das Gerät während des Wiederherstellungsvorgangs getrennt wird, probieren Sie die Schritte zur Fehlerbehebung von Problemen mit der USB-Verbindung, dann die Fehlerbehebungsmaßnahmen bei Problemen mit der Sicherheitssoftware.

Um das Problem einzugrenzen, können Sie auch Ihre Hardware austauschen: 

  • Verwenden Sie ein anderes USB-Kabel.
  • Schließen Sie das Kabel an einem anderen USB-Anschluss Ihres Computers an.
  • Verwenden Sie einen anderen Dock-Anschluss (oder kein Dock).
  • Schalten Sie einen USB-Hub zwischen Ihr Gerät und den Computer (oder entfernen Sie den USB-Hub).
  • Verbinden Sie den Computer direkt mit dem Internetanschluss, ohne zwischengeschaltete Router, Hubs oder Switches. 

Wenn Sie die Verbindungen überprüft haben und die Fehlermeldung immer noch angezeigt wird, suchen Sie nach Hardwareproblemen. 

Suchen nach Hardwareproblemen

Verbundene Fehler: 1, 3, 10-47, 1002, 1011, 1012, 1014, 1000-1020, 1669. 

Probieren Sie noch zweimal, Ihr iOS-Gerät wiederherzustellen, und verwenden Sie dabei Kabel, Computer und Netzwerk, von denen Sie wissen, dass sie funktionieren. Vergewissern Sie sich auch, dass Ihre Sicherheitssoftware und -einstellungen die Kommunikation zwischen Ihrem Gerät und den Aktualisierungsservern zulassen. Wenn die Fehlermeldung während eines Aktualisierungs- oder Wiederherstellungsvorgangs weiterhin angezeigt wird, wenden Sie sich an den Apple-Support.

Fehler 1015 tritt möglicherweise nach dem Durchführen nicht autorisierter Änderungen von iOS, auch "Jailbreaking" genannt, auf.

Versetzen Sie Ihr Gerät in den Wartungszustand, um es wiederherzustellen

Verbundene Fehler: 1015, "Die erforderliche Ressource wurde nicht gefunden":

Diese Fehlermeldungen können angezeigt werden, wenn sich auf Ihrem Gerät eine Beta-Version von iOS befindet oder wenn Sie eine ältere Version von iOS installieren (Downgrade). Verwenden Sie den Wartungszustand um die neueste Version von iOS auf Ihrem Gerät wiederherzustellen.

Beenden von Virtualisierungsprogrammen

Beenden Sie alle Virtualisierungsprogramme (wie Parallels oder VMware), die auf Ihrem Mac ausgeführt werden. Verwenden Sie dann die neuste Version von iTunes, um Ihr Gerät wiederherzustellen.

 

Wichtig: Informationen zu Produkten, die nicht von Apple hergestellt wurden, werden zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und stellen keine Empfehlung oder Billigung seitens Apple dar. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Hersteller.

Zuletzt geändert: 20.03.2014
Hilfreich?
Ja
Nein
Not helpful Somewhat helpful Helpful Very helpful Solved my problem
Diese Seite drucken
  • Zuletzt geändert: 20.03.2014
  • Artikel: TS3694
  • Aufrufe:

    37926690
  • Bewertung:
    • 30.0

    (722 Antworten)

Zusätzliche Supportinformationen zum Produkt