Mac OS X 10.1: Treiber für viele Tintenstrahldrucker von Drittanbietern werden mitgeliefert

Mac OS X 10.1 enthält vorinstallierte Treiber für viele gängige Tintenstrahl-(Raster-)Drucker von Drittanbietern.

This article has been archived and is no longer updated by Apple.

In der Installation von Mac OS X 10.1 sind Treiber von Canon, Epson und Hewlett-Packard für bestimmte zugehörige Druckermodelle enthalten. Wenn Sie einen der unten aufgeführten Drucker besitzen, müssen Sie diesen lediglich an Ihren Mac anschließen - und Mac OS X richtet dann automatisch das Print Center zur Verwendung des Druckers ein. Weitere Informationen zu PostScript- und Apple LaserWriter Drucker finden Sie im Knowledge Base Artikel 106516: "Mac OS X 10.1: PPDs für viele PostScript-Drucker werden mitgeliefert".

Die Liste enthält die bei Veröffentlichung von Mac OS X 10.1 vorhandenen Informationen. Aktualisierungen, die über die
Funktion "Software Update" im Programm "Systemeinsellungen" erhältlich sind, verfügen über Treiber für weitere Drucker. Weitere Informationen finden Sie auf der
Zugehörige Druckertreiber:

Canon

· BJF210
· BJF360
· BJF660
· BJF850
· BJF870
· BJC85
· BJC2100
· BJC8200
· BJM70
· BJS6300
· BJS600
· BJS630
· S400
· S450
· S600
· S630
· S800
· S6300

Epson

· Stylus COLOR 680
· Stylus COLOR 740
· Stylus COLOR 760
· Stylus COLOR 777
· Stylus COLOR 860
· Stylus COLOR 880
· PM-720C
· PM-780C
· PM-780CS
· PM-880C
· PM-900C
· PM-920C
· PM-3500C

Hewlett-Packard

· Deskjet 810C
· Deskjet 812C
· Deskjet 815C
· Deskjet 816C (German SKU)
· Deskjet 830C
· Deskjet 832C
· Deskjet 840C
· Deskjet 842C
· Deskjet 880C
· Deskjet 882C
· Deskjet 895Cse
· Deskjet 895Cxi
· Deskjet 930C
· Deskjet 932C
· Deskjet 935C
· Deskjet 950C
· Deskjet 952C
· Deskjet 955C (Japan SKU)
· Deskjet 957C (Japan SKU)
· Deskjet 960Cxi
· Deskjet 960Cse
· Deskjet 970Cse
· Deskjet 970Cxi
· Deskjet 980Cse
· Deskjet 980Cxi
· Deskjet 990Cse
· Deskjet 990Cxi
· Deskjet 990Cm Serie

Diese Liste umfasst nur die zum Lieferumfang von Mac OS X 10.1 gehörenden Treiber.
Beachten Sie, dass diese drei Hersteller und weitere Hersteller wie beispielsweise Lexmark Rastertreiber für Mac OS X auf den Markt gebracht haben. Sollte Ihr Drucker hier nicht aufgeführt sein, wenden Sie sich an den Hersteller Ihres Druckers, um Informationen über Treiber für die Verwendung mit Mac OS X zu erhalten.

Möglicherweise fügt Apple bei späteren Versionen der Software weitere Druckertreiber hinzu. Der Inhalt dieser Liste kann sich ändern.
Hinweise

1. Einige Druckfunktionen sind in Mac OS X 10.1 nicht enthalten. Hierzu gehören benutzerdefinierte Papierformate, das Drucken auf Banner-Papier, das Drucken von Broschüren und Wasserzeichen.
2. Einige der oben angegebenen Drucker enthalten möglicherweise integrierte oder zusätzliche Netzwerkadapter. Die mit Mac OS X 10.1 gelieferten Treiber unterstützen diese Drucker nur dann, wenn sie direkt mit dem USB-Anschluss des Computers verbunden sind. Diese Treiber haben keine Funktion zur Netzwerkverbindung für die genannten Drucker.

Published Date: 07.10.2016