AirPort Extreme 802.11ac - Technische Daten

Abmessungen und Gewicht

  • Abmessungen: 9,8 cm x 9,8 cm x 16,8 cm
  • Gewicht: 945 g1

Drahtlose Kommunikation

  • IEEE 802.11a/b/g/n/ac
  • Sechs Antennenelemente mit Beamforming
  • Simultanes Dualband (2,4 GHz und 5 GHz)
  • Ausgangssendeleistung: 32,5 dBm maximal (variiert je nach Land)
  • Kanäle 1–11, 36–116 und 132–165 zur Nutzung in den USA und Kanada zugelassen
  • Kanäle 1–13, 36–64 und 100–140 zur Nutzung in Europa und Japan zugelassen
  • Kanäle 1–13, 36–64 und 149–165 zur Nutzung in Australien, Hongkong und Neuseeland zugelassen

Kompatibilität

  • Kompatibel mit 802.11a, 802.11b, 802.11g, 802.11n und 802.11ac fähigen Macs, iOS Geräten, Apple TV, Windows PCs und anderen WLAN Geräten
  • NAT, DHCP, PPPoE, VPN Passthrough (IPSec, PPTP und L2TP), DNS Proxy, IPv6 (6to4 und manuelle Tunnel)

Sicherheit

  • Wi‑Fi Protected Access™ (WPA/WPA2)2
  • WPA/WPA2 Enterprise2
  • MAC Adressfilter
  • NAT Firewall
  • 802.1X, PEAP, LEAP, TTLS, TLS, FAST
  • Zeitbasierte Zugangskontrolle

Software und Dokumentation

Schnittstellen

  • Simultanes Dualband 802.11ac WLAN
  • Gigabit-Ethernet WAN Anschluss für Verbindungen mit DSL- und Kabelmodem oder Ethernetnetzwerk
  • USB 2 Anschluss für die Verbindung mit einem USB Drucker oder einer USB Festplatte3
  • Drei Gigabit-Ethernet LAN Anschlüsse für die Verbindung mit Computer, Ethernet-Hub oder Netzwerkdrucker
  • Integriertes Netzteil

Anzahl der Benutzer

  • 50

Netzanschluss und Umgebungs-bedingungen

  • 100–240 V Wechselstrom, 50–60 Hz, Eingangsstrom: 1,5 Ampere
  • Betriebstemperatur: 0 °C bis 35 °C
  • Lagertemperatur: –25 °C bis 60 °C
  • Relative Luftfeuchtigkeit (bei Betrieb): 20 % bis 80 %, nicht kondensierend
  • Maximale Betriebshöhe: 3.000 m über NN, ohne Druckausgleich
  • Maximale Lagerhöhe: 4.500 m über NN, ohne Druckausgleich

Prüfsiegel

  • FCC Part 15 Class B, Canada RSS-210, EN 300-328, EN 301-489, EN 301 893, ARIB STD-T66, RCR STD-T33, AS/NZS 4268: 2003, UL 60950, CSA-C22.2 No. 60950, GB 4943.1‑2011

System-voraussetzungen

  • Konfiguration und Verwaltung
    • iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 5 oder neuer und AirPort Dienstprogramm 1.3
    • Mac mit OS X Lion 10.7.5 oder neuer und AirPort Dienstprogramm 6.3
  • Drahtloser Gerätezugang
    • WLAN fähiges Gerät mit 802.11a/b/g/n/ac Spezifikation
  • Gemeinsames Drucken mit USB Drucker
    • USB Drucker
    • Mac mit OS X 10.2.7 oder neuer
    • PC mit Windows XP (SP3), Windows Vista (SP2), Windows 7 (SP1) oder Windows 8
  • Gemeinsam genutzte USB Festplatte
    • Mac mit OS X 10.4.8 oder neuer
    • PC mit Windows XP (SP3), Windows Vista (SP2), Windows 7 (SP1) oder Windows 8

AirPort Extreme und der Umweltschutz

Apple berücksichtigt den gesamten Lebenszyklus seiner Produkte, um deren Auswirkungen auf die Umwelt zu bestimmen. Weitere Infos

Die folgenden Merkmale des AirPort Extreme tragen zu seiner geringeren Umweltbelastung bei:

  • Frei von bromhaltigen Flammschutzmitteln
  • Frei von PVC4
  • Konform mit ENERGY STAR 1.0 für kleine Netzwerkgeräte

Apple und der Umweltschutz
Informiere dich, wie sich Apple dafür einsetzt, die Auswirkungen unserer Produkte und Herstellungsverfahren auf die Umwelt zu reduzieren. Details zum Einfluss unserer Produkte auf die Umwelt findest du auf der Seite mit den Umwelteigenschaften von Apple Produkten.

Recycling
Apple sieht Materialwirtschaft und Abfallvermeidung in einem ganzheitlichen Rahmen. Informiere dich über Recyclingoptionen für deinen Mac.


  1. Das Gewicht variiert abhängig von Konfiguration und Fertigungsprozess.
  2. Unterstützung für Wi-Fi Protected Access (WPA/WPA2) erfordert OS X 10.3 oder neuer oder Windows XP mit SP2 oder neuer.
  3. Einige USB-Speichergeräte entsprechen der USB-2.0-Leistungsspezifikation und können Strom von AirPort Extreme beziehen. Andere erfordern ein separates Netzteil.
  4. PVC-freie Netzkabel sind in allen Ländern außer Indien und Südkorea verfügbar.

Der drahtlose Zugriff auf das Internet erfordert einen entsprechend ausgestatteten Computer oder ein entsprechendes Gerät, eine Basisstation oder einen anderen drahtlosen Zugangspunkt sowie Internetzugang (hierfür können Gebühren anfallen).
Angebot und Verkauf von Artikeln in Apple Retail Stores in Deutschland erfolgen durch die Apple Retail Germany B.V. & Co. KG.
Angebot und Verkauf von Artikeln über den Apple Online Store in Deutschland erfolgen durch Apple Distribution International.

Published Date: 23.05.2017