Apple TV (1. Generation) - Technische Daten

This article has been archived and is no longer updated by Apple.

Lieferumfang

  • Apple TV
  • Apple Remote Fernbedienung
  • Netzkabel
  • Dokumentation

Abmessungen und Gewicht

  • Stellfläche: 197 x 197 mm
  • Höhe: 28 mm
  • Gewicht: 1,09 kg1

Stromversorgung

  • Integriertes universelles 48-Watt-Netzteil

Prozessor und Speicherplatz

  • Intel Prozessor
  • 40 GB oder 160 GB Festplatte2 für die lokale Speicherung von Inhalten
  • Bis zu 50 Stunden (40 GB) oder 200 Stunden (160 GB) Videos3
  • Bis zu 9.000 Songs (40 GB) oder 36.000 Songs (160 GB)4
  • Bis zu 25.000 Fotos5

Systemvoraussetzungen

  • Mac oder PC
  • iTunes 7.6 (oder neuer)
  • Mac: Mac OS X 10.3.9 oder 10.4.9 (oder neuer)
  • PC: Windows XP Home oder Professional (SP2) oder Windows Vista
  • AirPort Extreme, Wi-Fi 802.11b, 802.11g oder 802.11n Funknetzwerk6 (drahtloses Video-Streaming erfordert 802.11g oder 802.11n) oder 10/100BASE-T Ethernet-Netzwerk

Anschlüsse und Schnittstellen

  • HDMI (Video und Audio)7
  • Komponentenvideo
  • Optischer Audioanschluss
  • Analoger Stereoanschluss (Cinch)
  • 10/100BASE-T Ethernet
  • USB 2.0
  • 802.11n Funktechnologie6
  • Integrierter IR-Empfänger (funktioniert mit der mitgelieferten Apple Remote Fernbedienung)

Umgebungsbedingungen

  • Betriebstemperatur: 0 °C bis 40 °C
  • Lagertemperatur: -40 °C bis 85 °C
  • Relative Luftfeuchtigkeit: 5 % bis 95 %, nicht kondensierend
  • Maximale Betriebshöhe: ca. 3.000 m über NN, ohne Druckausgleich

Unterstützte Videoformate

  • H.264 und geschütztes H.264 (aus dem iTunes Store): bis zu 5 MBit/Sek., Progressive Main Profile (CAVLC) mit AAC-LC Audio bis zu 160 KBit/Sek. (maximale Auflösung: 1280 x 720 Pixel bei 24 fps, 960 x 540 Pixel bei 30 fps) in den Formaten .m4v, .mp4 und .mov
  • Im iTunes Store gekaufte Videos: 320 x 240 Pixel, 640 x 480 Pixel, 720 x 480 Pixel (anamorphotisch) oder High-Definition 720p
  • MPEG-4: bis zu 3 MBit/Sek., Simple Profile mit AAC-LC Audio bis zu 160 KBit/Sek. (maximale Auflösung: 720 x 432 Pixel bei 30 fps) in den Formaten .m4v, .mp4 und .mov

Unterstützte Audioformate

  • AAC (16 bis 320 KBit/Sek.), geschütztes AAC (aus dem iTunes Store), MP3 (16 bis 320 KBit/Sek.), MP3 VBR, Apple Lossless, AIFF, WAV, Dolby Digital 5.1 Surround Sound (Pass-through)

Fotoformate

  • JPEG, BMP, GIF, TIFF, PNG

Kompatible Fernsehgeräte

  • Enhanced-Definition- oder High-Definition-Breitformat-Geräte mit folgenden Voraussetzungen: 1080p/1080i 60/50 Hz, 720p 60/50 Hz, 576p 50 Hz (PAL-Format) oder 480p 60 Hz, darunter beliebte Modelle dieser Hersteller: HP, Hitachi, JVC, LG, Mitsubishi, NEC, Olevia, Panasonic, Philips, Pioneer, Polaroid, Samsung, Sony, Sharp, Toshiba, Vizio, Westinghouse

Zubehör

  • XtremeMac HDMI-auf-HDMI-Kabel TL951*/A
  • XtremeMac HDMI-auf-DVI-Kabel TL952*/A
  • XtremeMac Komponentenvideo-Kabel TL953*/A
  • XtremeMac Audiokabel (analog) TL954*/A
  • XtremeMac TOSLINK Kabel (optisch) TL955*/A
  • AirPort Extreme Basisstation MA073*/A
  • AppleCare Protection Plan MA937*/A

Einfache Konfiguration

Verbindung zu Ihrem Fernsehgerät

Apple TV wird mit einem HDMI-Kabel (separat erhältlich) an Ihr Breitformat-Fernsehgerät angeschlossen. Über diese einfache Verbindung werden sowohl Audio- als auch Videosignale übertragen, sodass keine zusätzlichen Kabel erforderlich sind. Wenn der HDMI-Anschluss bereits durch ein anderes Gerät belegt ist oder Ihr Fernsehgerät keinen HDMI-Anschluss besitzt, lässt sich Apple TV auch über ein Komponentenvideo-Kabel mit analogen Audiokabeln oder ein optisches Audiokabel anschließen (alle Kabel sind separat erhältlich). Informationen zu kompatiblen Fernsehgeräten finden Sie oben.

Verbindung zu Ihrem Netzwerk

Über die integrierte Wi-Fi Technologie greift Ihr Apple TV auf Ihr Funknetzwerk zu, um Inhalte aus dem Internet zu laden. Sie müssen also nur eine Verbindung zu Ihrem Fernsehgerät herstellen, eine Verbindung zu einem ADSL- oder Kabelmodem ist nicht erforderlich. Greifen Sie einfach über die Konfigurationsanzeige von Apple TV auf Ihr vorhandenes Funknetzwerk zu und schon können Sie innerhalb von Minuten bequem vom Sofa aus Musik kaufen.


  1. Das Gewicht kann abhängig von Konfiguration und Fertigungsprozess variieren.
  2. 1 GB = 1 Milliarde Byte, die tatsächlich formatierte Kapazität ist geringer.
  3. Die Videokapazität basiert auf H.264 Videomaterial mit 1,5 MBit/Sek. bei einer Auflösung von 640 x 480 Pixeln mit 128 KBit/Sek. Audio. Die tatsächliche Kapazität kann je nach Inhalten variieren.
  4. Die Musikkapazität basiert auf 4-minütigen Songs und einer Codierung mit 128 KBit/Sek. in das AAC-Format. Die tatsächliche Kapazität kann je nach Inhalten variieren.
  5. Die Fotokapazität basiert auf von Apple TV anzeigbaren Fotos, die aus iTunes übertragen wurden.
  6. Basierend auf einem Entwurf des IEEE 802.11n Standards. Weitere Infos über die 802.11n Entwurfsspezifikation.
  7. Erfordert HDMI mit HDCP- oder Komponentenvideo.

Internet-Breitbandverbindung erforderlich.

Published Date: 06.04.2016