Mac OS X 10.6 Server Admin: Mac OS Extended (Journaled, Groß-/Kleinschreibung), auch bekannt als HFSX

Mac OS Extended (Journaled, Groß-/Kleinschreibung), auch bekannt als HFSX

HFSX ist eine Erweiterung von HFS Plus und gibt Volumes die Möglichkeit, mit Datei- und Verzeichnisnamen zu arbeiten, in denen zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden wird. Diese Namen bezeichnen Objekte im selben Verzeichnis und zum selben Zeitpunkt, die sich nur anhand der Groß-/Kleinschreibung unterscheiden lassen. So können Sie im selben Verzeichnis beispielsweise die eindeutig benannten Dateien Bob, BOB und bob verwenden.

Ein Volume, das zwischen Groß- und Kleinschreibung unterscheidet, wird als Startvolume unterstützt. Ein HFSX-Dateisystem für Mac OS X Server muss explizit ausgewählt sein, wenn Sie ein Volume löschen und für die Erstinstallation vorbereiten möchten.

Wenn Sie NFS verwenden möchten, sollten Sie mit einem zwischen Groß- und Kleinschreibung unterscheidenden HFSX-Dateisystem arbeiten.

Für ein HFSX-Volume kann festgelegt werden, ob die Groß-/Kleinschreibung berücksichtigt werden soll oder nicht. Die jeweilige Einstellung gilt für das gesamte Volume und alle Datei- und Verzeichnisnamen des Volumes. Möchten Sie bestimmen, ob ein HFSX-Volume die Groß-/Kleinschreibung berücksichtigt, prüfen Sie das Format des Volumes mithilfe des Festplattendienstprogramms.

Hinweis:  Sie sollten nicht davon ausgehen, dass ein HFSX-Volume zwischen der Groß- und Kleinschreibung unterscheidet. Verwenden Sie immer das Festplattendienstprogramm, um dies zu überprüfen. Außerdem kann es sein, dass Softwarelösungen von Drittanbietern nicht kompatibel sind, wenn zwischen der Groß- und Kleinschreibung unterschieden wird.
Wichtig:  Ignorierbare Unicode-Zeichen in Namen, für die die Groß-/Kleinschreibung berücksichtigt wird, werden nicht ignoriert. Das bedeutet, dass ein einzelnes Verzeichnis mehrere Namen aufweisen kann, die laut Unicode-Vergleichsregeln identisch sind, auf einem HFSX-Volume aber unterschieden werden.
Published Date: 29.06.2012
Helpful?
56% of people found this helpful.