Keynote für Mac: Ändern des Hintergrunds von Keynote-Folien

Ändern des Hintergrunds von Keynote-Folien

Du kannst die Hintergrundfarbe oder das Hintergrundbild einzelner Folien in einer Präsentation ändern oder du änderst den Hintergrund einer Folienvorlage, um die Änderung auf alle Folien anzuwenden, die diese Vorlage verwenden.

  1. Wähle eine oder mehrere Folien im Foliennavigator aus.

  2. Klicke in der Seitenleiste „Format“ auf das Dreiecksymbol neben „Hintergrund“ und wähle eine der folgenden Optionen:

    • Eine zu deinem Thema passende Farbe: Klicke auf das Farbfeld neben „Hintergrund“ und wähle eine Farbe aus.

    • Beliebige Farbe: Öffne das Einblendmenü und wähle „Füllfarbe“. Klicke dann auf das Farbrad, um das Fenster „Farben zu öffnen“, in dem du beliebige Farben auswählen kannst.

    • Verlauf mit zwei Farben: Klicke auf das Einblendmenü und wähle „Verlauf“ und dann die gewünschten Farben. Die linke Seite des Farbfelds zeigt Farben, die zum Thema passen. Mit dem Farbrad wird das Fenster „Farben“ eingeblendet, in dem du eine beliebige Farbe auswählen kannst.

    • Eigener Verlauf: Klicke auf das Dreiecksymbol neben „Füllen“. Öffne das Einblendmenü und wähle „Erweiterter Verlauf“. Klicke anschließend auf die kleinen quadratischen Farbfelder unten am Regler und wähle die Farben aus. Du kannst die Farbfelder verschieben und die anderen Steuerelemente verwenden, um die Farbmischung, den Winkel und die Richtung des Verlaufs anzugeben.

    • Ein Bild: Klicke auf das Einblendmenü und wähle „Bild“ (bzw. „Erweiterte Bildfüllung“, wenn du dem Bild einen bestimmten Farbton hinzufügen möchtest). Klicke auf „Auswählen“, navigiere zu deinen Fotos und doppelklicke auf ein Bild, das du hinzufügen willst. Wenn du die Art und Weise, wie das Bild den Hintergrund ausfüllt, ändern möchtest, klicke auf das Einblendmenü über der Taste „Auswählen“. Wähle eine der folgenden Optionen:

      • Originalgröße: Mit dieser Option wird das Bild platziert, ohne dabei die ursprünglichen Abmessungen des Bilds zu ändern. Ziehe den Regler „Skalieren“, um die Größe des Bilds zu ändern.

      • Dehnen: Mit dieser Option wird die Größe der Folie so geändert, dass es in die Abmessungen des Objekts passt. Hierbei können die Proportionen des Bilds geändert werden.

      • Gekachelt: Mit dieser Option wird das Bild auf der Folie wiederholt. Ziehe den Regler „Skalieren“, um die Größe des Bilds zu ändern.

      • Formatfüllend: Mit dieser Option wird das Bild vergrößert oder verkleinert, damit keine freie Fläche um das Bild bleibt.

      • Größe anpassen: Mit dieser Option wird die Größe der Folie so geändert, dass es in die Abmessungen der Folie passt. Hierbei bleiben die Proportionen des Bilds erhalten.

      Wenn du „Erweiterte Bildfüllung“ ausgewählt hast, klicke zum Einfärben des Bilds auf das Farbfeld oder wähle einen Farbton für das Bild aus. Durch Hinzufügen einer Farbtönung wirkt das Bild transparenter.

Veröffentlichungsdatum: 22.04.2019
Hilfreich?