Numbers für iCloud: Tabellen sichern, benennen, wiederherstellen oder löschen

Tabellen sichern, benennen, wiederherstellen oder löschen

Numbers für iCloud sichert deine Tabelle automatisch unter einem Standardnamen wie „Leer“, während du daran arbeitest. Du kannst deine Tabelle umbenennen, eine Kopie erstellen, indem du sie duplizierst, eine frühere Version wiederherstellen oder sie löschen.

Tabelle umbenennen

Führe einen der folgenden Schritte aus:

  • Bei geöffneter Tabelle: Klicke oben in der Tabelle auf den Namen der Tabelle. Gib einen neuen Namen ein und drücke den Zeilenschalter (auf einem Mac) oder die Eingabetaste (auf einem Windows-Computer).

    Der Name der Tabelle „Leer“ oben in einer offenen Tabelle ausgewählt.
  • Im Tabellenmanager: Wähle die Tabelle aus. Klicke auf die Taste „Mehr“ , wähle „Tabelle umbenennen“ aus und gib anschließend einen neuen Namen ein.

Eine Tabelle duplizieren

Du kannst eine Tabelle duplizieren, die Kopie bearbeiten und anschließend unter einem neuen Namen sichern.

  1. Klicke im Tabellenmanager (links) auf „Durchsuchen“ und wähle anschließend eine Tabelle aus.

  2. Klicke auf der Tabelle auf die Taste „Mehr“ und wähle anschließend „Tabelle duplizieren“ aus.

    An den Namen der duplizierten Tabelle wird das Wort „Kopie“ angehängt.

    Hinweis: Wenn du eine von dir bereits freigegebene Tabelle duplizierst, ist die Kopie nicht freigegeben.

Du kannst der Tabelle je nach Wunsch einen neuen Namen geben (siehe oben unter „Tabelle umbenennen“).

Frühere Version einer Tabelle wiederherstellen

Numbers für iCloud sichert regelmäßig Versionen deiner Tabelle. Wenn du zu einer früheren Version zurückkehren möchtest (z. B., da du Inhalt gelöscht hast, den du nun doch benötigst), kannst du eine frühere Version wiederherstellen.

Hinweis: Wenn du oder eine Person, für die du eine Tabelle freigegeben hast, zu einer früheren Version der Tabelle zurückkehr(s)t, werden alle Personen, für die die Tabelle freigegeben wurde, die frühere Version sehen. Weitere Informationen zu freigegebenen Tabellen findest du unter Übersicht über die Zusammenarbeit.

  1. Führe beliebige der folgenden Schritte aus:

    • Bei geöffneter Tabelle: Klicke in der Symbolleiste auf die Taste „Werkzeuge“ und wähle anschließend „Alle Versionen durchsuchen“ aus.

    • Im Tabellenmanager: Wähle eine Tabelle aus, klicke in der Symbolleiste auf die Taste „Mehr“ und wähle anschließend „Alle Versionen durchsuchen“ aus.

  2. Wähle im Einblendfenster „Versionsverlauf“ die Tabelle aus, die du wiederherstellen möchtest.

    Wenn du dir nicht sicher bist, welche Version du wiederherstellen möchtest, wähle eine Tabelle aus und klicke anschließend auf „Vorschau“. Wenn du die Version mit einer anderen Version vergleichen möchtest, wähle eine weitere Version aus und klicke anschließend erneut auf „Vorschau“.

    Die Vorschau ist schreibgeschützt (du kannst also keine Änderungen vornehmen). Klicke zum Laden oder Drucken einer Kopie oben im Vorschaufenster auf die Taste „Werkzeuge“ und wähle anschließend eine Option aus.

  3. Klicke unten im Fenster „Versionsverlauf“ auf „Wiederherstellen“.

    Tipp: Du kannst auch oben rechts in einer Tabelle, deren Vorschau du anzeigst, auf „Wiederherstellen“ klicken.

    Die aktuelle Version wird mit der ausgewählten Version ersetzt.

Löschen einer Tabelle

Wichtig: Wenn du eine Tabelle in Numbers für iCloud löschst, wird sie ebenfalls aus Numbers auf all deinen Geräten gelöscht, auf denen iCloud eingerichtet ist. Wenn die Tabelle freigegeben war, steht sie den Personen, für die du die Tabelle freigegeben hattest, nicht länger zur Verfügung.

  1. Wähle eine Tabelle im Tabellenmanager aus.

  2. Klicke in der Symbolleiste auf die Taste „Papierkorb“ oder drücke die Rückschritttaste bzw. die Rücktaste auf der Tastatur.

Veröffentlichungsdatum: 16.11.2018
Hilfreich?