Compressor: Anzeigen und Ändern der Eigenschaften eines Zielorts

Anzeigen und Ändern der Eigenschaften eines Zielorts

Ein Zielort besteht aus einer oder mehreren Einstellungen sowie einer automatisierten Auftragsaktion, die nach der Umcodierung ausgeführt wird. Beispiel: Wenn du den integrierten Zielort „Auf Facebook veröffentlichen“ auf eine Ausgangsdatei anwendest, verwendet Compressor die Einstellung, um eine QuickTime-Filmdatei zu erstellen, die zum Anzeigen im Web optimiert ist, und führt dann eine Auftragsaktion aus, mit der die Datei auf deinem Facebook-Account veröffentlicht wird.

Wenn du einen Zielort im Bereich „Einstellungen“ auswählst, werden seine Eigenschaften im Informationsfenster „Zielort“ angezeigt:

Eigenschaften eines Zielorts anzeigen

  1. Wenn der Bereich „Einstellungen“ oder der Informationsfensterbereich ausgeblendet ist, gehe wie folgt vor:

    • Drücke zum Einblenden des Bereichs „Einstellungen“ die Tastenkombination „Umschalt-Befehl-1“.

    • Klicke zum Einblenden des Informationsfensters auf die Taste „Informationsfenster“ in der oberen rechten Ecke des Compressor-Fensters.

  2. Wähle einen Zielort im Bereich „Einstellungen“ aus.

    Das Informationsfenster „Zielort“ wird angezeigt (im Informationsfensterbereich rechts im Compressor-Fenster). Es enthält den Namen und die Beschreibung des Zielorts, die Eigenschaften der Einstellung sowie die Eigenschaften der Auftragsaktion.

Eigenschaften eines Zielorts ändern

  • Passe im Informationsfenster „Zielort“ ein oder mehrere Steuerelemente und die jeweilige Aktionseigenschaft an.

Veröffentlichungsdatum: 10.05.2018
Hilfreich?