Safari 6/7 (Mavericks): Verwalten von Cookies und anderen Website-Daten

Websites speichern in vielen Fällen Cookies und andere Daten auf Ihrem Computer. Zu diesen Daten können Informationen gehören, die Sie bereitstellen, etwa Ihr Name, die E-Mail-Adresse und Einstellungen. Diese Daten helfen Websites dabei, Sie wiederzuerkennen, wenn Sie die Sites erneut besuchen, sodass sie Ihnen Dienste anbieten und Informationen zeigen können, die Sie interessieren könnten.

Standardmäßig akzeptiert Safari Cookies und Websitedaten nur von Websites, die Sie besuchen. Dadurch lässt sich ggf. verhindern, dass bestimmte Werbefirmen Cookies und andere Daten auf Ihrem Computer speichern. Sie können Optionen in den Safari-Einstellungen so ändern, dass Safari Cookies und andere Websitedaten immer akzeptiert bzw. unterdrückt.

Wichtig: Das Ändern Ihrer Cookie-Einstellungen oder das Löschen von Cookies und anderen Website-Daten kann auch zu Änderungen bzw. zum Löschen von Cookies in anderen Apps (u. a. in Dashboard) führen.
Wählen Sie „Safari“ > „Einstellungen“, klicken Sie auf „Datenschutz“ und führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
Option Bezeichnung
Anzeigen, welche Websites Cookies oder Daten speichern: Klicken Sie auf „Details“.
Gespeicherte Cookies und Daten löschen: Klicken Sie auf „Alle Website-Daten entfernen“. Klicken Sie alternativ auf „Details“, wählen Sie eine oder mehrere Websites aus und klicken Sie auf „Entfernen“.

 

Wenn Sie Informationen löschen, die von einer Website gesichert wurden, besteht die Möglichkeit, dass die Website in der Vergangenheit verfügbare Dienste nicht mehr bereitstellen kann.

Blockierverhalten für Cookies und Website-Daten ändern: Wählen Sie die gewünschte Option im Bereich „Cookies und andere Website-Daten unterdrücken“.
Cookies vorübergehend zulassen: Wenn Sie von einer Website daraufhin hingewiesen werden, dass Sie Cookies zulassen müssen, können Sie im Bereich „Cookies und andere Website-Daten unterdrücken“ vorübergehend die Option „Nie“ auswählen. Wählen Sie, nachdem Sie die betreffende Website verlassen haben, wieder die ursprüngliche Option im Bereich „Cookies und andere Website-Daten unterdrücken“ und löschen Sie anschließend die Cookies, die von der Seite gespeichert wurden.
Last Modified: 03.02.2015
Helpful?
70% of people found this helpful.

Additional Product Support Information