Safari 6/7 (Mavericks): Safari-Tastaturkurzbefehle

Dieser Artikel wurde archiviert und wird von Apple nicht mehr aktualisiert.

Im Folgenden werden weitere Tastaturkurzbefehle beschrieben, die ergänzend zu den in den Safari-Menüs angezeigten Tastaturkurzbefehlen verfügbar sind.

Aktion Kurzbefehl

Webseiten

 

Nach oben, unten, links oder rechts blättern

Entsprechende Pfeiltaste drücken

In größeren Schritten blättern

Wahltaste–Pfeiltaste drücken

Um eine Bildschirmanzeige nach unten blättern

Taste „Bild ab“ drücken

Leertaste drücken

Um eine Bildschirmanzeige nach oben blättern

Taste „Bild auf“ drücken

Umschalt-Leertaste drücken

Zur linken oberen Ecke oder zur linken unteren Ecke der Seite blättern

Befehl(⌘)–Aufwärtspfeil oder Befehl(⌘)–Anfang drücken

Befehl(⌘)–Abwärtspfeil oder Befehl(⌘)–Ende drücken

Nächstes Objekt auf einer Webseite hervorheben

Tab zum Hervorheben des nächsten Textfelds oder Einblendmenüs drücken. Mit der Tabulatortaste werden auch Tasten und andere Steuerelemente hervorgehoben, wenn in der Systemeinstellung „Tastatur“ die Option „Alle Steuerungen“ im Bereich „Kurzbefehle“ (bzw. im Bereich „Tastaturkurzbefehle“ bei OS X Versionen vor v10.9) ausgewählt ist.

Mit der Tastenkombination Wahl–Tab werden dieselben Objekte wie mit Tab sowie alle anderen durch Klicken aktivierbaren Objekte hervorgehoben.

Sie können das Verhalten von „Tab“ und „Wahl–Tab“ umkehren, indem Sie „Über Tabulator jedes Objekt auf einer Webseite hervorheben“ im Bereich „Erweitert“ der Safari-Einstellungen auswählen.

Eine Seite in einem neuen Tab öffnen

Befehl(⌘) drücken und auf einen Link klicken

Befehl(⌘) drücken und auf ein Lesezeichen klicken

Nach der Eingabe in das Adress- und Suchfeld Befehl(⌘)–Zeilenschalter drücken

Eine Seite in einem neuen Tab öffnen und Tab in den Vordergrund bringen

Umschalt–Befehl(⌘) drücken und auf einen Link klicken

Umschalt–Befehl(⌘) drücken und auf ein Lesezeichen klicken

Nach der Eingabe in das Adress- und Suchfeld Umschalt–Befehl(⌘)–Zeilenschalter drücken

Nächsten Tab in den Vordergrund bringen

ctrl–Tab oder Umschalt–Befehl(⌘)–[ drücken

Vorherigen Tab in den Vordergrund bringen

Umschalt–ctrl–Tab oder Umschalt–Befehl(⌘)–] drücken

Alle Tabs bis auf einen schließen

Wahltaste drücken und auf die Schließtaste (X) in dem Tab klicken, der geöffnet bleiben soll

Alle Lesezeichen eines Ordners in der Favoritenleiste in Tabs öffnen

Befehl(⌘) drücken und auf den Ordner in der Favoritenleiste klicken

Liste der zuletzt geöffneten Seiten anzeigen – nach Namen sortiert

Taste „Zurück“ oder „Vorwärts“ gedrückt halten, bis die Liste angezeigt wird

Liste der zuletzt geöffneten Seiten anzeigen – nach Webadressen (URL) sortiert

Wahltaste zusammen mit Taste „Zurück“ oder „Vorwärts“ gedrückt halten, bis die Liste angezeigt wird

Zur Startseite gehen

Befehl(⌘)–Anfang drücken

Beim Eingeben von Text in das Adress- und Suchfeld Adresse der aktuellen Webseite wiederherstellen

Esc drücken

Reader schließen

Esc drücken

Vollbildanzeige beenden

Esc drücken

Per Link bereitgestellte Datei laden

Wahltaste drücken und auf Link der Datei klicken

Geladene Datei öffnen

Im Fenster „Downloads“ auf Symbol neben der Datei doppelklicken

Leseliste

 

Aktuelle Seite hinzufügen

Umschalt-Befehl(⌘)-D drücken

Per Link bereitgestellte Seite hinzufügen

Umschalttaste drücken und auf Link der Datei klicken

Lesezeichen

 

Lesezeichen zur Favoritenleiste hinzufügen

Symbol der Seite aus dem Adress- und Suchfeld in die Favoritenleiste bewegen

Lesezeichen innerhalb der Favoritenleiste neu platzieren

Lesezeichen nach rechts oder nach links bewegen

Lesezeichen aus der Favoritenleiste entfernen

Lesezeichen über den oberen Rand der Leiste hinaus bewegen

Seitenleiste „Lesezeichen“ und Lesezeichen-Ansicht

 

Lesezeichen und Ordner in Seitenleiste auswählen

Befehl(⌘) drücken und nacheinander auf die Lesezeichen und Ordner klicken

Umschalt–Befehl(⌘) drücken und auf Auswahl klicken, um sie zu erweitern

Nächstes Lesezeichen oder nächsten Ordner auswählen

Aufwärtspfeil oder Abwärtspfeil drücken

Ausgewähltes Lesezeichen öffnen

Leertaste drücken

Ausgewählten Ordner öffnen

Leertaste oder Rechtspfeiltaste drücken

Ausgewählten Ordner schließen

Leertaste oder Linkspfeiltaste drücken

Ausgewählten Ordner und dessen Unterordner in der Seitenleiste öffnen

Wahl-Rechtspfeil drücken

Ausgewählten Ordner und dessen Unterordner in der Seitenleiste öffnen

Wahl-Linkspfeil drücken

Namen oder Adresse eines Lesezeichens ändern

Lesezeichen auswählen und Zeilenschalter drücken

Bearbeiten eines Lesezeichennamens in der Seitenleiste abbrechen

Esc drücken

Bearbeiten eines Lesezeichennamens beenden

Zeilenschalter drücken

Ordner aus den zuvor in der Seitenleiste ausgewählten Lesezeichen und Ordnern erstellen

Wahltaste drücken und auf Taste „Neuer Ordner“ unten im Fenster klicken

Lesezeichen löschen

Lesezeichen auswählen und Rückschritttaste drücken

Veröffentlichungsdatum: 11.11.2015
Hilfreich?