Keynote für Mac: Anpassen der Objektgröße, Drehen oder Spiegeln von Objekten in einer Keynote-Präsentation

Anpassen der Objektgröße, Drehen oder Spiegeln von Objekten in einer Keynote-Präsentation

Du kannst die Größe eines Objekts oder seine Proportionen beliebig oder proportional ändern, um es größer oder kleiner zu machen, ohne die eigentliche Form zu verändern. Du kannst auch bestimmte Abmessungen festlegen. Du kannst beliebige Objekte (außer Tabellen, Diagramme und Bildergalerien) drehen oder spiegeln.

Objektgröße anpassen

  1. Wähle ein Objekt oder mehrere gruppierte Objekte aus.

    Werden um ein Objekt keine weißen Quadrate angezeigt, ist das Objekt geschützt. Du musst den Schutz aufheben, um die Größe ändern zu können.

  2. Zum Auswählen, ob die Größe eines Objekts frei oder proportional geändert werden kann, klicke in der Seitenleiste „Format“ auf „Anordnen“. Führe dann einen der folgenden Schritte aus:

    • Größe beliebig ändern: Deaktiviere das Feld „Proportionen beibehalten“ (unter „Größe“).

    • Größe proportional ändern: Aktiviere das Feld „Proportionen beibehalten“.

    Hinweis: Die Größe von Gruppen mit bestimmten Objekten kann nur proportional geändert werden. Die Gruppen enthalten Bilder und Filme, die gedreht wurden, und Formen, die nach Auswahl mit einem grünen Punkt versehen wurden.

  3. Führe einen der folgenden Schritte aus:

    • Größe manuell ändern: Ziehe einen der Aktivpunkte.

      Ein Objekt mit weißen Quadraten am Rahmen zum Ändern der Objektgröße
    • Größe auf bestimmte Abmessungen anpassen: Gib die Werte im Tab „Anordnen“ in der Seitenleiste rechts im Fenster in den Feldern „Breite“ und „Höhe“ ein, oder klicke auf die Pfeile neben den Feldern.

Objekt drehen

Hinweis: Es ist nicht möglich, eine Tabelle, ein Diagramm oder eine Bildergalerie zu drehen.

  1. Wähle das Objekt aus und klicke in der Seitenleiste „Format“ auf den Tab „Anordnen“.

  2. Ziehe den Drehregler „Drehen“ oder gib einen Wert für den Winkel ein, um den das Objekt gedreht werden soll.

    Tipp: Du kannst auch die Befehlstaste drücken, solange sich der Zeiger auf einem weißen Quadrat des Objekts befindet, und das Objekt dann durch Ziehen des Zeigers drehen.

Objekt spiegeln

Hinweis: Es ist nicht möglich, eine Tabelle, ein Diagramm oder eine Bildergalerie zu spiegeln.

  1. Wähle das Objekt aus und klicke in der Seitenleiste „Format“ auf den Tab „Anordnen“.

  2. Klicke auf eine der Tasten zum Spiegeln (in der Nähe des Reglers „Drehen“), um das Objekt vertikal oder horizontal zu spiegeln.

Tipp: Du kannst diese Symbole zur Symbolleiste hinzufügen: „Horizontal spiegeln“ und „Vertikal spiegeln“.

Veröffentlichungsdatum: 22.04.2019
Hilfreich?