OS X Mavericks: Grundlagen

Dieser Artikel wurde archiviert und wird von Apple nicht mehr aktualisiert.
Grundlagen

Wenn Sie noch nie mit einem Mac gearbeitet haben oder Ihre Grundkenntnisse vertiefen möchten, finden Sie im Folgenden wichtige Informationen und Links zu weiteren Themen, die Ihnen den Einstieg erleichtern.

Beispiel für einen Schreibtisch

Schreibtisch und Finder

Der Schreibtisch Ihres Computers nimmt den größten Teil Ihres Bildschirms ein und ist der Bereich, in dem Sie überwiegend arbeiten werden. Der Finder, der wichtiger Bestandteil von OS X ist, verwaltet Ihre Apps und Dateien und ermöglicht Ihnen die Suche nach Informationen und das Strukturieren Ihrer Daten.

  • Menüleiste

    Am oberen Bildschirmrand befindet sich die Menüleiste. Ganz links befindet sich das Menü „Apple“. Wenn Sie im Finder arbeiten, sehen Sie neben dem Menü „Apple“ das Menü „Finder“. Wenn Sie mit anderen Apps arbeiten, wird ein Menü mit dem Namen der jeweiligen App neben dem Menü „Apple“ angezeigt.

    Klicken Sie auf den Schreibtisch, um zum Finder (mit dem Menü „Finder“) zurückzukehren.

    Grundlagen zu Menüs

    Elemente in der Menüleiste

    Inhalt des Menüs „Apple“

  • Dock

    Im Dock erhalten Sie schnellen Zugriff auf Apps, Dokumente und Ordner. Das Dock wird unten auf Ihrem Bildschirm angezeigt, Sie können es aber nach Belieben auch an die rechte oder linke Seite bewegen.

    Wenn die Ordner und Apps, die Sie am häufigsten nutzen, sich nicht bereits im Dock befinden, können Sie diese hinzufügen. Bewegen Sie Apps in den Dock-Bereich links von der Trennlinie und Ordner in den rechten Bereich.

    Anpassen des Docks

  • Fenster und Ordner

    Die meisten Daten auf Ihrem Computer werden in Finder-Fenstern angezeigt bzw. in speziellen Fenstern für Apps wie Mail oder Safari. Die Informationen auf Ihrem Mac befinden sich in Ordnern. Durch Doppelklicken auf einen Ordner wird das zugehörige Fenster auf dem Schreibtisch geöffnet.

    Grundlagen zu Fenstern

    Grundlagen zu Ordnern

    Funktionsweise Ihres Mac

Spotlight-Suche

Mit Spotlight können Sie beliebige Objekte auf dem Mac und den angeschlossenen Volumes schnell finden. Hierzu gehören Dokumente, E-Mails, Apps, Songs, Kontakte und vieles mehr. Darüber hinaus können Sie Kurzdefinitionen abrufen und einfache mathematische Berechnungen ausführen.

Das Spotlight-Menü befindet sich oben rechts auf dem Bildschirm und zeigt eine Lupe. Klicken Sie auf das Symbol, um die Suche zu starten.

Spotlight-Menü mit Suchbeispiel

Weitere Informationen über das Suchen mit Spotlight finden Sie unter:

Suchen auf dem Mac

Mission Control und Dashboard

Mission Control und Dashboard sorgen dafür, dass Ihnen die benötigten Informationen schnell zur Verfügung stehen.

  • Mission Control

    Mission Control bietet Ihnen einen umfassenden Überblick über alles, was gerade auf Ihrem Mac ausgeführt wird. Wenn Sie den Schreibtisch zu Mission Control zoomen möchten, streichen Sie mit drei Fingern nach oben oder drücken die Taste „Mission Control“ auf der Tastatur. Klicken Sie auf ein beliebiges Objekt, das Sie verwenden möchten: geöffnete Fenster (nach App gruppiert), Miniaturen für Apps im Vollbildmodus und mehrere Arbeitsbereiche sowie Dashboard-Widgets.

    Zoomen zu Mission Control

  • Dashboard

    Dashboard umfasst eine Auswahl an praktischen „Widgets“. Darunter versteht man kleine Apps für eine Vielzahl von Aufgaben wie das Abrufen von Aktienkursen oder aktuellen Wetterdaten. Zum Öffnen von Dashboard streichen Sie mit drei Fingern nach rechts oder drücken die Dashboard-Taste auf der Tastatur.

    Schnelles Abrufen von Informationen mit Dashboard

Apps

Ihre Apps finden Sie im Dock und im Launchpad.

  • Ihre Apps

    Ihr Mac wird mit zahlreichen Apps geliefert: Nachrichten und Mail für die Kommunikation, Safari zum Surfen im Internet, Kalender und Erinnerungen, damit Sie perfekt organisiert sind, und viele weitere.

    Apps im Lieferumfang Ihres Mac

  • Launchpad für Ihre Apps

    Verwenden Sie das Dock und das Launchpad, um Ihre Apps schnell zu öffnen. Befindet sich die gewünschte App nicht im Dock, können Sie auf das Launchpad-Symbol klicken, um weitere Apps zu sehen. Einige Apps sind in Ordnern gruppiert.

    Sie können die Anordnung der Apps im Launchpad ändern und Apps zum Launchpad hinzufügen, damit Sie Ihre Apps noch schneller finden und öffnen können.

    Verwenden von Launchpad zum Anzeigen und Öffnen von Apps

  • Weitere Apps laden

    Die Nutzung des Mac App Store ist der schnellste Weg, um Apps zu installieren, zu aktualisieren und zu deinstallieren. Klicken Sie einfach auf das App Store-Symbol im Dock und suchen Sie nach der gewünschten App.

    Installieren, Aktualisieren und Deinstallieren von Apps

Windows-Benutzer

Wenn Sie von einem Windows-Computer zu einem Mac gewechselt haben, finden Sie im Folgenden einige wichtige Informationen, die Ihnen die Umstellung erleichtern.

  • Daten auf den Mac übertragen

    Verwenden Sie den Migrationsassistenten, um auf einfache Weise Dateien von Ihrem Windows-Computer zu übertragen.

    Übertragen von Informationen von einem PC

  • Schnell zurechtfinden

    Einige Funktionen und Tasten, die Ihnen von Windows vertraut sind, haben auf dem Mac andere Bezeichnungen. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht über die wichtigsten Unterschiede.

    Taste „Strg“: Befehlstaste (⌘)

    Systemsteuerung: Systemeinstellungen

    Taste „Druck“: Befehl (⌘)-Umschalt-3 oder Befehl (⌘)-Umschalt-4

    Startmenü und Taskleiste: Dock

    Komponenten und Optionen auf einem Mac

    Verwenden von Windows-Dateien auf einem Mac-Computer

    Windows-Tasten auf einer Mac-Tastatur

  • Rechtsklick

    Sie müssen auf dem Mac auf die Funktion des Rechtsklicks nicht verzichten. Als Entsprechung für den Rechtsklick halten Sie auf dem Mac die Taste „ctrl“ gedrückt, während Sie klicken oder tippen. Sie können auch mit zwei Fingern tippen oder bei einer Maus mit mehreren Tasten die rechte Maustaste drücken.

    Rechtsklick

  • Menü „Apple“

    Viele Objekte des Startmenüs (zum Beispiel „Ruhezustand“, „Abmelden“ und „Ausschalten“) befinden sich im Menü „Apple“ ().

    Inhalt des Menüs „Apple“

Kurzbefehle (Tastenkombinationen)

Mit Kurzbefehlen für die Maus, die Tastatur und das Trackpad können Sie Ihre Arbeit beschleunigen.

  • Kurzbefehle verwenden

    Für die meisten Kurzbefehle drücken Sie ein Kombination aus zwei oder mehreren Tasten oder drücken eine Taste, während Sie klicken, tippen oder Objekte bewegen. Wenn Sie beispielsweise den hervorgehobenen Text kopieren möchten, drücken Sie die Tastenkombination „Befehl (⌘)-C“ oder halten die Wahltaste gedrückt, während Sie das Objekt bewegen.

  • Liste der Kurzbefehle

    Sie finden die verfügbaren Kurzbefehle, wenn Sie die Menüs auf der linken Seite der Menüleiste öffnen. Gibt es für einen Menübefehl einen Kurzbefehl, wird dieser rechts neben dem Menübefehl angezeigt. Die folgenden Symbole stellen Sondertasten dar:

    ⌘ Befehlstaste

    ⇧ Umschalttaste

    ^ Taste „ctrl“

    ⌥ Wahltaste

  • Nach weiteren Kurzbefehlen suchen

    Wenn Sie im Suchfeld des Help Viewer den Suchbegriff „Kurzbefehle“ eingeben, erhalten Sie eine Liste mit weiteren Kurzbefehlen. Sie können auch im Menü „Hilfe“ in der Menüleiste oben auf dem Bildschirm nachsehen, da dieses Menü bei vielen Apps eine Liste der Kurzbefehle enthält.

    Eine umfassende Liste der OS X-Kurzbefehle finden Sie unter:

    Apple-Support-Artikel: OS X-Kurzbefehle

  • Kontextmenüs:

    Kontextmenüs enthalten Optionen, die im aktuellen Kontext verwendet werden können. Wenn Sie beispielsweise in einem TextEdit-Dokument das Kontextmenü öffnen, steht Ihnen die Option „Im Lexikon nachschlagen“ zur Verfügung, damit Sie schnell eine Definition nachschlagen können.

    Zum Öffnen des Kontextmenüs klicken Sie bei gedrückter Taste „ctrl“ auf ein Fenster, auf die Symbolleiste oder auf eine beliebige Stelle des Schreibtischs. Sofern ein Kontextmenü verfügbar ist, wird es nun angezeigt.

    Grundlagen zu Menüs

Weitere Hilfe

Sie lesen gerade eines der Hilfethemen der OS X-Online-Hilfe. Sie können weitere Hilfethemen finden, indem Sie einen Begriff oder eine Frage in das Suchfeld oben in diesem Fenster eingeben.

Weitere Informationen über Hilfethemen und das Menü „Hilfe“ finden Sie unter:

Online-Hilfe in OS X

Lösungen für allgemeine Probleme und Links zu weiteren Informationen über Ihren Mac finden Sie unter:

Fehlerbeseitigung

Veröffentlichungsdatum: 11.11.2015
Hilfreich?