Logic Pro X: Anpassen des Loop-Browsers

Dieser Artikel wurde archiviert und wird von Apple nicht mehr aktualisiert.
Anpassen des Loop-Browsers

Wenn sich Tausende von Loops auf deiner Festplatte befinden, kann die Suche nach einem bestimmten Apple Loop sehr schwierig werden. Du kannst aber eine Anzahl von Schlüsselkriterien wie Ort, Tonleiter (Skala) und Taktart verwenden, um die Suchergebnisse einzuschränken. Du kannst auch die Suchergebnisse sortieren.

Loops nach Ort einschränken

  • Klicke auf die Loops oben im Loop-Browser, dann auf das angezeigte Einblendmenü und wähle das Jam Pack oder den Ordner mit den Loops, den du anzeigen willst.

Wenn du ein oder mehrere Loop Packs auf deinem Computer installiert hast, kannst du nur die Loops eines bestimmten Loop Packs oder nur die in GarageBand enthaltenen Loops anzeigen. Wenn du Apple Loops von Drittanbietern auf deinem Computer installiert hast, kannst du auswählen, dass nur diese Loops angezeigt werden. Wenn du eigene Apple Loops erstellt hast, kannst du die Loops für deinen Benutzeraccount oder die von allen Benutzern auf deinem Computer gemeinsam genutzten Loops anzeigen.

Loops nach Tonleiter einschränken

  • Wähle aus dem Einblendmenü „Geschlecht“ eine der folgenden Optionen: „Beliebig“, „Moll“, „Dur“, „Weder noch“ oder „Beide“.

    Abbildung. Einblendmenü „Geschlecht“ im Loop-Browser

Loops nach Taktart einschränken

  • Wähle eine Taktart aus dem Einblendmenü „Taktart“.

    Abbildung. Einblendmenü „Taktart“ im Loop-Browser

Ergebnisse im Loop-Browser sortieren

  • Klicke auf einen der Spaltentitel, um die Ergebnisse nach diesem Spaltentyp in absteigender oder aufsteigender Reihenfolge zu sortieren.

    Abbildung. Spaltentitel im Loop-Browser
    • Spalte „Name“: Sortiert Apple Loops nach Namen.

    • Spalte „Beats“: Sortiert Apple Loops nach dem Beat.

    • Spalte „Fav“: Sortiert Apple Loops entsprechend der Auswahl im Markierungsfeld „Fav“.

    • Spalte „Tempo“: Sortiert Apple Loops nach dem Tempo.

    • Spalte „Tonart“: Sortiert Apple Loops nach der Tonart.

Du kannst Positionen von Spalten tauschen, indem du den Spaltentitel nach links oder rechts verschiebst und die Spaltenbreite veränderst, indem du die vertikale Linie zwischen den Spaltentiteln verschiebst.

Veröffentlichungsdatum: 13.09.2019
Hilfreich?