Sprachen

iBooks: PDFs auf iPhone, iPad und iPod touch anzeigen, synchronisieren, sichern und drucken

Mit iBooks für iOS und iTunes 10.1 oder neuer können Sie PDFs auf Ihrem kompatiblen iOS-Gerät anzeigen, synchronisieren, sichern und drucken. Sie können auch E-Mail-Anhänge im PDF-Format oder PDFs aus Safari in iBooks anzeigen.

Für iBooks 3.2 oder neuer ist iOS 7 oder neuer auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch erforderlich. Wenn Sie iOS 7 nicht auf Ihrem Gerät installieren können, gehen Sie wie in diesem Artikel beschrieben vor.

PDFs mit iBooks öffnen

Sie haben die Möglichkeit, PDF-Dokumente, wie z. B. PDFs aus E-Mail-Anhängen, mit iBooks zu öffnen:

  1. Wenn Sie ein PDF aus einem E-Mail-Anhang anzeigen, tippen Sie auf die Taste "Senden" in der oberen rechten Ecke.
  2. Tippen Sie auf "In iBooks öffnen", um den Anhang zu öffnen. iBooks wird geöffnet, und Sie können Ihre PDF nun betrachten.

Wenn Sie ein PDF mit iBooks öffnen, sichert iBooks automatisch eine Kopie des PDFs in Ihrem Regal "PDFs" in iBooks. Bei der nächsten Synchronisierung des Geräts mit iTunes werden diese PDFs mit der iTunes-Mediathek "Bücher" synchronisiert.

PDFs synchronisieren und sichern

Um PDFs der iTunes-Mediathek "Bücher" auf Ihrem Computer hinzuzufügen, ziehen Sie die PDFs in die iTunes-Mediathek "Bücher", und legen Sie sie dort ab. Wenn Sie OS X Mavericks verwenden, ziehen Sie Ihre PDFs mit iBooks für Mac in Ihre iBooks-Bibliothek, und legen Sie sie dort ab.

So synchronisieren Sie PDFs mit iBooks auf Ihrem Gerät:

  1. Wählen Sie Ihr iOS-Gerät aus. (Erfahren Sie, wie Sie Ihre Daten mit iTunes synchronisieren.)
  2. Klicken Sie auf den Tab "Bücher".
  3. Wählen Sie "Bücher synchronisieren".
  4. Wenn iTunes so eingestellt ist, dass es nur ausgewählte Bücher synchronisiert, aktivieren Sie das Markierungsfeld neben dem zu synchronisierenden PDF.
  5. Klicken Sie auf "Synchronisieren".

Sie können iTunes verwenden, um Ihre PDF-Dateien zu sichern, sodass sie auf Ihrem iOS-Gerät wiederhergestellt werden, nachdem Sie Ihre Software aktualisieren bzw. wiederherstellen oder wenn Sie Informationen auf ein anderes Gerät übertragen. Wenn Sie iTunes 11 oder neuer verwenden, um Ihre PDF-Dateien mit iBooks auf Ihrem iOS-Gerät zu synchronisieren, wird automatisch ein Backup Ihrer PDFs angelegt. Es wird eine Kopie des PDFs zu Ihrer iTunes-Mediathek "Bücher" bzw. zu Ihrer iBooks-Bibliothek hinzugefügt, wenn Sie OS X Mavericks verwenden.

PDFs in iBooks drucken

Um Ihre PDFs oder Notizen in iBooks zu drucken, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Tippen Sie bei der Anzeige Ihres PDFs auf die Taste "Senden" in der oberen Menüleiste.
  2. Tippen Sie auf "Drucken".
  3. Wählen Sie den Drucker, den Seitenbereich und die Anzahl der Exemplare aus.

Erfahren Sie mehr über AirPrint.

"Sammlungen synchr." mit PDFs in iBooks verwenden

Wenn Sie "Sammlungen synchr." aktiviert haben, bewahrt iBooks Ihre PDFs (und nicht im iBooks Store gekauften Bücher) auf allen Ihren iOS-Geräten und auf dem Mac (falls Sie OS X Mavericks verwenden) in denselben Sammlungen auf. Wenn Sie zum Beispiel das gleiche PDF auf all Ihren Geräten haben und diese in Ihre Science-Fiction-Sammlung in iBooks auf Ihrem iPhone verschieben, wird dieses PDF beim nächsten Öffnen von iBooks auf Ihrem iPad in Ihrer Science-Fiction-Sammlung angezeigt.

Wenn Sie ein PDF (oder ein nicht im iBooks Store bezogenes Buch) löschen, während "Sammlungen synchr." aktiviert ist, betrifft dies nur die Kopie auf dem Gerät. Wenn Sie beispielsweise eine Kopie des PDFs auf Ihrem iPad löschen, ist das PDF auf Ihrem iPhone noch vorhanden.

Weitere Informationen zu iBooks und zum iBooks Store finden Sie in den Häufig gestellten Fragen und unter iTunes Digital Booklets mit dem iOS-Gerät synchronisieren.

Zuletzt geändert: 22.11.2013
Hilfreich?
Ja
Nein
Not helpful Somewhat helpful Helpful Very helpful Solved my problem
Diese Seite drucken
  • Zuletzt geändert: 22.11.2013
  • Artikel: HT4227
  • Aufrufe:

    3595667
  • Bewertung:
    • 35.0

    (40 Antworten)

Zusätzliche Supportinformationen zum Produkt