Gutschrift für Batterieaustausch für iPhone nach Ablauf der Garantie

Apple bietet Kunden, die zwischen dem 1. Januar 2017 und dem 28. Dezember 2017 für einen Batterieaustausch nach Ablauf der Garantie für das iPhone 6 oder ein neueres Gerät bezahlt haben, eine Gutschrift über 50 USD oder den entsprechenden Betrag in einer anderen Währung an. Jeder qualifizierte Batterieaustausch wurde in einer von Apple autorisierten Servicestelle durchgeführt – in einem Apple Store oder Apple-Reparaturzentrum oder bei einem autorisierten Apple Service Provider.

Die betroffenen Kunden erhalten den Betrag über als elektronische Geldüberweisung oder als Gutschrift auf die Kreditkarte, die für die Bezahlung des Batterieaustauschs benutzt wurde.

Qualifizierte Kunden erhalten von Apple zwischen dem 23. Mai 2018 und dem 27. Juli 2018 per E-Mail eine Anweisung dazu, wie sie die Gutschrift erhalten.

Wenn Sie bis zum 1. August 2018 keine E-Mail von Apple erhalten haben, sich aber sicher sind, dass Sie gemäß den obigen Bedingungen für eine Gutschrift qualifiziert sind, wenden Sie sich bitte bis zum 31. Dezember 2018 an Apple. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise einen Nachweis darüber vorlegen müssen, dass die Reparatur bei einer von Apple autorisierten Servicestelle vorgenommen wurde.

Zusätzliche Informationen

Ein Batterieaustausch innerhalb der Garantie für das iPhone ist für die Gutschrift nicht qualifiziert.

Am 28. Dezember 2017 kündigte Apple eine Preisreduzierung für den Batterieaustausch nach Ablauf der Garantie für das iPhone 6 oder ein neueres Gerät an, die bis Ende 2018 gültig ist.