iPhone beim Tragen einer Gesichtsmaske oder Sonnenbrille mit einer Apple Watch entsperren

Wenn du eine Maske oder Sonnenbrille und deine Apple Watch trägst, kannst du einfach dein iPhone anheben und darauf blicken, um es zu entsperren. Hier erfährst du, wie du diese Funktion einrichtest und verwendest.

iPhone und Apple Watch mit zu entsperrenden Bildschirmen 

Voraussetzungen

Für das Entsperren deines iPhone mit deiner Apple Watch sind folgende Geräte erforderlich:

  • Ein iPhone, das Face ID verwendet (iPhone X oder neuer) und auf dem iOS 14.5 oder neuer installiert ist
  • Eine Apple Watch Series 3 oder neuer mit watchOS 7.4 oder neuer

Diese Funktion hat außerdem folgende Voraussetzungen:

  • Deine Apple Watch muss mit deinem iPhone gekoppelt sein.
  • Auf deinem iPhone und deiner Apple Watch müssen WLAN und Bluetooth aktiviert sein. (Du musst nicht mit einem WLAN-Netzwerk verbunden sein.)
  • Deine Apple Watch muss über einen Code verfügen, und die Handgelenkerkennung muss aktiviert sein.
  • Deine Apple Watch muss sich am Handgelenk befinden und entsperrt sein.
  • Du musst eine Maske tragen, die Mund und Nase bedeckt, oder eine Sonnen- bzw. Skibrille, die deine Augen bedeckt. 

iOS-Bildschirmfoto mit den Optionen für das Einstellen von Face ID & Code. 

So richtest du das Entsperren mit einer Apple Watch ein

  1. Öffne die Einstellungen-App auf deinem iPhone.
  2. Tippe auf "Face ID & Code", und gib dann deinen Code ein.
  3. Scrolle nach unten zu "Mit Apple Watch entsperren", und aktiviere diese Funktion dann neben dem Namen deiner Watch. Wenn auf deiner Watch die Handgelenkerkennung nicht aktiviert ist, wirst du aufgefordert, sie zu aktivieren.

So entsperrst du dein iPhone mit deiner Apple Watch

  1. Vergewissere dich, dass du eine Maske, Sonnenbrille oder Skibrille trägst und deine Apple Watch sich am Handgelenk befindet und entsperrt ist.
  2. Beende den Ruhezustand des iPhone, indem du es anhebst oder auf dessen Display tippst.
  3. Blicke auf das iPhone, um es zu entsperren. Du kannst dann vom unteren Rand des iPhone-Displays nach oben streichen, um es zu verwenden.

Wenn du dein iPhone nicht entsperren wolltest

Nachdem deine Apple Watch dein iPhone entsperrt hat, gibt deine Watch haptisches Feedback und zeigt einen Hinweis an. Wenn du das iPhone nicht entsperren wolltest, tippe auf dem Display der Apple Watch auf die Taste "iPhone sperren".

Wenn du dein iPhone das nächste Mal entsperrst, nachdem du auf diese Taste getippt hast, wirst du vom iPhone aufgefordert, deinen Code einzugeben.

Face ID beim Tragen einer Maske ohne die Apple Watch verwenden

Unter iOS 15.4 und neuer ist es möglich, Face ID beim Tragen einer Maske mit dem iPhone 12 oder iPhone 13 ohne Apple Watch zu verwenden.

Diese Funktion des iPhone 12 und iPhone 13 kann zusammen mit "Mit Apple Watch entsperren" verwendet werden. Dies kann das Entsperren des iPhone beim Tragen von Gesichtsbedeckungen wie einer Maske und einer Sonnenbrille erleichtern.

Weitere Informationen

  • Erfahre, was du tun kannst, wenn "Mit Apple Watch entsperren" auf deinem iPhone 13 nicht funktioniert.
  • "Mit Apple Watch entsperren" funktioniert, wenn deine Watch sich am Handgelenk befindet und entsperrt ist und dein iPhone sich in der Nähe befindet. Diese Funktion verwendet Face ID nicht, um dich zu erkennen und zu authentifizieren.
  • "Mit Apple Watch entsperren" funktioniert nur zum Entsperren deines iPhone. Die Funktion bestätigt deine Identität nicht für die Verwendung mit Apple Pay, in "Schlüsselbund" gespeicherten Passwörtern oder passwortgeschützten Apps. Du kannst diese Funktionen weiterhin beim Tragen einer Maske, Sonnenbrille oder Skibrille verwenden, indem du deinen iPhone-Code eingibst oder deine Apple Watch für Apple Pay verwendest.
Veröffentlichungsdatum: