Mac startet bis zu "Optionen" mit einem Zahnradsymbol

Das Fenster mit Startoptionen zeigt Symbole für jedes verfügbare Startvolume, ein Zahnradsymbol mit der Bezeichnung "Optionen" und Tasten zum Ausschalten und Neustarten an.

macOS Big Sur-Bildschirm mit Startoptionen

Wenn du einen Mac mit Apple-Chip einschaltest und dann sofort den Ein-/Ausschalter für mindestens 10 Sekunden gedrückt hältst, wird das Fenster mit Startoptionen angezeigt. 

Das kannst du in den Startoptionen tun:

  • Wähle ein Startvolume aus, z. B. "Macintosh HD". Klicke dann auf "Fortfahren", um von diesem Volume aus zu starten.
  • Wähle "Optionen" aus, und klicke dann auf "Fortfahren", um die macOS-Wiederherstellung zu öffnen. Von dort aus kannst du macOS neu installieren, mit dem Festplattendienstprogramm die Festplatte reparieren oder die Festplatte löschen und mehr.
  • Klicke auf "Ausschalten" oder "Neustart".

Diese versteckten Funktionen sind auch in den Startoptionen verfügbar:

Veröffentlichungsdatum: