iCloud-Fotos und -Videos laden

Mit iCloud-Fotos können Sie eine Kopie Ihrer Fotos und Videos auf jedem Gerät laden.

Inhalte aus der Fotos-App laden

Auf dem iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 10.3 oder neuer:

  1. Tippen Sie auf "Einstellungen" > [Ihr Name] > "iCloud" > "Fotos".
  2. Wählen Sie "Laden und Originale behalten".

Auf einem Mac mit OS X Yosemite 10.10.3 oder neuer*:

  1. Öffnen Sie die Fotos-App.
  2. Wählen Sie "Fotos" > "Einstellungen" > "iCloud" > "Originale auf diesen Mac laden".

Beachten Sie, dass beim Löschen eines Fotos aus iCloud-Foto das Foto aus iCloud gelöscht wird. Danach ist es auf keinem Gerät mehr verfügbar – selbst dann, wenn Sie "Laden und Originale behalten" oder "Originale auf diesen Mac laden" aktiviert haben. Das Laden Ihrer Originale wirkt sich auch auf den Gerätespeicher aus. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie den Speicher verwalten. Sie können auch erfahren, wie Sie mit AirDrop Inhalte mit einem anderen Gerät teilen.

* Wenn Sie einen PC verwenden, können Sie iCloud-Fotos für Windows einrichten und Ihre Inhalte aus iCloud-Fotos laden.

Inhalte aus iCloud.com laden

  1. Klicken Sie auf iCloud.com auf "Fotos", und wählen Sie ein Foto oder Video aus. Halten Sie die Befehlstaste gedrückt, um mehrere Fotos oder Videos auszuwählen. 
  2. Klicken Sie auf das Download-Symbol das iCloud-Download-Symbolin der oberen Fensterecke, und halten Sie es gedrückt. Wenn Sie Ihre Inhalte so laden möchten, wie sie ursprünglich erfasst oder importiert wurden, wählen Sie "Unveränderte Originalversion". Für das JPEG- oder H.264-Format, inklusive Bearbeitungen, selbst wenn diese ursprünglich im HEIF- oder HEVC-Format vorlagen, wählen Sie "Höchste Kompatibilität". 
  3. Klicken Sie auf "Herunterladen".
Veröffentlichungsdatum: