Studierendenausweise in der Wallet-App auf dem iPhone oder der Apple Watch verwenden

Fügen Sie Ihren Studierendenausweis zur Wallet-App hinzu, und verwenden Sie das iPhone oder die Apple Watch, um beispielsweise Zutritt zum Wohnheim, zu Bibliotheken und zu Campusveranstaltungen zu erhalten. Oder bezahlen Sie damit an Waschmaschinen und Wäschetrocknern, für Snacks und Mahlzeiten auf dem Campus.

Was Sie benötigen, um Ihren Studierendenausweis in der Wallet-App zu verwenden

Um zu ermitteln, ob Sie Ihren Studierendenausweis in der Wallet-App verwenden können, wenden Sie sich an die Ausweisstelle Ihrer Hochschule.

Das brauchen Sie, um Ihren Studierendenausweis in der Wallet-App zu verwenden:

  • iPhone 6 oder iPhone 6 Plus und neuer
  • Apple Watch Series 1 und neuer
  • Eine Apple-ID, mit der Sie bei iCloud angemeldet sind
  • Die neueste Version der eAccounts-App, die im App Store erhältlich ist
  • Die Sicherheitslösung der Ausweisstelle Ihrer Hochschule zur Bestätigung der Identität und zur Erstellung sicherer Passwörter
  • Die neueste Version von iOS und watchOS

Sie können Ihren Studierendenausweis auf bis zu zwei Geräten verwenden, die mit derselben Apple-ID bei iCloud angemeldet sind.

Einen Studierendenausweis zur Wallet-App hinzufügen

Wenn Sie die eAccounts-App auf Ihr iPhone geladen haben und Zugriff auf die Sicherheitslösung der Ausweisstelle Ihrer Hochschule zur Bestätigung der Identität und zur Erstellung sicherer Passwörter haben:

  1. Melden Sie sich mit Ihrer Schul-ID und Ihrem Passwort bei der eAccounts-App an.
  2. Tippen Sie auf "Zu Apple Wallet hinzufügen", und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Ihr iPhone oder Ihre Apple Watch dort verwenden, wo Sie Ihren Studierendenausweis verwenden

Sie können Ihren im iPhone oder in der Apple Watch hinterlegten Studierendenausweis überall dort verwenden, wo Sie Ihren physischen Studierendenausweis verwenden. Erhalten Sie Zugang zum Wohnheim oder zur Bibliothek, fahren Sie mit dem Campusbus, kaufen Sie Lebensmittel in den Campuscafés, und bezahlen Sie Bücher und Schreibwaren in den Campusläden.

Kassierer müssen möglicherweise die Zahlungsmethode auswählen, bevor Sie mit Ihrer ID-Karte in Wallet bezahlen.

Bei aktiviertem Expressmodus

Der Expressmodus ist standardmäßig aktiviert, wenn Sie Ihre ID-Karte hinzufügen.

Halten Sie die Oberseite Ihres iPhone oder das Display Ihrer Apple Watch wenige Zentimeter von der Mitte des Kartenlesers entfernt, bis Sie ein Vibrieren spüren. Auf dem Display werden der Text "Fertig" und ein Häkchen angezeigt.

Das iPhone oder die Apple Watch muss dabei eingeschaltet sein, aber es ist keine Netzwerkverbindung erforderlich. Die Bestätigung über Face ID, Touch ID oder per Code entfällt. Daher müssen Sie weder den Ruhezustand des Geräts beenden noch es entsperren oder eine App öffnen.

Auf dem iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR sind Express-Karten mit Gangreserve für bis zu fünf Stunden verfügbar, wenn Ihr iPhone geladen werden muss. Sie können die Seitentaste drücken, um zu überprüfen, ob Express-Karten verfügbar sind, wenn Ihr iPhone geladen werden muss. Häufiges Drücken kann die Gangreserve für Express-Karten beträchtlich reduzieren. Wenn Sie Ihr iPhone ausschalten, ist diese Funktion nicht verfügbar.

Der Expressmodus ist auf dem iPhone 6 oder iPhone 6 Plus nicht verfügbar.

Bei deaktiviertem Expressmodus

Authentifizieren Sie sich auf dem iPhone mit Face ID, Touch ID oder Ihrem Code. Halten Sie dann die Oberseite Ihres iPhone wenige Zentimeter vom kontaktlosen Lesegerät entfernt, bis auf dem Display "Fertig" und ein Häkchen angezeigt werden.

Drücken Sie zweimal hintereinander die Seitentaste der Apple Watch, um Ihre Karten aufzurufen, und wählen Sie Ihre ID-Karte durch Streichen aus. Halten Sie das Display dann an das Kartenlesegerät.

Wenn Sie Ihre ID-Karte zu Wallet hinzufügen, ist der Expressmodus standardmäßig aktiviert. Wenn Sie den Expressmodus nicht verwenden möchten, können Sie ihn deaktivieren. Öffnen Sie die Wallet-App, tippen Sie auf Ihre ID-Karte und dann auf Symbol "Mehr". Tippen Sie anschließend auf die Taste für Ein- bzw. Ausschalten des Expressmodus.

Guthaben hinzufügen

Sie können Ihrem Studierendenausweis mit Apple Pay oder einer Kredit- oder Debitkarte, die Sie in der eAccounts-App eingerichtet haben, Guthaben hinzufügen. Es ist auch möglich, Guthaben über die SB-Automaten Ihrer Hochschule hinzuzufügen.

Ihr Kontoguthaben anzeigen

So zeigen Sie das Guthaben Ihres Studierendenausweises auf dem iPhone an:

  • Öffnen Sie die Wallet-App.
  • Wählen Sie Ihre Karte. Auf der Vorderseite Ihrer ID-Karte werden bis zu drei Kontoguthaben angezeigt.
  • Wenn Sie weitere Guthaben sehen möchten, tippen Sie auf Symbol "Mehr".

Wenn Sie Ihre Karte zur Apple Watch hinzugefügt haben, können Sie die Guthaben in der Apple Watch-App auf dem iPhone oder in "Wallet & Apple Pay" auf der Apple Watch anzeigen.

ID-Karte vom Gerät entfernen

Sie können Ihren Studierendenausweis auf verschiedene Arten aus der Wallet-App auf dem iPhone oder der Apple Watch entfernen.

Öffnen Sie auf dem iPhone die Wallet-App, tippen Sie auf Ihren Studierendenausweis, tippen Sie auf Symbol "Mehr" und dann auf "Karte löschen". Oder öffnen Sie "Einstellungen", tippen Sie auf "Wallet & Apple Pay", dann auf Ihren Studierendenausweis und anschließend auf "Karte löschen".

Öffnen Sie auf der Apple Watch die Wallet-App, tippen Sie auf den Studierendenausweis, und halten Sie ihn gedrückt. Wenn das Symbol zum Entfernen angezeigt wird, tippen Sie auf "Karte löschen".

Tippen Sie in der Apple Watch-App auf dem iPhone auf "Wallet & Apple Pay", dann auf Ihren Studierendenausweis und anschließend auf "Karte löschen".

Bei Verlust oder Diebstahl des Geräts

Um die Möglichkeit des Bezahlens mit Ihrem Studierendenausweis auf dem Gerät auszusetzen oder dauerhaft zu entfernen, rufen Sie die Apple-ID-Accountseite auf, oder verwenden Sie Mein iPhone suchen. Sie können sich auch an die Ausweisstelle Ihrer Hochschule wenden, die die Studierendenausweise ausstellt. Tippen Sie auf Ihrer ID-Karte in der Wallet-App auf Symbol für "Mehr", und tippen Sie auf "Anrufen". Sie können Ihren Ausweis auch aus der eAccounts-App entfernen.

Die Kontaktoptionen für Ihre Hochschule können sich von den hier gezeigten unterscheiden.

 

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: