Maßband-App auf dem iPhone, iPad oder iPod touch verwenden

Hier erfährst du, wie du mithilfe der Maßband-App und der Kamera deines iPhone, iPad oder iPod touch reale Objekte vermessen kannst. Erfahre, wie du Objekte und Personen mit dem LiDAR-Scanner auf dem iPad Pro (12,9", 4. Generation), dem iPad Pro (11", 2. Generation), dem iPhone 12 Pro und dem iPhone 12 Pro Max einfacher messen kannst.

Die Maßband-App verwendet Augmented Reality (AR)-Technologie, um dein Gerät in ein Maßband zu verwandeln. Du kannst die Größe von Objekten schnell messen, automatisch die Maße rechteckiger Objekte erkennen und ein Foto der Messung sichern. Und mit iPad Pro (12,9", 4. Generation), iPad Pro (11", 2. Generation), iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max kannst du Objekte mit sichtbaren Hilfslinien einfacher messen, die Größe einer Person messen und einen Verlauf deiner Messungen anzeigen.

Die Maße sind Schätzungen.

   

Vorbereitung

Zunächst solltest du sicherstellen, dass sich deine Gerätesoftware auf dem aktuellen Stand befindet. Die Maßband-App funktioniert auf den folgenden Geräten:

Vergewissere dich zudem, dass deine Umgebung gut beleuchtet ist.


Einzelne Messung mit der Maßband-App

Durchführen einer einzelnen Messung

  1. Öffne die Maßband-App, und befolge anschließend die auf dem Bildschirm angezeigten Anweisungen, in denen du dazu aufgefordert wirst, dein Gerät zu bewegen. Hierdurch erhält dein Gerät ein Bezugssystem für das gemessene Objekt und die Oberfläche, auf der es sich befindet. Bewege dein Gerät, bis ein Kreis mit einem Punkt in der Mitte angezeigt wird. 
  2. Positioniere dein Gerät so, dass sich der Punkt über dem Startpunkt der Messung befindet, und tippe anschließend auf das Plussymbol .
  3. Bewege dein Gerät langsam, bis sich der Punkt über dem Endpunkt der Messung befindet, und tippe anschließend erneut auf das Plussymbol .

Nach der Messung kannst du deinen Start- und Endpunkt anpassen. Lege einen Finger auf einen der Punkte, und ziehe ihn an die gewünschte Stelle. Die Messung ändert sich mit der Verschiebung des Punktes.

Eine Messung sichern

Während die Messung angezeigt wird, kannst du auf die entsprechende Zahl tippen, um die Angabe in Zoll oder Zentimetern zu sehen. Tippe auf "Kopieren". Der Wert wird daraufhin an die Zwischenablage gesendet, damit du ihn in einer anderen App einsetzen kannst. Tippe auf "Löschen", um von vorne zu beginnen.

Du kannst auch ein Foto aufnehmen, auf dem das Objekt und die dazugehörige Messung angezeigt werden. Tippe einfach auf das Symbol des Kameraauslösers . Daraufhin wird das Foto unten links auf dem Bildschirm angezeigt. Tippe darauf, um Änderungen mit "Markierungen" durchzuführen, oder streiche nach links, um es in der Fotos-App zu sichern.

Mehrere Messungen eines Objekts mit der Maßband-App

Durchführen mehrerer Messungen

  1. Nachdem du die erste Messung durchgeführt hast, bewege dein Gerät so, dass der Punkt an einer anderen Stelle auf dem Objekt oder in der Nähe des Objekts platziert wird.
  2. Tippe auf die Hinzufügen-Taste , um die zweite Messung zu beginnen. Bewege dann das Gerät, um den Punkt an einer Stelle entlang der vorhandenen Messung zu platzieren.*
  3. Tippe erneut auf das Plussymbol . Daraufhin wird die zweite Messung angezeigt.
  4. Wiederhole diese Schritte, um beliebig viele Messungen durchzuführen.

Tippe auf die Taste zum Widerrufen , um die letzte Messung zu entfernen, oder tippe auf "Löschen", um von vorne zu beginnen.

* Zusätzliche Messungen müssen entlang den Linien einer vorhandenen Messung starten oder enden. Andernfalls werden alle vorherigen Messungen durch die neueste ersetzt.

Messen eines Rechtecks mit der Maßband-App

Ein Rechteck messen

Wenn dein Gerät erkennt, dass das gemessene Objekt ein Quadrat oder ein Rechteck ist, umgibt es das Objekt automatisch mit einem Messrahmen. Tippe auf das Plussymbol . Daraufhin werden Messungen für die Breite und Länge des Objekts angezeigt. Bewege das Gerät leicht, um die berechnete Fläche des Objekts anzuzeigen.

Während die Messung angezeigt wird, kannst du auf den Wert für die berechnete Fläche tippen, um die Länge der Diagonalen und die Fläche in Quadratzoll oder Quadratmeter zu sehen.

Die Maßband-App mit iPad Pro (12,9", 4. Generation), iPad Pro (11", 2. Generation), iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max verwenden

iPad Pro (12,9", 4. Generation), iPad Pro (11", 2. Generation), iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max verwenden den LiDAR-Scanner, um dir dabei zu helfen, Objekte mit der Maßband-App schneller und genauer zu messen.

Du bist dir nicht sicher, ob dein Gerät über einen LiDAR-Scanner verfügt? Hier erfährst du, welches iPad-Modell oder welches iPhone-Modell du hast.

Die Größe einer Person messen

Wenn die Maßband-App im Sucher eine Person erkennt, misst sie automatisch deren Größe vom Boden bis zur Oberkante von Kopf, Hut oder Haar. Tippe auf den Kameraauslöser , um ein Foto von der Person mitsamt der Größenmessung aufzunehmen. Du kannst das Foto danach mit "Markierungen" bearbeiten, es sichern und es teilen.

Hier findest du einige Tipps für eine gute Größenmessung:

  • Vergewissere dich, dass deine Umgebung gut beleuchtet ist.
  • Vermeide dunkle Hintergründe und reflektierende Oberflächen.
  • Stelle sicher, dass bei der Person, die du misst, weder Gesicht noch Kopf bedeckt ist, z. B. durch eine Gesichtsmaske, eine Sonnenbrille oder einen Hut.
  • Entferne dich etwas von der Person, die du misst. Möglicherweise stehst du zu nahe bei ihr.

Vertikale und Kantenführung verwenden

Auf dem iPad Pro (12,9", 4. Generation), dem iPad Pro (11", 2. Generation), dem iPhone 12 Pro und dem iPhone 12 Pro Max helfen dir Hilfslinien, die Höhe und geraden Kanten von Möbeln, Tresen und anderen Objekten mühelos und präzise zu messen. Die Hilfslinien werden automatisch entlang der Kanten angezeigt, wenn du eine vertikale Messung vornimmst.  

Gleiche die Start- und Endpunkte mit der gelben Hilfslinie ab, und tippe auf eine Messung, um zusätzliche Informationen auf dem iPad Pro anzuzeigen. Du kannst die Höhe, die Entfernung, den Winkel und mehr anzeigen.

Feinere Messungen mit der Linealansicht

Die Maßband-App auf dem iPad Pro (12,9", 4. Generation), iPad Pro (11", 2. Generation), iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max legt ein Lineal über die Messlinie, um die Dimensionen des Objekts auf einer genauen Skala abzubilden. Bewege das iPad Pro nahe an eine Messlinie, bis die Linealansicht erscheint. Tippe dann auf den Kameraauslöser, um das Foto aufzunehmen, damit du die Skala bei der Projektplanung verwenden kannst.

Messverlauf einsehen

Tippe auf die Taste "Liste" , um alle Messungen inklusive aufgenommener Bildschirmfotos anzuzeigen, die du während der letzten Sitzung gemacht hast. Dadurch kannst du die Maße besser im Blick behalten, wenn du einen Raum oder mehrere Objekte ausmisst. Du kannst die ermittelten Maße in Notizen, Mail oder jede App kopieren, in der du die Liste speichern möchtest, oder diese löschen, um von vorn zu beginnen.

Weitere Informationen

Du kannst das iPhone oder den iPod touch auch als Wasserwaage verwenden.

Veröffentlichungsdatum: