GarageBand für iOS 2.3 und Cloudspeicher-Apps von Drittanbietern in iOS 11

In GarageBand für iOS 2.3 speichern Sie GarageBand für iOS-Songs nur lokal auf dem iPhone, dem iPad oder dem iPod touch oder in iCloud Drive.

In iOS 11 können Sie GarageBand für iOS 2.3 zusammen mit der App "Dateien" verwenden, um GarageBand-Projekte zu verwalten. Auch wenn die App "Dateien" Clouddienste von Drittanbietern unterstützt, können GarageBand-Projekte nicht in den folgenden Clouddiensten gespeichert werden:

  • DropBox
  • Google Drive
  • Box
  • Microsoft OneDrive

GarageBand speichert ein Projekt als Bundle – eine Sammlung von Audiodateien und anderen im Projekt verwendeten Ressourcen, die in einer einzigen Datei kombiniert werden. Die oben aufgeführten Dienste unterstützen keine GarageBand-Projekte oder andere Apps von Drittanbietern, die iOS-Bundles generieren.

Erstellen Sie neue Songs daher in iCloud Drive oder lokal auf Ihrem Gerät.

  1. Tippen Sie in der Übersicht "Meine Songs" auf "Durchsuchen". 
  2. Tippen Sie im Menü "Durchsuchen" auf "iCloud Drive" oder "Auf meinem [Gerät]".
  3. Wenn Sie "iCloud Drive" auswählen, tippen Sie auf den GarageBand für iOS-Ordner. Wenn Sie "Auf meinem [Gerät]" auswählen, tippen Sie auf den GarageBand-Ordner.
  4. Tippen Sie auf "Dokument erstellen". Jedes Mal, wenn Sie an dem Song arbeiten, wird er von GarageBand automatisch am ausgewählten Ort gespeichert, bis Sie ihn verschieben.

Übersicht

Ein GarageBand-Projekt an einen anderen Ort verschieben oder kopieren

Wenn Sie ein vorhandenes Projekt an einen anderen Speicherort verschieben oder kopieren möchten, müssen Sie es an einen Speicherort auf Ihrem Gerät oder auf iCloud Drive verschieben. Versuchen Sie nicht, Ihr Projekt zu DropBox, Google Drive, Box oder Microsoft OneDrive zu verschieben oder zu kopieren.

  1. Suchen Sie den Song in der Übersicht "Meine Songs" oder in der App "Dateien". Tippen Sie auf "Durchsuchen" um zum Song zu navigieren, tippen Sie auf "Zuletzt benutzt", um zuletzt verwendete Dateien anzuzeigen, oder geben Sie den Namen des Songs auf der Suchleiste ein.
  2. Tippen Sie auf "Auswählen" und dann auf den Song, den Sie kopieren oder verschieben möchten, damit er markiert wird.
  3. Tippen Sie auf "Verschieben", und wählen Sie "iCloud Drive" oder "Auf meinem [Gerät]" aus. 
  4. Tippen Sie abhängig vom ausgewählten Ort auf "Verschieben" oder auf "Kopieren".

Wenn Sie auf Ihrem Mac eine GarageBand für iOS-Projektdatei in den Clouddienst eines anderen Anbieters verschoben haben, können Sie auf Ihrem iOS-Gerät nicht darauf zugreifen. Stellen Sie auf dem Mac sicher, dass alle GarageBand für iOS-Projekte im GarageBand für iOS-Ordner in iCloud Drive vorhanden sind.

Weitere Informationen

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: