GarageBand für iOS-Songs oder Musikmemos auf YouTube und Facebook teilen

Mit iMovie für iOS können Sie GarageBand-Songs oder mit dem iPhone, iPad oder iPod touch erstellte Musikmemos auf YouTube oder Facebook teilen.

Um Ihren GarageBand-Song oder Ihr Musikmemo auf YouTube oder Facebook zu teilen, geben Sie ihn bzw. es zunächst für iMovie frei. Danach teilen Sie den Film, der Ihren Song enthält, auf YouTube oder Facebook. Bevor Sie beginnen, vergewissern Sie sich, dass iMovie auf Ihrem iOS-Gerät installiert ist. Wenn nicht, laden und installieren Sie iMovie über den App Store

Ihren GarageBand-Song mit iMovie teilen

  1. Öffnen Sie GarageBand und dann ggf. die Übersicht "Meine Songs":
    • Tippen Sie auf einem iPhone oder iPod touch in der Kontrollleiste auf Navigationstaste, und tippen Sie anschließend auf "Meine Songs".
    • Auf einem iPad tippen Sie in der Kontrollleiste auf "Meine Songs". 
  2. Tippen Sie in der Übersicht "Meine Songs" auf "Auswählen". Tippen Sie auf den Song, den Sie teilen möchten, und anschließend auf "Teilen".
  3. Tippen Sie im Bildschirm "Song teilen" auf "Song".
  4. Wählen Sie die Audio-Qualität, geben Sie etwaige Songinformationen ein, und tippen Sie auf "Teilen".
  5. Tippen Sie auf "In 'iMovie' kopieren". GarageBand exportiert den Song in iMovie, und iMovie wird automatisch geöffnet.

Ihr Musikmemo mit iMovie teilen

  1. Öffnen Sie Musikmemos.
  2. Tippen Sie auf  am oberen Bildschirmrand.
  3. Tippen Sie auf das Musikmemo, das Sie teilen möchten, und anschließend auf die Wellenform, um das Musikmemo in der Detailansicht zu öffnen.
  4. Tippen Sie auf Taste "Teilen" und anschließend auf "In 'iMovie' kopieren". Ihr Musikmemo wird in iMovie exportiert, und iMovie wird automatisch geöffnet.

Einen neuen Film erstellen und auf YouTube oder Facebook teilen

Nachdem Sie Ihren GarageBand-Song oder Ihr Musikmemo mit iMovie geteilt haben, können Sie ihn bzw. es auf YouTube oder Facebook teilen.

  1. Wenn sich keine iMovie-Projekte auf Ihrem Gerät befinden, erstellt iMovie automatisch einen neuen Film. Befinden sich bereits iMovie-Projekte auf Ihrem Gerät, tippen Sie auf "Neuen Film erstellen", wenn iMovie geöffnet wird. Ihr Song oder Musikmemo erscheint automatisch in der Timeline des neuen Films.
  2. Tippen Sie auf "Fertig" und anschließend unten im Bildschirm auf Taste "Teilen".
  3. Tippen Sie auf "YouTube" oder "Facebook", und melden Sie sich anschließend mit Ihrem Google-/YouTube- oder Facebook-Account an.
  4. Wählen Sie eine Größe, und geben Sie jegliche Metadaten-Tags ein, die Sie hinzufügen möchten. Tippen Sie anschließend auf "Teilen".
  5. Tippen Sie auf "Veröffentlichen". Sie erhalten eine Bestätigung, dass der Film veröffentlicht wurde.

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: